1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Zusammenfassen" auch ohne Safari?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von TimurY, 02.04.07.

  1. TimurY

    TimurY Ribston Pepping

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    296
    Ich bin vor kurzem auf die Vorzüge des Apple-Programms "Zusammenfassen" (Safari->Text markieren->Dienste->Zusammenfassen) aufmerksam geworden...allerdings scheint es von Apple so gewollt zu sein, dass man dieses Programm nur mit Safari nutzen kann.

    Gibt es eine Möglichkeit, "Zusammenfassen" ohne Safari zu nutzen?
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Menü „Programmname | Dienste | Zusammenfassen“. Gruss KayHH
     
  3. TimurY

    TimurY Ribston Pepping

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    296
    Ich finde es komischerweise nicht mehr...als ich es allerdings vorher schon mal gefunden hatte, lief das Programm nicht, bis ich Safari startete...
     
  4. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...meinst Du das?
     

    Anhänge:

  5. TimurY

    TimurY Ribston Pepping

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    296
    Genau das...und wie fügt man da jetzt den Text ein?
     
  6. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    gar nicht, du schreibt text in irgendein cocoa programm bspw. textedit und kannst es dann übers service menü aufrufen
     
  7. TimurY

    TimurY Ribston Pepping

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    296
    Textedit scheint nicht zu gehen...



    Edith meint dazu: Man muss den Text markieren, dann klappt es!
     

    Anhänge:

    #7 TimurY, 02.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.07
  8. berndbiber

    berndbiber Gast

    Du musst den entsprechenden Texte schon auch markieren ... ;)
     
  9. TimurY

    TimurY Ribston Pepping

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    296
    Hab ich gemerkt bevor du geantwortet hast :p
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Absolut korrekt! Dienste (Services) funktionieren in jedem Cocoa Programm.
    zB: TextEdit, Safari, Camino, iCal, Mail, Terminal (Das ist sicher lustig), iChat, Adium, NetNewsWire, SubEthaEdit...

    Programme die das Cocoa Framework nicht verwenden können üblicherweise nicht auf die Services zugreifen.
    zB: Alle Applikationen von Microsoft, Firefox, AppleWorks, Sämtliche Adobe Applikationen (bei Lightroom bin ich nicht ganz sicher), sämtliche Macromedia Applikationen, BBEdit...

    Im Zweifelsfall, Text markieren und ausprobieren. Leider kann man im SummaryServices.app direkt keinen Text einsetzen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen