1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zu heiß für die Macs

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von luettmatten, 17.06.07.

  1. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Hi,

    Als ich diesen Bericht las >> http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,488795,00.html << schoss es mir durch den Kopf, dass die Macs (und auch andere Rechner) nur bis zu einer Umgebungstemperatur von 35°C arbeiten. Was aber, wenn solche heißen Tage zunehmen - und man keinen klimatisierten Raum hat? Dann müssen die Macs zwangsläufig aus bleiben, oder?
     
  2. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Ich bin mir eigentlich sicher, dass die drüber auch noch gehen ;) So lange die CPUs nicht zu heiß werden spricht ja nix dagegen...
    Ergo: An heißen Tagen ist es halt wahrscheinlicher, dass der Mac überhitzt, mehr aber auch nicht...

    josef

    PS: was hältst du davon deine Signatur nicht mehr zu untersteichen, das würde dezenter und auch besser aussehen ;) Danke!
     
  3. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    letztes jahr hatte ich noch meine dose, in meinem zimmer warens im sommer immer 30-40 grad warm (direkt unterm dach und kein ventilator oder klima) ... und die dose lied da auch noch ohne probleme
     
  4. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Nun stell dir vor es wird noch wärmer...

    @unknown7: signatur geändert ...
     
  5. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    gerade bei den neuen intel sollt es kein problem geben
    da er runter takten falls er zu heiss wird.

    wie es bei den alten aussieht weiss ich leider nicht
     
  6. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Und bei 45°C im Schatten takten sie auf 500MHz runter ... hmmm ...

    Ich weiß, dass dann niemand mehr vorm Rechner sitzt und selbst wenn, dass man dann in einem klimatisierten Raum sitzt. Aber rein hypothetisch ...
     
  7. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Gut :) sieh finde ich schon besser aus ;)

    Wenn es so viel wärmer wird, dass es die Macs beeinflusst, dann wird die Beeinflussung der Macs unser kleinstes Problem sein :-D
    Falls ihr versteht was ich meine...
     
  8. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Was wäre die Lösung - außer klimatisierte Räume?

    Kann man Geräte mit Prozis bauen, die solchen Bedingungen gewappnet sind?
     
  9. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    ihr macht euch sorgen um die cpu? die kann das ab!
    was aber mit dem akku? der kann das nicht ab ! ab 30°C nimmt dieser schaden
    und das dann nicht mehr lustig
     
  10. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    JA, kann man!

    Sach mal is die eigentlich langweilig oder willst du uns nur Verarschen?
    Willst du die Weltherrschaft übernehmen undem du den Planteten erwärmst und als einziger nen funktionierenden Computer hast?
     
    1 Person gefällt das.
  11. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    Solche Gerät gibt es. (zB von Toshiba für den Auseineinsatz, die kann man sogar unter Wasser betreiben ^^).

    Ich denke auch dass wir uns darüber momentan am wenigsten Sorgen bereiten müssen, wenn die Temperaturen dermaßen zunehmen.
     
  12. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    As I said...
    ka warum ihn das so genau interessiert. Aber irgendwie Kühlen kann man immer.
    Im Notfall in nicht leitendes Öl einlegen und zirkulieren lassen... geht auch!
     
  13. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Aufgrund des Klimawandels wird bald die Umgebungstemperatur so hoch werden, dass die Eiweiße im Hirn gerinnen. :p

    Übertreibt's mal nicht; ein Rechner merkt schon, wenn ihm zu warm wird. Notfalls läuft halt der Lüfter im Dauerbetrieb oder wenn es ganz schlimm kommt, geht er von alleine aus.
    Fragt doch mal die Leute, die in Afrika rumtappsen. Da kommt noch die eigentlich für Elektronik viel gefährlichere äußerst hohe Luftfeuchtigkeit nahe des Taupunkts noch hinzu. :)
     
  14. iKnow

    iKnow Empire

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    84
    Einfach Lüfter voll aufdrehen !
    Hab ich auchgerade mal zum SPaß und der ius nichmal 30° warm.
     
  15. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ich wundere mich immer, was die Macs anderer User auf so hohe Temperaturen treibt.

    Bei mir läuft beinahe immer iTunes, nebenher bin ich über UMTS im Internet, das Mailprogramm und Google Earth sind auch meistens geöffnet, und so ganz nebenbei tippe ich was in Word. Bei einer Zimmertemperatur von 25-30 Grad (Altbau, Südseite) dreht mein Lüfter grade mal in der niedrigsten Stufe (auf einem PowerBook G4!)

    Also, ihr bösen Mac-Schinder: was bringt Eure Macs nur so gewaltig zum Glühen? ;)
     
  16. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Wenn ich videos anschaue röhrt er meißtens gewaltig...
     
  17. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    An heißen Tagen heisst es Klimaanlage anmachen, Fenster öffnen und Ventilatoren einschalten.
    Die iPods dürfen ja leider auch nicht zu heiß werden...
     
  18. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142

    klima an , venti an UND Fenster auf ? Dumm ????
     
  19. mzet01

    mzet01 Gast

    tja wenn man das mal so wüsste.
    an den heißen tagen in der jüngsten vergangenheit hatte mein imac auch so sein schaffen.
    manchmal verzögert er da schon etwas arg.ich muss ihm ringenst mal n speicherchip sponsern*g*.
    da hilft dann nix,einfach mal fünf minuten ausmachen,auf der dose mails beantworten oder besser noch in dne garten gehen und n kaffee trinken.danach gehts dann meist wieder ;).
     
  20. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ja, und außerdem die Heizung an, den Kühlschrank auf und dazu ein nettes Feuerchen auf dem Teppich machen! :-D
     

Diese Seite empfehlen