1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XTorrent

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von tesla2k2, 20.09.06.

  1. tesla2k2

    tesla2k2 Gala

    Dabei seit:
    13.06.05
    Beiträge:
    53
    Moin,

    ich habe gestern abend mal XTorrent getestet und wollte euch diese Software nicht vorenthalten. Ist zwar noch Beta, läuft aber schon recht stabil. Die Features, wie die integrierte Suche oder die iTunes-Integration überzeugen. Weiterhin kann es mit einer aufgeräumten Oberfläche aufwarten.

    Dieses nette Tool bekommt man hier: http://www.xtorrentp2p.com/


    mfg
     
  2. iPunkt

    iPunkt Meraner

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    225
    Wie siehts mit der Geschwindigkeit aus ? Ich weis dass es eigentlich einstellungssache ist, aber trotzdem hab ich es bei mir immer das zb Azureus deutlich schneller saugt als uTorrent (jedenfalls unter Windows wo ich immer mit sauge)
     
  3. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Cool. Hast du mal einen Link, wo man Musik über Torrent (legal) laden kann? Ansonsten bringt mir diese tolle Integration nichts.
     
  4. Also wenn dann verwende ich Transmission oder BitRocket, wobei der fuer eine fruehe Beta sehr gut ist. XTorrent ist fuer mich uninteressant, so selten wie ich einen Bittorrent Client brauche, ist mir der Preis doch zu viel. Wenn man sich die Kommentare bei TUAW und anderen Newsseiten/Foren ansieht, sind auch viele der Meinung das ein Bittorrent Client nichts kosten sollte. Wie jeder meint.
     
  5. fuchsm

    fuchsm Gast

    alternative zu xtorrent

    hi, ich bin ehrlich gesagt nicht so der fan von xtorrent und wollte mal fragen ob es alternativen gibt, die mir mehr spaß bereiten.
    gruß
     
  6. b0rsten

    b0rsten Gast

    bitrocket wär ne alternative, aber der stützt bei mir so oft ab und dann sind alle downloads aus der liste gelöscht und daher nutzt ichs net...

    azureus - viel einstellungsmöglichkeiten, für mich jedoch zu viel...

    transmission - an sich ideal, es fehlt nur das automatische laden von torrents aus einem bestimmten ordner
     
  7. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    ist bei transmission oder azureus denn auch eine suche mit integriert wie in xtorrent???
     
  8. kasei

    kasei Gast

    Gibt es irgendwo eine Liste der Funktionen von XTorrent?

    Mich interessieren vor allem die Verschlüsselung sowie DHT.

    Kasei
     
  9. meshi

    meshi Erdapfel

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    4
    Die SVN-Version von Transmission 0.7 besitzt dieses Feature seit einer Weile. Und sie hat ausserdem noch einiges mehr an neuen Funktionen zu bieten. ;) Und meiner Meinung nach laufen die SVN recht stabil.

    >> http://www.chucker.rasdi.net/opensource/transmission/

    Gruss meshi :)
     
  10. SirHenry

    SirHenry Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    329
  11. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ja ich auch nicht.... bitte um direkten Link...
     
  12. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    also bitrocket und transmission sind ja mal cool. die sehen geil aus, schön an os x angepasst, sind einfach zu konfigurieren, bringen gute geschwindigkeiten und sind resourcen schonend... ich hatte heute azureus gelöscht, da es wohl immer ein nat problem gab... alles probiert es zu beheben, hat aber nichts gebracht. leider.

    naja, die anderen beiden programme, die ich jetzt benutze, sind ohne hin viel besser.

    acquisition und xtorrent sind ja nichts anderen als bitrocket und transmission. die clients sehen fast gleich aus, kosten aber. warum auch immer. bittorrent clients sollten kostenlos sein....

    danke für die tipps mit den programmen.

    ingle
     
  13. ilikeimac

    ilikeimac Gast

    kann mir wohl jmd sagen, wie ich Musik mit xTorrent in iTunes importiere?

    Mac OS X 10.5 Leo + xTorrent v1.1
     
  14. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    einfach reinziehn bzw. aufs itunes icon...
     
  15. ilikeimac

    ilikeimac Gast

    achso, das ist damit gemeint... schade, ich dachte, der macht das automatisch, wenn fertig. Na ja, okay, ist auch nicht sooo die Arbeit. Also ich zieh die Datei ausm xTorrent raus ins Dock (iTunes) und dann tut er das, was ich ihm bei den Einstellungen gesagt habe (automatische Wiedergabe etc pp).

    Und was ist daran jetzt so atemberaubend (erwähnenswert)? An D'n'D habe ich mich beim Mac doch schon gewöhnt, da wars für mich selbstverständlich ;)
     
    #16 ilikeimac, 27.01.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.01.08
  16. ilikeimac

    ilikeimac Gast

    EDIT: Noch eine sehr wichtige Frage zu xTorrent!!
    Habe irgendwann mal die Auflistungsreihenfolge bei den Suchergebnissen auf "Swarm" gesetzt, d.h. es werden jetzt immer die Ergebnisse mit den meisten S/L angezeigt.. Wie kann ich das wieder umstellen darauf, dass die zuerst angezeigt werden, die am ehesten zur Suche passen?


    Danke!

    EDIT2: okay, habs jetzt ausprobiert. Das Problem ist aber, dass ich gar nichts aus xTorrent rausziehen kann, ergo auch nichts bei iTunes rein. Lässt sich nichts ziehen... bin ich zu dumm?
     
  17. ilikeimac

    ilikeimac Gast

    weiß denn keiner eine Antwort? :(

    Bitteeee!
     
  18. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    herje, du lädst ja in einen ordner hinein den du in den einstellungen einstellt, und da sind deine geladenen datein und da ziehst deine mp3's dann auf itunes...
     
    AgentSmith gefällt das.
  19. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Klick mal in meine Signatur…
     

Diese Seite empfehlen