1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zimmer streichen? Farbgestaltung?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von jowokeller, 24.02.07.

  1. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    Hallo und guten Abend,

    ich möchte mein Zimmer neu streichen und suche nach möglichen Wandfarben und Kombinationsmöglichkeiten. Habt ihr Beispiele? Fotos vom eigenen Werk? Es kann ruhig etwas modern kreatives sein. Ich habe ein rotes Sofa und sonst ist alles ziemlich weiß (Bett, zwei regale, Kleiderschrank auch hat aber noch ein bisschen Alu und Milchglas).

    Ich dachte an etwas grün mit dunkelgrau auf weiß! Es soll auch nicht zu viel Farbe werden sondern mehr so eine Art Akzentsetzung auf weißem Hintergrund.

    Lasst euren Ideen mal freien Lauf und berichtet was euch so gefällt und wie ihr es bei euch daheim wohnlich gemacht habt!!

    Gruß
    Jowokeller
     
  2. AB-1987

    AB-1987 Gast

    ich würde sagen, mach es so, wie ich es auch vor habe:

    ein leichtes oliv-grün als strich einmal durchs zimmer laufen lassen – wenn dir die apple (iPod)figuren gefallen mal sie dir auf die linien drauf, z.B. sitzend oder daran anlehnend – ruhig in einer gewissen größe.

    ansonsten bei www.fotolia.de nach entsprechenden motiven suchen und als poster printen lassen.
     
  3. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Wie wäre es mit dieser oder dieser Idee von K-one-AY.

    Ciao Marja
     
  4. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    http://www.alpina-farben.de/portal/tabid__105/default.aspx

    http://www.bbc.co.uk/homes/design/colour_trickswithcolour.shtml

    http://www.dulux.co.uk/webapp/wcs/s...d=10752&catalogId=10051&langId=-1&action=init
     
    #4 streuobstwiese, 24.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.07
  5. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    Das ist ja schon einmal sehr edel geil!!!

    Vielen Dank für die Anregungen.... Aber ich will mehr mehr mehr mehr... :)
     
  6. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Natürlich alles in Rot und Weiss, alles andere wäre Hochverrat. ;)
     
  7. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Wir haben uns hier in der Wohnung ausgetobt. Gang und Wohnzimmer sind komplett gelb, Küche ist blau und Schlafzimmer orange.

    Da ich gerne male, bin ich seit einiger Zeit am Überlegen, was ich da noch anbringen könnte ;). Momentan sind alle freien Wände mit Bildern und Fotos behangen aber wir haben so viele Dachschrägen, die ebenfalls nach irgend etwas schreien... ;).
     
  8. ontje

    ontje Gast

    Grün ist schwierig, dunkelgrau macht den Raum oft dunkel und langweilig.
    Ich würde dir zu einem elegantem Rot raten. Ochsenblut oder ein paar Töne heller. In meinem Zimmer habe ich damit eine Wand gestrichen. Ganz wichtig dabei ist, drumherum einen weißen Rand zu lassen, dies steigert die Wirkung erheblich. Rot "verkürzt" den Raum übrigens optisch, das war auch der von mir gewünschte Effekt. Mit schwarzen/weißen und Alu/Glas Möbeln sieht das sehr edel aus. Hab mal schnell 2 Schnappschüsse gemacht, nicht wundern, hatte keine Lust extra dafür aufzuräumen :cool:. Ist übrigens echt schwierig das mit dem wenigen Licht was ich hier habe gut abzubilden,... :eek:

    PS: Am allerbesten ist es ein Farbgeschäft zu gehen und dort zu Fragen. Mit ein bisschen Glück erwischt du einen der davon echt Ahnung hat. Hier in Berlin kenne ich z.B. Lehnart, hilft dir in Kaiserslautern natürlich nicht viel,... Wir haben uns von ihm für jeden Raum beraten lassen und das Ergebnis ist schlichtweg umwerfend.
     

