NewsOS X und Mac

Apple Silicon: Liste mit getesteten Spielen



Bereits kurz nach den ersten Tests zum Apple Silicon wurde deutlich, dass die Leistung der integrierten Grafikeinheit gegenüber den bisherigen Intel-Chipsätzen signifikant verbessert wurde. Für interessierte Spieler gibt es jetzt eine Liste mit Titeln, welche mit dem M1-Chip getestet wurden.

Mit dem Erscheinen des M1-Chips sind die Möglichkeiten am Mac zu spielen wieder ein Stück gewachsen. Zwar fiel mit dem Wechsel auf die ARM-Architektur beispielsweise Windows Emulationen wie Parallels weg. Nun können aber auch iOS Titel per Sideloading installiert und gespielt werden. Weiterhin werden bisherige Mac-Anwendungen und Spiele per Rosetta 2 für die ARM-Architektur „übersetzt“. Gleiches gilt übrigens auch für eine gewisse Anzahl an Spielen für Windows. Diese werden per CrossOver auf dem Mac ausgeführt, welches wiederum von der Rosetta 2 Übersetzung Gebrauch macht. Aber welche Performance liefern die Spiele auf den neuen Macs mit dem Apple Silicon Chipsatz?

Mehr Details? Bitte sehr!

Um diese Frage zu beantworten, hat es sich Apple Silicon Games zur Aufgabe gemacht, alle bisher verfügbaren Infos zur Kompatibilität und Spielbarkeit der jeweiligen Titel auf den M1-Macs zusammenzutragen. Dabei wurden verschiedenen technischen Aspekte beleuchtet wie Framerates, Auflösungen und das verwendete Gerät gewertet. Aber auch Details wie die verwendete Schnittstelle, etwa Rosetta 2, CrossOver oder native Anwendung sowie weitere Eckdaten fließen hier mit ein.

Wer also plant, demnächst einen der aufgeführten Titel auf seinem neuen M1-Mac zu spielen, kann vorab schon mal die zu erwartende Performance nachlesen. Wir dürfen davon ausgehen, dass diese Liste stetig ergänzt wird. Gleiches gilt allerdings auch für den Grafischen Leistungszuwachs der Apple Silicon Chips. Ob wir in der übernächsten Generation dann tatsächlich noch eine eGPU benötigen?

Via: Apple Silicon Games




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü