1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

10.5.2 langsamer als 10.5.1 ?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Fa.bian, 12.02.08.

  1. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    Hallo,

    gestern habe ich via Softwareaktualisierung das neue Update 10.5.2 heruntergeladen. (180mb)
    Es ging alles soweit gut. Mit ist leider aufgefallen das mein PowerBook G4 1.5 GHZ langsamer geworden ist = Also Booten und starten von z.B. "Mail" und "Safari" deutlich langsamer als vorher...

    Auch nachdem ich einmal "Xupport" Pflege gemacht habe, hat sich eigentlich nichts geändert.

    Wie ist es bei euch? Eher schneller oder auch etwas langsamer geworden?
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    definitiv geschmeidiger seit dem Update
     
  3. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Safari's erster Start ist etwas holprig. Beenden und neu starten und schon sollte er wieder in alter Frische da sein. ;)

    Jedenfalls kann noch ein Neustart und der ein oder andere überflüssige Programmstart nicht schaden, beim Update wurde sicher auch an den Cache-Dateien geschraubt.
     
  4. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Mein PM G5 braucht definitiv länger für den Start als mit 10.5.1
     
  5. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    Danke für die Rückmeldungen ! Also, meinst du das sich das mit der Zeit wieder so "einpendelt"...Nach mehreren Programmstarts...
     
  6. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Naja, habs mal probeweise bei Safari probiert. 2 Sprünge nach dem Update - beendet - 1 Sprung beim nächsten Programmstart.

    Habe es gerade nochmal probiert und kann es ich auf jeden Fall bestätigen. ;) Wäre ja auch nicht gerade das Gelbe vom Ei, wenn alles langsamer wäre.
     
  7. ca3sium

    ca3sium Braeburn

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    43
    Bei mir dauert es nun auch länger...

    MB 2GHz C2D, 2GB
     
  8. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    also ich finde dass alles flüssiger läuft. bis auf den effekt mit den stacks. mein programmordner klappt nun wesentlich ruckeliger auf.
    aber sonst ist das ding erste sahne
     
  9. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Naja, arbeitet mal damit ein paar Tage. Ich denke mal, dann werden sich die meisten Beschwerden über die Performance in Luft auflösen. :)
     
  10. BurningWave

    BurningWave Cox Orange

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    101
    Mein iMac Intel C2D 2,0 Ghz ist um einiges schneller geworden, vor allem das Dashboard.
     
  11. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    633
    der bootvorgang hat bei mir die ersten male auch ne kleine ewigkeit gedauert - wurde an alte win-zeiten erinnert ^^ ...
     
  12. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    Nun gut, ich denke nach deiner Aussage auch, dass es sich mit der Zeit wieder gibt *hoff* :p
     
  13. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Nachdem ich nun das Comboupdate drüber installiert habe (über das gestrige normale Update) rennt mein Leopard wie eine angeschossene Sau. Begeistert bin ich von Spaces - das ging nie so fix. :)
     
  14. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    hört sich gut an...mal sehen, ob ich mir das auch gönne :D
     
  15. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Also vom normalen Arbeiten her kann ich sagen, das noch alles sehr flüssig läuft, aber das Booten dauert schon länger, wie ich finde...
     
  16. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Mein XBench-Wert ist etwas angstiegen. Im Mittel ca. 8 Punkte von 10.5.1 auf 10.5.2 mit Graphics Update.
     
  17. Sumsemann

    Sumsemann Querina

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    183
    Was meinst du mit Comboupdate????

    Das Booten dauert bei mir auch etwas länger. Das Aufrufen der Prog. scheint gleich zu sein...

    Matthias
     
  18. Nadeo

    Nadeo Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    94
    Also mir kommt es wirklich flüssiger vor. Auch wenn es vorher nicht wirklich stockte, es wirkt etwas geschmeidiger. In meinen Augen ein Erfolg. Wieso nicht gleich so.
     
  19. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    Das hier: Combo update

    Es ist praktisch 10.5.1 + 10.5.2 in einem...
     
  20. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Sollte sich aber langsam rumgesprochen haben, daß es bei Apple immer zwei Updatevarianten gibt (außer bei 10.x.1 natürlich): das "normale" kleine, daß auf dem letzten Update aufbaut, und das Combo-Update, das alle vorigen Updates einschließt und sich auch direkt auf 10.x.(0) installieren lässt.
     

Diese Seite empfehlen