NewsZubehör

AirTag am Schlüsselbund: Bohren aber lieber lassen!



Ein ArtTag am Schlüsselbund kann helfen, im Zweifel die Schlüssel wieder zu finden. Doch so einfach macht Apple die Sache nicht. Ein AirTag alleine reicht nicht. Es muss ein passender Halter her. Es geht aber auch anders.

Die Reparaturprofis von iFixit haben sich natürlich auch dem AirTag angenommen. Die kleinen Geräte können mit Hilfe von Apples „Wo ist“ Netzwerks verlorene Gegenstände auffindbar machen. Apple bietet neben den eigentlichen AirTags auch passendes Zubehör an.

AirTag am Schlüsselbund

Damit lassen sich die Tagger auch an Koffern, Schlüsselbunden, Geldbörsen und vielem anderen befestigen. Mit Bedauern haben viele die Tatsache zur Kenntnis genommen, dass ein AirTag für sich alleine keine Befestigungsmöglichkeit bietet.

iFixit hat die Geräte nun zerlegt und dabei festgestellt, dass man mit einem passenden Bohrer und an der richtigen Stelle angesetzt durchaus ein Loch für einen Schlüsselring anbringen könnte. Warnen aber auch gleichzeitig davor. Erstens wird man mit ziemlicher Sicherheit die Garantie verlieren und zweitens verliert das betreffende AirTag auch seine Beständigkeit gegen Feuchtigkeit.

iFixit vergleicht die AirTags auch gleich mit der Konkurrenz von Samsung und Tile. Die Alternativen sind größer und basieren eher auf klassischer Mikroelektronik, während Apple ins Gehäuse der AirTags auch noch einen kleinen Lautsprecher eingebaut hat.

Bilder: iFixit.com

Unser Unboxing- und Ersteinrichtungs-Video zu den AirTags:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Moderatorin Vera Bauer hat auf ihrem Kanal 8 Tipps für die Verwendung von AirTags:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden




Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü