1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Youtube auf dem iPod / auf dem Mac

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von rumbalotte, 06.10.08.

  1. rumbalotte

    rumbalotte Querina

    Dabei seit:
    03.08.06
    Beiträge:
    183
    Ich weiß nicht, ob das hier das richtige Forum ist, aber vielleicht kann mir jemand diese Frage beantworten:

    Warum laufen die Youtube Videos auf dem iPod und iPhone, ohne dass das Gerät anfängt zu glühen während auf einem Mac (zB MacBook) die CPU Last auf über 100% schießt und man auf dem Teil Eier backen kann?
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Weil auf dem iPod touch und dem iPhone ein Apple-eigener Player zum Einsatz kommt, auf dem Mac dagegen ein Player auf Flash-Basis, welches auf dem Mac ja bekanntlich noch nie durch Performanz zu glänzen vermochte.
     
  3. rumbalotte

    rumbalotte Querina

    Dabei seit:
    03.08.06
    Beiträge:
    183
    Das bringt mich gleich zur nächsten Frage: Warum gibt es keinen Apple-eigenen Player für Macs? Oder anders: warum spendiert Apple nicht DIESE Technologie Safari?
     
  4. ghostgerd

    ghostgerd Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.04
    Beiträge:
    248
    denke mal "rumbalotte"

    warum etwas zweimal erfinden :)
     
  5. rumbalotte

    rumbalotte Querina

    Dabei seit:
    03.08.06
    Beiträge:
    183
    Ich denke und denke, aber ich weiß nicht was du meinst?! :-[
     
  6. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Um es einfach zu erklären:
    Auf dem Mac laufen Flashvideos, auf dem iPhone H.264 direkt, der Multimediachip im iPhone kann H.264 direkt abspielen, auf dem Mac müssen die Videos durch Software entschlüsselt werden.
     

Diese Seite empfehlen