1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zuletzt erhaltene Verwarnungen

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von apple-byte, 17.03.07.

  1. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    die Forensuche gibt mir zu diesem Thema keine Threads
    deshalb mal die Frage: Wie funktioniert das mit den Verwarnungen?

    Wer kann diese vergeben?
    Welche Stufen gibt es?
    Welche Auswirkungen haben die Verwarnungen?
    Werden diese nach einem bestimmten Zeitraum wieder gelöscht?
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Sehr interessant...
    nach vielen, vielen Stunden antwortet niemand - das könnte daran liegen, daß die maßgeblichen Herrschaften auch mal ein angenehmes Wochenende erleben wollen - es sei ihnen gegönnt (ob das so ist, oder ob sie sich nur in geheimnisvolles Schweigen hüllen, könnte man ja mal testen, indem man ein gaaaanz böses Wort wie Handbremse oder einen bösen, bösen Downloadlink in einem Post loslässt und wartet, ob und wann der Thread dann gesperrt wird (Gott, bin ich heute nacht wieder böse...).
    Mich hat aber irritiert, daß die Zensur anscheinend zuschlägt - Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, wie und warum, aber da ich mal sehen wollte, was da so geantwortet wurde, habe ich in der Suche "Verwarnung" eingegeben, aber diesen Thread nicht gefunden...
    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...
    Wahrscheinlich gibt es sowas wie Verwarnungen überhaupt nicht.
    Aber wenn, dann sollte man sie auch konsequentmit Verwarnungsgeld belegen, um das Forum zu finanzieren.
    Natürlich müsste man dann vorher (wegen der Rechtsstaatlichkeit, wir sind ja nicht im Gewaltbereich der USA) eine detaillierte Liste zeigen, was verwarnt wird.
    Ich würde auf jeden Fall da aufnehmen:
    - Das Verwenden des fragwürdigen Begriffes "Standart" (mit t)
    - Mehr als fünf Kommafehler pro Beitrag.
    - Benutzung von Signaturen, die größer sind als der Text im Posting.
    - Das Zitieren kompletter Posts, wenn man sich nur auf einen (Ab-)Satz bezieht.
    - Fragen, die damit zu tun haben, daß iTunes eine andere Dateiverwaltungsstruktur anlegt, als sie die Art von Windoofies mag, die alles per Hand organisieren will.
    - Posts mit Fragen, die, wenn überhaupt, nur jemand von Apple beantworten könnte ("wann kommt Leopard?" "Wie sieht das Apple-Betriebsystem im Jahr 2154 aus?")
    - alle Posts mit überflüssigen Anglizismen wie z.B.:
    (to be continued)
     
  3. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    wie man in meinem Profil sehen kann, habe ich eine gelbe und eine rote Karte erhalten und ich frage mich halt nun was passiert, wenn ich ein weiteres Mal in irgendein Fettnäpfchen trete

    werde ich dann [​IMG]

    oder heißt es dann [​IMG] [​IMG]

    ich bitte um Vergebung [​IMG]
     
    Ephourita gefällt das.
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Wer sind die "maßgeblichen Herrschaften"? Und dass nach gerade mal 14h keiner darauf antwortet hat doch nichts zu sagen, oder? Bist du etwas ungeduldig oder etwa nicht ausgeschlafen?


    Komisch, bei mir funktioniert es:

    [​IMG]


    Mit dieser Behauptung, möchtest du doch nicht sagen, dass apple-byte lügt? Oder meinst du, er saugt sich das aus den Fingern?

    [​IMG]
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Na die, die Verwarnungen aussprechen (können). Also die Frage beantworten können müssten.
     
  6. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Das klang aber fast arrogant oder von oben herab.

    Aber ich verstehe deinen ganzen Beitrag nicht ganz? Was wolltest du damit sagen?
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Über das "fast" bin ich froh.

    Na ja, eigentlich vor allem, daß mich schon wundert, daß keiner der Moderatoren, Administratoren (oder wie auch immer, wer halt Verwarnungen verteilen kann) apple-bytes Frage beantwortet, und daß mich das irritiert.
     
  8. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    komisch, ich hab noch nie ne verwarnung bekommen. und das, obwohl ich mich hier gewerbsmäßig durchs forum spamme :-D
     
    Ephourita gefällt das.
  9. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    wo kann man denn die Verwarnungen einsehen?
    Vielleicht hab ich ja auch schon eine und wüsste das doch gerne.

    MacAlzenau muss ich aber zustimmen. Die Zensur wird in letzter Zeit doch auffällig stark betrieben (rein subjektives empfinden).
    Und genauso wie jesfro sich nie zu den sehr merkwürdig aussehenden Statistiken äußern wird, bin ich auch skeptisch ob es hier eine Äußerung von ZENCom geben wird ;)
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Da habe ich mich wohl doch mißverständlich ausgedrückt, so war das nicht gemeint bzw. darum ging mir's eigentlich nicht.
     
  11. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Na hör mal. Deine Verwunderung kam 15h später mitten in der Nacht. Meinst du nicht, dass man Admins und Moderatoren doch etwas Zeit lassen soll. Ich habe das Gefühl, dass viele vergessen, dass die Admins , Moderatorn und User hier alles in ihrer Freizeit und für umsonst machen. Da kann man doch nicht allen Ernstes erwarten, dass nach 30 Minuten eine Antwort kommt.

    Die siehst du, wenn du in dein Kontrollzentrum schaust. Und dann sieht es so aus, wie in meinem letzten Screenshot.

