NewsTV

InSight: tvOS 18 baut X-Ray-Feature von Amazon nach

tvOS 18 InSight

Werbung

Kurz und knapp hat Apple auf der WWDC24 auch ein paar neue Funktionen für das Apple TV angekündigt. Allen voran wird die nächste Version von tvOS ein neues Feature namens “InSight” erhalten.

InSight bietet Infos zu Schauspieler:innen und Musik

Bei “InSight” handelt es sich im Prinzip um die bereits von Amazon Prime Video bekannte X-Ray-Funktion. Durch einen einfachen Swipe über die Fernbedienung kann man sich in tvOS 18 anzeigen lassen, welche Schauspieler:innen gerade in einer Szene zu sehen sind oder welche Musik zum Einsatz kommt – und kann diese Musik direkt in Apple Music abspeichern. Das InSight-Feature wird auch in der TV-App auf anderen Geräten verfügbar sein.

Neue Audio- und Videofunktionen

Außerdem kündigt Apple für tvOS 18 eine Audio-Einstellung an, die eine bessere Sprachverständlichkeit von Dialogen verspricht. Und auch die Nutzung von Untertiteln soll verbessert werden. Diese sollen sich künftig etwa automatisch einblenden lassen, wenn man in einer Szene kurz zurückspringt oder die Wiedergabe stumm gestellt wird. Ein neues Angebot an Bildschirmschonern mit gänzlich neuen Optionen und die Unterstützung von 21:9-Monitoren komplettieren die vorgestellten Features von tvOS 18.

Developer-Beta erscheint heute

Apple veröffentlicht die Beta-Version von tvOS 18 noch heute für Entwickler:innen, in einem Monat erscheint dann die Public-Beta. Der Release der fertigen Version ist für Herbst geplant.

Via Apple

Werbung



Tags: InSight, Apple TV, tvOS, tvOS 18

Ähnliche Artikel


Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel