[Sammelthread] Allgemeine Fragen zum Jailbreak

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von .david, 01.02.09.

  1. .david

    .david Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    656
    iPhone: Jailbreak (Fragen Thread)

    Für Anleitungen bitte hier weiterlesen.

    Kurzinformation zum Jailbreak für nicht erfahrene User:

    Was heisst Jailbreak?

    Der Vorgang des Jailbreaks öffnet das iPhone Betriebssystem für Schreibzugriffe. Daher lassen sich nach dem Jailbreak weitere Applikationen auf dem Gerät installieren, die nicht unbedingt von Apple freigegeben wurden. Der Funktionsumfang des iPhone erweitert sich hierdurch beträchtlich, allerdings muss der interessierte User wissen, dass im "jailbroken" Zustand der Garantieanspruch für das iPhone erlischt. Diesen erlangt man aber durch das Zurücksetzen des iPhones wieder zurück. Das Installieren der neuen Anwendungen erfolgt mit Cydia (oder alternativ dem Installer), beides Programme, die man beim Jailbreak (automatisch) auf dem iPhone installiert.

    Hinter der Homebrew-Szene (=selbstgeschriebene Programme) steckt eine große und starke Community, die (fast) täglich neue Programme entwickelt und diese für die Anwender bereitstellt.

    Vorteile und Nachteile des Jailbreaks?

    Vorteile:
    • Zusätzliche gute Anwendungen stehen zur Installation bereit (via Cydia auf dem iPhone)
    • Auch Anwendungen, die Apple nicht autorisiert hat, können verwendet werden (teilweise sind da auch sehr nützliche drunter!)
    • SSH-Zugriff ist möglich, dadurch können die Daten einzeln bearbeitet und auch gesichert/wiederhergestell werden
    • Der Jailbreak kann jederzeit spurlos beseitigt werden (durch DFU-Wiederherstellung in iTunes)
    • iTunes, YouTube, AppStore etc. laufen ganz normal weiterhin auf dem iPhone
    • Es kann beim Vorgang des Jailbreakprozesses nichts zerstört werden!
    Nachteile:
    • Der Jailbreak erfordert ein gewisses Verständis von dem, was da gemacht wird und das erfordert Zeit
    • Der Jailbreak eröffnet die Möglichkeit, sein iPhone via SSH-Zugriff komplett zu löschen (wiederherstellbar, aber die Daten sind u.U. weg)
    • Die nicht von Apple geprüften Anwendungen können instabil sein und die Performance des iPhones negativ beeinflussen
    • Die Sicherheit des iPhones ist aufgrund der Schreibrechte vom User selbst abzusichern (z.B. openSSH ausschalten, etc.)
    • die zusätzlichen Anwendungen aus Cydia sind bei jedem Firmwareupdate weg und müssen neu installiert werden
    • Bei jedem Firmwareupdate muß der Jailbreak erneut durchgeführt werden
    Ist der Jailbreak illegal?

    Nein!
    Auch wenn sich das alles nach sehr nach bösen Dingen anhört: ich darf an meinem iPhone ändern was ich möchte, es ist mein Eigentum. Solange ich keinen Dritten schädige - was in diesem Fall auch nicht passiert - kann ich damit machen was ich will. Die Gültigkeit des EULA ist im übrigen nicht final entschieden und daher auch nicht nicht anzuwenden.

    Wäre Jailbreak & Unlock illegal, würden diese Anleitungen auch nicht bei Apfeltalk stehen, siehe Forumsregeln.

    Hat Dir diese Anleitung geholfen? Apfeltalk freut sich über jede Unterstützung.
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.10
    #1
  2. sailing-away

    sailing-away Normande

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    28
    Hallo David,

    erstmal ein großes Lob für Deine Anleitungen, die viel Licht ins Dunkel bringen und sehr nützlich sind!

    Vielleicht könntest Du in der Rubrik "Jailbreak aller iPhones auf dem Mac" unter Punkt 1) und 2) erwähnen, dass ein iPhone, welches zuvor noch nie jailbraked war bzw. mit dem Pwnage-Tool bearbeitet wurde, unbedingt per USB verbunden sein muss, wenn man mit Pwnage ein Custom-Image erzeugt, damit man das iPhone über Pwnage in den DFU Mode versetzt.