    Naja, wie ich MacAlzenau verstanden habe, hat er bei der Suche nach "Verwarnung" diesen Beitrag hier nicht gefunden. Und daraufhin hat er das als Zensur bewertet.
    [ironie]Dann habe ich mal mein Suchergebnis hier als Screenshot gepostet, damit er sieht, dass nur seine Suche zensiert wird und meine nicht.[/ironie]

    Ich würde mal sagen "kommt mal wieder auf den Boden". Nur weil jemand einen Beitrag nicht finden, muss man nicht sofort nach Zensur schreien.
     
  12. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    ich schreie wenn dann nur Zensur, wenn geschriebene Dinge, so wie sie im Beitrag gestanden haben, weg editiert wurden oder man dazu beauftragt wurde diese Dinge wegzueditieren oder den Beitrag ganz zu entfernen.
    Da dies bei meinem in letzter Zeit doch eher spärlichen Aufenthalt hier beim Mitlesen/ab und zu was schreiben, doch nun schon zweimal aufgefallen ist, ist das für mich persönlich "oft".
    Daher schreie ich hiermit ganz öffentlich und ohne Bezug auf irgendeine Aussage, die vielleicht jemand anders meinen wollte, auf, dass zensiert wurde.

    So, und ich bin auch ziemlich weit unten denke ich. Daher brauch ich nicht herunter kommen. Ich wollte es nur im Stillen nochmal angemerkt haben, dass es mir persönlich (um es nochmal zu unterstreichen) auffiel.

    Und nun dürfen alle weitermachen! Vielleicht fällt es ja auch jemand anderen noch irgendwann auf. :innocent:

    PS: und falls es noch niemand mitbekommen hat: im Grundsatz ist es mir egal. Es ist nicht mein Forum und ich bin nicht verpflichtet hier schreiben zu müssen. Die Betreiber und die von ihnen beauftragten Personen können machen was sie wollen. Ich wollte es nur einmal anmerken, weil ich dieses Thema doch hier gerade so gelesen hatte.
     
  13. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Dann war dein Beitrag bezüglich Zensur gar nicht auf das Ursprungsthema bezogen?
     
  14. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Das Gefühl habe ich auch..
     
  15. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Irgendwie scheine ich etwas verpasst zu haben. Kann mir jemand bitte 5 Beiträge zeigen, die zensiert wurden? Damit meine ich nicht das Ersetzen von "bösen Wörtern" durch ****.
     
  16. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    Hmm das würde mich jetzt auch interessieren.
    Das einzige, vo mir in letzter Zeit Beiträge abhanden gekommen sind, war beim Zusammenlegen von Threads, und da macht es meines Erachtens nach Sinn, Beiträge a'la "hier gehts weiter" aus dem zusammengelegtem Thread zu ernfernen.

    Und naja gut, die Sache mit der Statistik ist zwar schon merkwürdig, aber ich würde das eher auf einen Bug in der Auswertesoftware schieben, der einfach in den Beitrag mit reinkopiert wurde. Da wird sicher niemand in seiner Freizeit die Daten nachzählen.

    Gut, die krasse Sicherheitslücke hätte nicht geschlossen werden brauchen, aber zensiert wurde da nur den anstössige Teil. Der Follow-up thread lief dann auch ungestört weiter.
     
  17. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Was soll ich jetzt davon halten, dass mir keiner der Verantwortlichen eine Erklärung liefert?
     
  18. keine ahnung, wodrum es in diesem thread geht, aber egal.
    immerhin kann ich mitreden:
    verwarnung, beleidigung anderer benutzer
    steht da seit einigen jahren.
    ungefähr seit '45.
    naja, nicht ganz, seit '81.
    aber egal.
    ein mahnmal für überlegtes threaderstellen.
    und glaubt mir, es wirkt.
    seit dem kein provokativer thread mehr von mir.
    ganz ruhig bin ich geworden.
    mein letzter erstellter thread war: welches lied von joan baez gefällt euch am besten.
    davor war bob dylan dran.
    und natürlich ging es nicht um das beste lied, da wäre dann ja eventuell streit ausgebrochen, sondern um das jeweils persönlich empfundene beste lied.
    und diskusionen (???) um waffenaktien gab es natürlich auch nicht.
    »er singt blowing in the wind, ich schäme mich, ich bin sein kind...«
     
  19. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    Tach liebe Leute!

    Na ja, ein bisschen wundert mich das Schweigen der Moderatoren hier schon auch - sowohl hier, als auch bei ein paar anderen Threads, wo man sich Aufklärung erwartet hätte. Hier hörte ich heute erstmals von den Verwarnungen, die es offensichtlich gibt. Gut, kann ja sein, ist vielleicht neben dem Karma-System auch sinnvoll und es gibt ja auch die Möglichkeit, einen Beitrag zu melden. Auch gut - man kann nicht sofort auf alles überall reagieren, das sehe ich ein. Und es gibt auch keinen Grund, schon nach ein paar Stunden Paranoia zu bekommen, nur weil ein Moderator nicht innerhalb von Millisekunden reagiert.

    Ein bisschen ärgerlich ist es aber dann, wenn man Reaktionen auf Threads wie diesen findet. Da wird dann wieder zu sehr über das Ziel hinausgeschossen.

    Denkt einfach an die Vernunft: Den Usern sollte nicht der Gaul durchgehen, klar, den Moderatoren aber auch nicht! Auch, wenn die letzten Monate in Apfeltalk aufgrund der horrenden (;)) Zuwächse an Nutzern nicht einfach für alle sind, die hier Verantwortlichkeit übernehmen (um´s gleich zu sagen: Ich möchte kein Moderator sein).

    Trotzdem...o_O

    Liebe Grüße

    H.
     
  20. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    Ganz einfach: Nichts o_O
     

Diese Seite empfehlen