Zwei Bildschirme mit gesplittenden Bildschirm

n.kuehl

Erdapfel
Mitglied seit
27.03.20
Beiträge
2
Hallo Community,

Meine Überlegung:
Ich wollte zwei Externe Bildschirm über eine Docking-Station anschließen, welche über den TB Anschluss an meinen Macbook angeschlossen sind.
Problematik:
Da ich die zwei Bildschirme separat benutzen möchte und nicht als gespiegelt Version, muss ich je TB Anschluss einen Monitor anschließen. Meine DockingStation kann diese Problematik nicht lösen.
Inventar:
- 1 MacBook Air bj 2018
- 1 DockingStation von Dell mit TB Anschluss
- 2 Bildschirme mit je 1 HDMI und 2 DVI Anschlüssen
Fragestellung:
Soll ich alles behalten und 1 Bildschirm über die DockingStation laufen lassen und den anderen über einen Adapter von TB auf DVI/HDMI, oder gibt es eine elegante Lösung?
Lösungswege die mir gerade in Betracht kommen.
- ein Adapter kaufen für den einen Bildschirm
- alles zurückschicken und zwei Bildschirme mit je einen TB Anschluss kaufen.
- DockingStation finden, welche über zwei TB Anschlüsse verbunden ist und die jetzigen Bildschirme anschließen.

Ich wäre für Anregungen jeglicher Art offen, wie ihr dieses Problem vielleicht gelöst habt.

Viele Grüße

n.kuehl
 

hosja

Millets Schlotterapfel
Mitglied seit
23.03.07
Beiträge
4.772
Wenn es nur HD Bildschirme sind, dann kann deine Dockingstation das auch über einen TB Anschluss abfrühstücken.
 

n.kuehl

Erdapfel
Mitglied seit
27.03.20
Beiträge
2
sind zwei 4k Bildschirme.
Die Dockingstation ist nur über einen TB Anschluss verbunden und kann daher nur ein Bildschirm bedienen, bzw. kann nicht zwei separate Bildschirme anzeigen.