    Wenn man das iPhone, welches zuvor noch nicht gejailbraked wurde, an den Mac anschließt, nachdem die Herstellung des Custom-Images erledigt ist und Pwnage beendet wurde, dann bekommt man Fehler 1600, wenn man mit iTunes das Custom-Image auf's iPhone laden möchte.

    Viele Grüße
    Matthias
    #2
  3. .david

    .david Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    656
    Stimmt, weil das "Pwnen" des iphone sonst nicht stattfinden kann. Wenn es erst einmal "gepwned" war, ist das kein Problem mehr. Ich ergänze das, dauert aber etwas, da ich nicht selbst ändern kann. Danke:)
    #3
  4. grosser meister

    grosser meister Erdapfel

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Erst mal ein großes Lob an David und danke für diese tolle Forum.
    Ich bin noch relativ unbewandert wenn es um das Hacken des iPhone 3G's geht.
    Daher kann meine Frage sicher mit einem einfachen Ja oder Nein beantwortet werden :)

    Ich bin bei T-Mobile habe einen Vertrag und möchte das iPhone auch so wie bis jetzt ganz normal
    weiter nutzen. Da ich eine MultiSim habe wollte ich die nutzen um mit meinem Laptop online zu gehen. Da der Stick mir aber eigentlich zu teuer ist hab ich von der Möglichkeit gehört mit einem App des iPhone als WLAN Router zu benutzen. Aber das Prog gibt es nicht im iStore.
    Daher folgendes:

    iPhone 3G Vertragshandy deutsch
    Version: 2.2.1
    T-Mobile Complete L
    Noch nie was gehackt
    iPhone Sync via Windows Vista32

    Ich will über Cydia nutzen und ein Prog aufspielen!
    Will es nicht "entsperren".

    Kann ich vorgehen wie oben beschrieben?
    Vielen Dank für euern Kommentar.

    Dennis
    #4
  5. .david

    .david Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    656
    Den Jailbreak kannst du ohne Probleme machen und Cydia installieren. Ob es so eine Anwendung in Cydia gibt, weiß ich aber nicht.
    #5
  6. Si|ence

    Si|ence Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    10
    Ich bin verwirrt. Habe hier jetzt das 3 iPhone, das ich JB. Bei den ersten 2 hat es problemlos mit Quickpwn funktioniert.
    Bei dem Dritten habe ich ein Problem:

    iPhone 3G 2.2.1 Quickpwn 2.5.5

    Alles läuft gut aber am Ende ist alles beim Alten. Kein Cydia, kein nichts :(
    Was ist da los?

    MfG
    #6
  7. grosser meister

    grosser meister Erdapfel

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo David,

    danke für deine schnelle Antwort.
    Ich habe über googeln in Erfahrung gebracht, dass es ein Program gibt: "PDANet"
    miit dem man dann das iPhone als WLAN Router verwenden kann.

    Allerdings lässt sich das Prog nur mit Cydia aufspielen.

    Ich denke mir einen versuch ist es wert. Den Stick für die MultiSim kann ich mir immernoch kaufen!
    Aber optimal wäre es mit dem iPhone schon :)

    Danke und Gruß,
    Dennis
    #7
  8. olaf75

    olaf75 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich hab doch befürchtet das ich selbst für die einfachste anleitug mich zu blöd anstelle..

    also hab pwn installiert, dann itunes geöffnet, aber es gab keinerlei anfrage oder befehl für das backup!

    bin einfach mal auf synchronisieren gegangen..

    ist aber nix passiert.

    jetz hab ich mal cydia geöffnet im phone und noch mal synchronisiert, aber habe keinen plan was jetzt zu machen ist..

    istder jailbreak vollzogen?


    PS: hab gerade gesehen das die iphone festplatte voll war, hab jetzt ein paar alben gelöscht. woher weiß ich nun meinen status? wie gesagt, die installation wurde als erfolgreich beschrieben und das cydia icon ist auch auf dem phone. nur die backup sache geht nicht und ich weiß nicht wie ich nun cydia bediene.. und ob der jailbreak überhaupt erfolgreich war..
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.09
    #8
  9. .david

    .david Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    656
    Wenn Cydia drauf ist, war der Jailbreak erfolgreich. Eine Aufforderung den Backup einzuspielen kommt nicht immer (zB. beim aktualisieren), das hat nichts zu bedeuten.
    #9
  10. olaf75

    olaf75 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    juhu, du hast recht, jetzt läuft cydia auch. danke für die schnelle antwort ;)
    #10
  11. mark_e

    mark_e Klarapfel

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    HILFE PROBLEM


    Hab das iPhone 3G unter Windows Vista gejailbreakt auf 2.2.1 wie in der Anleitung beschrieben nur bootet das iPhone jetzt immer wieder neu und manchmal vibriert es 2 mal. Das iPhone wird auch am PC erkannt aber nach einigen minuten wieder "getrennt". Das ganze geht jetzt schon 45 Min so.

