1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwielichtiges Angebot: iPhone 3G 16GB für 399 Euro

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von xXGangstaXx, 12.07.08.

  1. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    So,
    da ich wie verzweifelt an ein iPhone 3G rankommen möchte, such ich auch entsprechend im Netz (Belgische Exporte oder ähnliches) und bin dabei auf eine Kleinanzeige die Seite SucheBiete.com gestoßen.
    Dort bot einer iPhones an (2G).... "Große Mengen verfügbar" erst war ich stutzig, danach schrieb ich mal eine Email und fragte ob die das 3G auch bekommen. Prompt kam eine Antwort mit ja, 10 Stück wären sofort lieferbar.

    Ich hab daraufhin meine Fragen gestellt:
    • Woher sind die Geräte?
    • Weshalb so günstig?
    • SIM - bzw. Netlock?
    • Versand aus?

    Sagte er mir, dass er für ein Großhändlerunternehmen in Alanya arbeitet, den Vertrieb in Deutschland macht, und dadurch die Preise so günstig sind. Auf meine Frage ob das Geräte für den TÜRKISCHEN MARKT (Vodafone TR) sind, meinte er, nein das sind für Deutschen Markt gedacht, kein SIM- oder Netlock, 2 Jahre Hersteller Garantie. Er wollte eine Nummer haben und hat mich auch angerufen. Hörte sich alles zu gut an. Ich frag mich aber immer noch, wie die Geräte haben, wenn die meisten T-Punkte in Deutschland nichts mehr haben...
    Bezahlung wäre entweder Überweisung oder Western Union.... Western Union kennt man ja die Geschichten... Anzahlung wäre auch möglich, der Versand würde aus Deutschland erfolgen...
    Was soll ich davon halten?
    Ich will ein iPhone, aber anstatt 400 Euro aus dem Fenster zu werfen, hab ich doch lieber nur ein SE K850i.

    Kann man das ernst nehmen?
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    1.) Wenn sie für den deutschen Markt gedacht sind haben sie eine Sperre, es gibt keine feien iPhones für den deutschen Markt.

    2.) Ich würde mit dem Kauf im Ausland warten bis es tatsächlich eine Software gibt mit der man die Sperre umgehen kann.

    3.) Wenn es von Deutschland aus verschickt wird sollte e auch die Möglichkeit geben es selbst abzuhohlen. Frag doch wo er stationiert ist.

    4.) Kauf es und berichte ob es tatsächlich auch kommt.
     
  3. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    Guter Witz. Überweisung oder Western Union... Totales Eigentor.
    Jeder seriöse Verkäufer bietet ja auch Nahnahme an. Kannst ja mal nachfragen bei dem Kerl. lol

    Unbedingt FINGER WEG!!!!
     
  4. crusher

    crusher Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    430
    Frag, wo in Deutschland er sich befindet und ob du das auch persönlich abholen kannst, meinetwegen auch für 50 EUR mehr.
     
  5. Leibhaftiger

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    48
    Kannst ja auch nen Treuhandservice nehmen. Bei den Preisen sicher gerechtfertigt
     
  6. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Danke erst mal für die Antworten.
    Will mir die Firmendaten zu kommen lassen.
    Ich soll ihm solange meine Lieferadresse zukommen lassen.

    Das mit dem deutschen Markt passt mir nicht. Wenn er gesagt hätte Türkischer Markt oder Belgisch oder sonstwas, dann hätte ich es ihm mit den Simlock freien geräten geglaubt, aber in Deutschland????
    Ich würde schon gerne wissen wo der Untergebracht ist. Er will mir noch seine Daten schicken.....

    Achja, im Emailverkehr ist noch folgendes zu beachten.
    Die Email kommt von Michael Exxxxx, er schreibt in der email aber Marcux Bxxxxx...
    Für ein Unternehmen ein großer Fehler, oder nicht???
     
  7. alessi69

    alessi69 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    142
    Hallo, ich hatte mal auf ein Inserat in östzerich geantwortet; im internet Inserat war ein Foto von ca. 25 gestapelten Iphones abgebildet. Auf anfrage meinte der Verkäufer dass er doch aus Burgarien ist und nur per Western union bezahlt werden kann........der hat mich noch 5 x angeschrieben.......

    kannst ja proforma fragen ob Abholung möglich ist, sonst per Nachname. Außerdem nur original verschweißt kaufen!!!

    Also Finger weg!!!!!
     
  8. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    JUNGE! Lass das einfach sein und trink lieber nen Kaffee oder geh was raus an die frische Luft.

    DU KOMMST NICHT AUF DIESE WEISE ANS iPHONE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Echt...will nicht nerven, aber Du bist bestimmt noch was jünger oder?
     
  9. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Ich hab Paypal vorgeschlagen, würde am liebsten alles mit Paypal bezahlen, aber er hat gemeint, da dauert es so lange bis das Geld aufs Konto ankommt, weshalb es nicht gehen soll, aber bei einer Überweisung kann es bis zu 5 Tage dauern. Und Paypal hat im schnitt alles in 4 Tagen verarbeitet.
    Und bei Paypal ist das Geld ja innerhalb von paar Sekunden im Besitzt des anderen.

    Gibts noch anderen Treuehandservice ?
     
  10. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Wie heißt's bei "The Real Hustle" immer so schön? "If it sounds too good to be true, it probably is."
     
  11. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ich würde im keine Daten von mir schicken, warte bis Du seine bekommst, dann kannst im Internet schauen ob es die Adresse/Firma da tatsächlich gibt.

    Ich würde es aber nicht kaufen.
     
