1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

YouTube ohne Kommentare?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Apfelchips, 04.12.07.

  1. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Hallo zusammen!

    Mir ist heute aufgefallen, dass es bei der iPhone-Applikation "YouTube" scheinbar keine Möglichkeit zum Ansehen von Kommentaren gibt.

    Habe ich etwas übersehen oder ist das tatsächlich der Fall?
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Nein, das stimmt.
    So gut wie nichts, außer Video schauen.
     
  3. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Dann sollte Apple es aber unbedingt noch nachlegen...
     
  4. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Japp. Ein Login-Möglichkeit fürs "eigene" YouTube wäre auch nett. Gibts ja auch schon bei der Apple TV ... sicher nur eine Frage der Zeit - hoffe ich :-D
     
  5. 486er

    486er Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    315
    das wird sicherlich mit dem iphone 2. gen. kommen. diese youtube applikation wirkt irgendwie noch so ein bisl wie "wir brauchen noch was cooles, macht mal schnell was!"
     
  6. Thoddy398

    Thoddy398 Gast

    Es werden auch nicht alle Videos gefunden, selbst wenn man den direkten Link hat. Ist mir aufgefallen, weil ich ein Video zu einer Into the West Version von Herr der Ringe hab, dass mehr als 1 Mio Treffer hat. Aber auf dem iPhone ist es nicht zu haben. Aufm normalen PC schon. Seltsam.
     
  7. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Thoddy398, das stimmt, auch auf dem AppleTV gibt es nicht alle YT-Clips. Sondern nur diejenigen, die schon in H.264 umgewandelt wurden. Alle neuen sollten sofort verfügbar sein, die alten angeblich auch "nach und nach" - nach welchem Prinzip da aber vorgegangen wird, weiß ich auch nicht.
     
  8. lebiLL

    lebiLL Martini

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    649
    Ja, in Form eines Flash-Players. Dann kann man sich auch diesen Mist mit einer eigenen Youtube-Applikation sparen.
    Für andere Handys gibt es das Flash-Plugin bereits. Warum nicht fürs iPhone?
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ein Flashplugin für einen Browser? Hast du da einen Link?

    Joey
     
  10. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Die Antwort von Apple dazu lautet: Akku. Zieht einfach zu viel Strom.
     

Diese Seite empfehlen