1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei externe Bildschirme am iMac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Bajuware, 02.06.08.

  1. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Weiß jemand wie ich zwei externe Bildschirme am iMac zum laufen bekomme ?
    Habe derzeit neben dem 24 Zoll iMac einen weiteren 24 Zoll Bildschirm rechts und jetzt würde ich mir noch gerne einen 20 Zoll Bildschirm auf die linke Seite packen, allerdings hochkant, sprich mit einer Auflösung von 1280 x 1600

    Hier mal ne Skizze wie ich es möchte. Auf der rechten Seite steht schon der o.display von Belinea,
    auf der linken Seite soll einer folgen, allerdings um 90 Grad gedreht.

    Weiß jemand nen Lösungsansatz ?

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Die Matrox Dual Head 2Go wäre wohl die einzige Lösung, die zwei Monitore an einem Ausgang betreiben kann.

    Infos gibts hier.

    Ist Mac kompatibel und gibts Analog, sowie Digital. Auflösungen sind bis SingleLink möglich, sprich maximal 1920*1200.
     
  3. Alex24

    Alex24 Alkmene

    Dabei seit:
    19.07.04
    Beiträge:
    30
    Meines Wissens nach kann der iMac nur max. 1 externen Bildschirm verwalten.
    Zwischenlösung wäre ein Adapter der von dem miniVGA 2 Anschlüsse bietet.
    Ob das klappt müßte man ausprobieren, aber wenn es klappt, dann auch nur mit derselben Auflösung - da wie gesagt nur 1 ext. Screen verwaltet werden kann.
     
  4. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Danke erstmal
    Den DualHead von Matrox hatte ich auch schon ins Auge gefasst, aber das Teil ist wohl eher um Widescreens zu simulieren und Bildschirme aneinander zu hängen. Eine seperate Auflösung und das ganze so, das der eine links und der andere rechts positioniert ist, geht wohl nicht.
    Schade eigentlich, sonst wäre das Teil für 130 Eur die passende Lösung.
     
  5. Berzerk

    Berzerk Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    8
    Hi, ist der nur im "spiegelbetrieb"oder hast Du den Desktop erweitert? Mich würde brennend interessieren ob z.B. der Screen Spanning Doctor auf aktuellen iMacs mit Nvidia-Karte noch funktioniert...

    Danke,

    Berzerk
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  7. Werbung

    Werbung Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    379
    Hi...

    also, das gleiche überleg ich mir auch... will an mein iMac 24 Zoll auch noch 2 externe Minitore anschließen, zu zeit betreib ich nur einen externen Monitor über den Mini-DVI Ausgang.

    Was wäre denn die beste Lösung? Hat jemand schon so was eingerichtet und kann einpaar Erfahrungsberichte bzw. etwas empfehlen? Was besser ist?

    MfG Werbung
     

Diese Seite empfehlen