[Sammelthread] Apple Watch Series 5 - Eindrücke & Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Apple Watch und watchOS" wurde erstellt von Sequoia, 03.09.19.

  1. m4d-maNu

    m4d-maNu Golden Noble

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    14.174
    Lederarmband mit Schlaufe oder Leather Loop, die Mischung lies sich seltsam :p

    Schweiß ist ein Feind von Leder, es kann natürlich getragen werden und das Armband dürfte es vermutlich auch sehr lange mit machen aber auf Dauer ist es eigentlich nicht zu empfehlen. Gibt aber ja auch genügend andere Bänder zum kaufen, ich habe zum Beispiel für den Sport die Sportbänder in Nike Style.
     
  2. Arthur_Spooner

    Arthur_Spooner Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    806
    QWallyTy und LeoBerlin gefällt das.
  3. QWallyTy

    QWallyTy Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    593
    danke für die Links - die Nike Watchfaces würden mich ja schon reizen.
     
  4. Francis Ackermann

    Francis Ackermann Granny Smith

    Dabei seit:
    05.10.18
    Beiträge:
    17
    Ja danke auch.. bin mir nicht sicher mit der Nike. Mich stört beim Nylon Loop die Reflektion.
    Die WatchFaces finde ich ok. Weiß nicht ob ich sie vermissen würde.. kann man die Nike dann auch mit einem ganz anderen Armband aus den Sportbändern nehmen?
    Bin zusätzlich noch mit der Größe am überlegen. Habe meiner Meinung nach normal große Handgelenke (Umfang 18cm).. könnte mir vorstellen das die 44mm evtl. etwas klobig wirkt ‍♂️
     
  5. ChavezDing

    ChavezDing Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    25.03.11
    Beiträge:
    1.796
    Nimm ruhig die 44er. Mit 18cm Umfang geht das super klar.
     
  6. Arthur_Spooner

    Arthur_Spooner Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    806
    Die Uhr ist kleiner, als man denkt.
    Mein Tipp wäre noch, geh einfach mal in die Apple Store App auf dem iPhone - da kannst du dir die verschiedenen Größen in Originalgröße anzeigen lassen und an deinen Arm halten. Würde auch eher die größere nehmen.

    Was die Reflektion angeht, ich habe das schwarze Nike Loop.
    Es ist sehr dezent - mMn sieht es super aus, das Band schimmert ein wenig silber im normalen Gebrauch.
     
  7. MaxWrn

    MaxWrn Erdapfel

    Dabei seit:
    24.09.19
    Beiträge:
    4
    Ich brauche Hilfe bzgl. der Größenauswahl bei den Armbändern. Ich möchte mir die 44mm in Spacegrau mit schwarzen Sportarmband kaufen.

    Nun ist mir aufgefallen, dass es das Armband entweder in S/M und M/L oder in M/L und L/XL gibt.

    Bei den anderen Farben der Armbänder gibt es lediglich S/M und M/L in einem.

    Hat hier jemand Erfahrungen?
     
  8. ChavezDing

    ChavezDing Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    25.03.11
    Beiträge:
    1.796
    Mal eine blöde Frage zur Einrichtung.

    Ich habe mein Watch jetzt sicher 4x gekoppelt (mit dem X) und immer denselben Fehler festgestellt:

    Sobald auf dem iPhone die Anzeige mit dem Fortschritt kommt und auf der Uhr die Grundlagen ist irgendwie die Verbindung weg. D.h der Kreis auf der Watch schließt sich nicht, auf dem iPhone aber schon. Kurz vor dem Ende sagt die Watch sie hätte die Verbindung verloren und ich soll nochmal von vorn starten.

    Schalte ich die Watch dann aber aus und wieder an, ist die Kopplung komischerweise abgeschlossen.

    Der Fehler ist reproduzierbar und selbst nach Hard Reset von Watch und iPhone X weiterhin vorhanden.

    Umtauschen oder Softwarefehler? Was meint ihr?
     
  9. Francis Ackermann

    Francis Ackermann Granny Smith

    Dabei seit:
    05.10.18
    Beiträge:
    17
    Danke für den Tipp
    Jetzt bin ich aber noch irritierter was die Größe angeht Finde die sieht riesig aus, ist aber auf dem Display schwierig zu beurteilen. Kann man in der App sich die Uhr auch via AR anlegen? Da habe ich leider nichts gefunden

    ähh ignoriert mal die smiley. Schreibe vom Handy, was scheinbar nicht so gut klappt. :) lösche ich später noch..
     

    Anhänge:

  10. redspawn2005

    redspawn2005 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    507
    War bei mir auch so, die Uhr läuft aber wie sie soll. Würde mir da keine Gedanken machen...
     
  11. QWallyTy

    QWallyTy Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    593
    Moin,

    normal klingt das allerdings auch nicht - hatte ich bisher so bei den diversen Watches noch nicht.

    Vielleicht ein watchOS 6 Bug?
     
  12. floriano

    floriano Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    11.11.14
    Beiträge:
    1.764
    Im Apple Store Hannover ist der eine Typ bei den Uhren so unfreundlich. Konnte Titan schwarz 44mm anprobieren aber Edelstahl schwarz leider nicht. Wollte gerne das Gewicht vergleichen.
     