    Anhänge:

  9. gnu

    gnu Morgenduft

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    166
    Hallo beim Streichen solltest Du nicht nur darauf achten wie, sondern auch was Du streichst. Schau mal hier:

    http://www.kreidezeit.de/

    Das gute Zeug geht in die ganze große weite Welt - und kommt aus einem sozialen Betrieb...;)
     
  10. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    hab gestern "lucky number slevin" geschaut. schwarz-weiss wohnung:
     

    Anhänge:

    Macdeburger gefällt das.
  11. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    kannst ja mal bei uns vorbeikommen:-D;)
     
  12. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    ...ismirübel... :eek:
     
  13. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Ich erzähl einfach mal, wie es bei mir zu Hause aussieht. Ich habe mich bemüht es nicht zu bunt zu machen und mich lieber auf einen Hingucker pro Raum zu konzentrieren.

    Mein Flur:
    Dunkelgrau und hellgraue unregelmäßig breite Streifen. Dazu dunkelroter Boden.
    Mein Wohnzimmer: Orange-Graue Retro Tapete über eine Wand und beide Türen in ihr. Der Rest des Raumes in cremefarben mit Rand von 20cm oben in weiß.
    Mein Schlafzimmer: Dasselbe wie Wohnzimmer, nur die eine Wand ist nicht Orange, sondern rot gestrichen. Das ist die selbe Farbe wie im Flur der Boden ist.
    Mein Bad: weiß

    Bilder folgen, wenn es aufgeräumt ist ;)
     
  14. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    Das hört sich ja echt alles verdammt gut an, ich hab mir auch schon überlegt einen Rotton zu nehmen, aber hatte dann irgendwie angst mein Zimmer zu dunkel zu machen! Mit dem grün und grau meint ich eher so Akzente und keine Flächen.
    Am besten kauft man sich alle Farben und probiert einfach mal aus wie es wirkt :)

    Die Entscheidung ist so schwer, aber nennt weitere Vorschläge das ist ja bisher schon alles ziemlich geil (bis auf das schwarz-weiß Zimmer ;) )

    Liebe Grüße
    Jowokeller
     
  15. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Bis jetzt hab ich 3 Wände weiß und eine in hellem Orange (weiße Farbe mit ein wenig oranger gemischt.) Nicht wirklich spektakulär ;)
     
  16. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    mir auch ehrlich gesagt. hat was hypnotisches
     
  17. ontje

    ontje Gast

    Also dunkler hat es mein Zimmer subjektiv nicht gemacht. Die einzige Wirkung ist eben, dass die rote Wand "näher" an dich heranrückt. Liegt aber auch daran, dass die anderen 3 Wände und die Decke weiß geblieben sind. Mir haben damals diese ganzen "Schöner Wohnen" und ähnliche Magazine bzw. deren Internetauftritte sehr geholfen, einfach um mal zu sehen, wie es aussehen könnte.
     
  18. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    ich hab mein Zimmer kräftig orang gemalert... und das sieht verdammt gut aus. Mit Licht am Abend sieht es noch viel schöner aus.
    Dazu noch eine hübsche Bordüre längst die Wand entlang und das Kunstwerk ist vollendet ;)
     
  19. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Joa, das orangene Schlafzimmer bei uns ist auch ganz gut geworden :). Wir haben dazu orangene Lampen darin und an der Decke eine Art orangene Gardine hängen. Dazu als Blickfang an der Wand ein Schwarz-Weiß-Bild und eine Zebraserie (gab es bei IKEA ;)).
     
  20. alexanderrose

    Dabei seit:
    26.01.05
    Beiträge:
    54
    Wenn du weiße Möbel und eine rote Couch hast, würde ich an Deiner Stelle das Sofa an eine weiße Wand stellen und die gegenüberliegende Wand rot streichen und die weißen Möbel davor platzieren.

    Dann kann das rot auch ruhig eher dunkel sein und trotzdem wirkt der Raum nicht wie eine Höhle. Außerdem ist das meiner Meinung nach ein cooler Kontrast.

    Wenn du jetzt noch Parkettboden hast und hohe weiße Türen, dann sähe das ziemlich gelungen aus, glaub ich. Grün - als Komplementärfarbe - würde ich durch eine Vielzahl von Grünpflanzen ins Spiel bringen, nicht als Wandfarbe!!
     

Diese Seite empfehlen