    Was soll ich tun RESETEN...?? und gleich in den DFU modus starten... kann da was schief gehen.

    Freundliche Grüsse:

    mark_e
    #11
  12. Thaddäus

    Thaddäus Erdapfel

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.169
    Zustimmungen:
    457
    Alles neu installieren und als neues iPhone konfigurieren. Ausserdem schauen, dass die APPS nicht synchronisiert werden.

    Das liegt an irgendeiner App, die den Fehler verursacht. Welche App das genau ist, ist leider noch nicht bekannt...

    WICHTIG: Wenn es um ein iPhone 3G geht, UNBEDINGT nach iPhone Hackers Guide 2 vorgehen, da das neue Baseband beim Update via iTunes mitinstalliert wird. Dieses neue Baseband ist noch NICHT unlockbar.
    #12
  13. mark_e

    mark_e Klarapfel

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also kann ich es direckt in den Recovery Modus (DFU modus) Booten und dan halt neu syncen.

    Komischwerweise ging vor dem Jailbreak alles noch auch mit den Apps.Bleibt jetzt nur beim Booten hängen und das iPhone wurde nach dem Jailbreak nie mit iTunes gesynct (geht ja eig auch nicht) also könnte ich doch die einstellungen übernehmen....oder nicht??

    EDIT:

    Habs jetzt direckt in den Recovery Modus gebootet schient als alles wieder klappen würde nur schade dass jetzt alle meine wenigen aber wichtigen termine weg sind da ich gerade bemerkte das iTunes die Termine nicht mit Outlook richtig gesynct hat. naja wenigstens gehts wieder.
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.09
    #13
  14. Mr.Mac

    Mr.Mac Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mal irgendwo gelesen da jailbreak auf mac os x 5.6 leopard nicht möglich ist
    #14
  15. Thaddäus

    Thaddäus Erdapfel

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.169
    Zustimmungen:
    457
    Stimmt nicht... Habs auch unter 10.5.6 gemacht... Aber halt mit einem "jungfräulichen" iPhone...
    #15
  16. xutti

    xutti Klarapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hi leutz, hab nen problem und zwar, bei quickpwn erscheint firmware error string wenn ich die firmware auswaehle, jemand ne ahnung woran das liegt? hab nen iphone 3g und die ipsw datei: iPhone1,2_2.2.1_5H11_Restore.ipsw ! iphone ist auch auf 2.2.1
    #16
  17. Maxmimus

    Maxmimus Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich warte schon sehnsüchtig drauf!
    voreilig und unwissend geupt das iphone und schon wars damit geschehen.


    gibts schon was neues ? :eek:
    #17
  18. .david

    .david Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    656
    @xutti: die verlinkte Version in der Anleitung runterladen und benutzen, keine andere Version!
    @maxmimus: nein, das würde auch auf der Frontpage stehen! Und das hier ist der Jailbreak Thread, nicht der Unlock Thread.
    #18
  19. xutti

    xutti Klarapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    @david, vielen dank man, bist echt ne bombe, hab davor die alte quickpwn version benutzt, thx
    #19
  20. tobitobsucht

    tobitobsucht Klarapfel

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Keine Ahnung, warum der Jailbreak nich funzt, aber bin strikt nach der Anleitung fürs 3G gefahren.
    Allerdings bei Punkt 20 wenn sich Itunes automatisch öffnet, kommt der Fehler 2001, das er den IPOD, was ein Iphone sein sollte nicht identifizieren lässt.??

    Hab n Macbook mit m Leo
    Und n IPhone 3G, welches Gestern auf 2.2.1. upgedated wurde

    @david: brauchst noch mehr Info, oder lässt sich mein Stüperfehler gleich aufdecken?

    Gruetz
    #20

Diese Seite empfehlen