    Anhänge:

  13. zuecho77

    zuecho77 Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.03.06
    Beiträge:
    94
    Die Titan ist nicht nur auf dem Papier leichter. Den Gewichtsunterschied spürt man beim tragen schon deutlich.
     
  14. timo_

    timo_ Fuji

    Dabei seit:
    13.07.09
    Beiträge:
    36
    Die dunkle Titan Watch mit dem dunkelgrauen Sportarmband hat es mir richtig angetan. Mir gefällt das Finish sehr und das Gewicht merkt man auch deutlich.

    Weiß einer ob es das dunkelgraue Sportarmband auch einzeln zu kaufen geben wird? Auch kann ich die Watch so auf der Apple Homepage nicht finden. Weiß da einer genaueres?

    Jetzt muss ich meine erst kürzlich erworbene Apple Watch 4 in Edelstahl zügig verkaufen. :)
     
  15. Tvius

    Tvius Carola

    Dabei seit:
    03.10.15
    Beiträge:
    110
    Das wäre mir neu, da Titan 41g und Edelstahl 47g wiegt. Die 6g merkt man gegen Null laufen und vielleicht schwache Menschen merken den unterschied bewusst.
     
  16. floriano

    floriano Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    11.11.14
    Beiträge:
    1.764
    Du musst unter Watch Edition gucken.
    Und das Band, nein, bin so traurig. Gibt es nicht einzeln. Die Farbe ist in natura richtig genial.
     
  17. ChavezDing

    ChavezDing Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    25.03.11
    Beiträge:
    1.796
    Kann ich mir auch nicht vorstellen. Bei dem Gewicht der Uhr merk ich eigentlich nur wegen des Kontakts mit der Haut, dass ich sie trage. Das Gewicht null. Wie man das 6g Differenz "deutlich" spüren soll - muss man wohl mal getesten haben.
     
  18. smoe

    smoe Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    11.374
    Naja knapp 15% Gewichtsunterschied kann man schon merken. Wenn man den direkten Vergleich in der Hand hat und sich ein bisschen konzentriert.

    Ob das nun irgendeinen praktischen Unterschied macht ist natürlich eine ganz andere Frage.
     
  19. de dexter

    de dexter Boskoop

    Dabei seit:
    15.04.14
    Beiträge:
    40
    Ich hatte dasselbe Problem, die Apple Watch ist dann zwar gekoppelt, arbeitet aber nicht vernünftig mit dem iPhone zusammen, als Beispiel:
    Verschiebt man Komplikationen im
    App Layout Bereich der Apple Watch App auf dem iPhone, so wurde dies von der Watch nicht übernommen, genauso wie manch andere Einstellung auch...hab dann einen Termin an der Genius Bar im Apöme Store Hannover wegen des Problems/Fehlers gamacht...hier mal das Ergebnis des Besuches, kopiere hier mal meinen Beitrag rein welchen ich in der Apple Watch Gruppe Deutschland bei Facebook gepostet hab, dort hatte auch ein anderer User das Problem:

    Zuerst wurde eine Diagnose des iPhones und der Apple Watch durchgeführt, diese brachte keine Fehler zutage...
    Als nächstes entkoppelten wir meine Series 5 von meinem iPhone X, um zu schauen ob sich meine Watch mit dem Test iPhone des Stores (ein XS koppeln lässt, und siehe da, dies klappte auf Anhieb, der Ladekreis schloss sich synchron auf dem iPhone XS und der Watch, recht fix war das Koppeln problemlos erledigt!
    Nun blieb also nur ein Software Problem meines iPhone X übrig, also kam der letzte Vorschlag, das iPhone zurücksetzen und als neues Gerät einrichten, ich war nicht grad begeistert, jeder Apple/iCloud Backup Nutzer weiß was es heißt ALLES händisch neu einzurichten und runterzuladen, etc...zumal mein iPhone mit 160 Gb an Daten gefüllt ist...der Genius Bar Mitarbeiter schlug nun vor, als letztes Mittel vor dem Zurücksetzen erstmal Folgendes zu probieren:
    Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, sollte dies nicht klappen (was es nicht tat) solle ich alle Einstellungen zurücksetzen, auch dies tat ich, und siehe da:
    DIE WATCH KOPPELTE SICH PROBLEMLOS MIT MEINEM IPHONE und läuft nun ASTREIN, genau so wie sie soll/vorher meine 3er❗️
    Ja, woran es nun vorher lag kein keiner sagen, aber für alle mit demselben Problem, macht Folgendes:

    Allgemein-Zurücksetzen-Alle Einstellungen zurücksetzen...

    VIEL ERFOLG❗️
     
    Samson76 und ChavezDing gefällt das.
  20. AndApple

    AndApple Roter Delicious

    Dabei seit:
    04.11.17
    Beiträge:
    94
    Evtl. handelt es sich ja um eine (neue) Einstellungsgeschichte, die ich bisher übersehen habe.

    Wenn ich einen Anruf erhalte, dann vibriert die Watch zwar und klingelt auch, aber das Display bleibt aus. Ich muss dann erst auf das Display tippen, um es zu aktivieren. Dasselbe beim Wecker. Die Uhr vibriert, ich muss aber erst auf das Display tippen, um den Wecker zu beenden oder die Snooze Fuktion auszuwählen. Bei meiner AW3 aktiviert sich das Display in beiden Fällen sofort.

    Ist das eine Einstellungsgeschichte?