  12. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Ich bin 19 (heute geworden)

    Das Problem ist, trotz hohen Kosten bei T, wollte ich doch dort einen Vertrag abschließen, aber T will, dass ich eine Art Kaution zahle (+250 Euro) auf die sonstigen Kosten. Und das ist mir iwo zu Blöd. Bin zwar Azubi, aber meine Rechnungen kann ich zahlen und was offen hab ich auch nicht... Deshalb will ich es iwie ohne Vertrag her bekommen, da ja mit Vertrag nicht möglich bzw. für mich zu viel Geld auf einem Schlag weg und ich steh einen monat ohne Geld da...
     
  13. TomPaul

    TomPaul Carola

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    113
    Hm hört sich tatsächlich etwas zwielichtig an! Habe das gleiche Interesse wie du und suche nun auch schon eine Weile, etwas Gutes hab ich jedoch noch nicht gefunden,zumal das Gerät schon unlocked sein sollte und ich auch noch etwas warten möchte, bis die offensichtlichen Fehler bzw Startschwierigkeiten behoben sind. Mal eine Frage zum Verfasser des vorangehenden Posts:

    Ich kann deiner Signatur entnehmen, dass du ein Sony Ericsson und einen Mac besitzt, genauso wie ich auch...Kannst du das irgendwie synchronisieren? Ich kriege das leider überhaupt nicht hin und wollte eigentlich auch kein Geld zahlen, da es mir wirklich nur um das Synchronisieren der Kontaktdaten geht.

    Danke!
     
  14. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Ich hab auch son Mullmiges gefühl, wurde schonmal übers Ohr gehauen. 700 Euro bei eBay verloren.
    Hab keine Lust wieder was zu verlieren.
     
  15. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    Soooo....kann das alles nachvollziehen. Aber mal unter uns: Vielleicht hast Du momentan einfach nicht die finanziellen Mittel fürs iPhone. Wenn es an 250 Euro hapert, ist das einfach kein Gerät für Dich.

    Wie auch immer: UNBEDINGT DIE FINGER VON DEM DUBIOSEN DEAL LASSEN!!!!!!!!!!
     
  16. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Ist schwierig... ich mein in Belgien gibts die ja wie bekannt ohne Simlock und Netlock und ohne Vertrag. In eBay gibts auch Lieferungen aus Luxemburg jedoch sind mir die Preise zu Blöd. Dort kostet das Gerät keine 600 Euro in der 16GB Variante ohne Vertrag und in eBay wollen Sie für die Geräte knappe 800 Euro!!! Ich mein klar, jeder will Profit, aber das ist mir dann zuviel, da fahr ich dann selber nach Belgien und bin dann wieder billiger dran!

    Zum SE und dem MacBook Pro....
    Ich kann mit iSync syncen... hab mir da mal ein Plugin runtergeladen für iSync und s geht auch nur via Bluetooth. Ich kann dir das Plugin ja mal via Email schicken!
     
  17. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Das Geld ist zwar im Besitz des Anderen, aber Du kannst als Zahler diese Zahlung stornieren. Risiko für den Verkäufer halt. Treuhandsysteme kann ich da auch nur empfehlen, hab bisher gute Erfahrungen mit iloxx gemacht - günstig und schnell
     
  18. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Naja, um hier licht ins dunkle zu bringen.

    Ich wollte ein iPhone 3G 16 GB (klar 8GB könnte ich auch nehmen, aber das gibts nicht in weiss!) mit Complete M.
    Mit den Leistungen für den Preis kann ich grade noch so leben.
    Für mich auch kein Problem, für das Gerät 149,95 € draufzuhlen, wie es eben sein soll.
    Aber zu dem ganzen Standard NOCHMAL 250 € zu zahlen, da hab ich keine Lust drauf. Ich hab keinen Schufa eintrag oder sonstiges, soll aber nochmal 250 Draufzahlen (die 250 würden später von den Monatlichen Rechnungen wieder gutgeschrieben, aber auf einem Schlag zu zahlen :S) ist mir zu viel, denn dann muss ich mit einem mal 400 an Telekom abdrücken... und ich hab ein gehalt von 575 Euro und von denen geht noch bissle geld wo anderst hin.
    Da schau ich dann blöd rein. ohne die 250 hätte ich noch geld zur verfügung. mit Nicht!
     
  19. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Was ich nicht ganz verstehe, bei dem Typen würdest Du 400€ nur für das iPhone bezahlen, bei T-Mobile würdest du 150€+250€=400€ bazahlen und sagst dann das Du dann einen Monat kein Geld haben würdest und es deshalb bei T-Mobile für Dich zu teuer ist.

    Sorry aber das kann ich nicht nachvollziehen. Wo anderst musst Du auch eine Monatliche Gebühr für einen Vertrag bezahlen. Bei den 400€ an T-Mobile hast immerhin noch ein Guthaben von 250€ dabei, bei dem Typen nur das iPhone.
    Wenn es tatsächlich so knapp mit dem Geld ist würde ich es mir schon mehr als 2 mal überlegen ob ich es momentan in ein iPhone investieren würde.
     
  20. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Na, bei diesem Typ ist es nun eben so, dass ich nicht weiß, ob ich dann auch ein iPhone bekomme oder nicht und bei T wüsst ich gern, warum ich 250 draufzahlen sollte. Ich mein ich bin bestimmt nicht der einzige Azubi der ein iPhone will...
    Und wie gesagt, bei dem Typ ist mir das mit 400 so ein Ding.... und du stimmst mir bestimmt zu, dass ein solches Angebot dann doch eher dazu bewegen kann, noch 2 Wochen ohne viel Geld auszukommen, als bei einem Vertrag....
     

Diese Seite empfehlen