Youtube auf dem iPod / auf dem Mac

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von rumbalotte, 06.10.08.

  1. rumbalotte

    rumbalotte Querina

    Dabei seit:
    03.08.06
    Beiträge:
    183
    Ich weiß nicht, ob das hier das richtige Forum ist, aber vielleicht kann mir jemand diese Frage beantworten:

    Warum laufen die Youtube Videos auf dem iPod und iPhone, ohne dass das Gerät anfängt zu glühen während auf einem Mac (zB MacBook) die CPU Last auf über 100% schießt und man auf dem Teil Eier backen kann?
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Weil auf dem iPod touch und dem iPhone ein Apple-eigener Player zum Einsatz kommt, auf dem Mac dagegen ein Player auf Flash-Basis, welches auf dem Mac ja bekanntlich noch nie durch Performanz zu glänzen vermochte.
     
  3. rumbalotte

    rumbalotte Querina

    Dabei seit:
    03.08.06
    Beiträge:
    183
    Das bringt mich gleich zur nächsten Frage: Warum gibt es keinen Apple-eigenen Player für Macs? Oder anders: warum spendiert Apple nicht DIESE Technologie Safari?
     
  4. ghostgerd

    ghostgerd Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.04
    Beiträge:
    249
    denke mal "rumbalotte"

    warum etwas zweimal erfinden :)
     
  5. rumbalotte

    rumbalotte Querina

    Dabei seit:
    03.08.06
    Beiträge:
    183
    Ich denke und denke, aber ich weiß nicht was du meinst?! :-[
     
  6. .holger

    .holger Borowitzky

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    8.965
    Um es einfach zu erklären:
    Auf dem Mac laufen Flashvideos, auf dem iPhone H.264 direkt, der Multimediachip im iPhone kann H.264 direkt abspielen, auf dem Mac müssen die Videos durch Software entschlüsselt werden.