1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xslimmer gefahrlos nutzbar?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Minthorias, 03.08.08.

  1. Minthorias

    Minthorias Meraner

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    224
    Huhu, habe heute mal bissl rumgesurft und bin auf Xslimmer gestoßen.

    Es soll unter anderem, die ppc Anteile an den Programmen beseitigen und somit ein wenig mehr Festplattenplatz.

    Kann man dies gefahrlos benutzen?

    Christoph
     
  2. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    ich nutze es seit einigen Monaten und hab bislang noch keine Probleme gehabt
     
  3. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hab's mal probiert. Bin sonst kein Fan von solchen Utilities aber dieses scheint in Ordnung zu sein. Die Apps starten nachher rasend schnell.
     
  4. Minthorias

    Minthorias Meraner

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    224
    Danke für die Antworten.
    Werde es denn mal probieren.

    Wenn hierzu nichts weiter von mir kommt, dann wird alles positiv verlaufen sein.


    Christoph
     
  5. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Das kann man auch umgekehrt interpretieren: Kommt von Dir nix mehr, wird es negativ gelaufen sein und Dein Mac bootet ggf. nicht mehr ;)

    Nee Schmarrn ... wie gesagt, bei mir und meinen Bekannten, die sich Xslimmer gekauft haben, tut das Tool genau das, was man von ihm erwartet - und das soweit perfekt :)
     
  6. simso

    simso Starking

    Dabei seit:
    29.05.08
    Beiträge:
    216
    Bin gerade durch den Thread darauf aufmerksam gemacht worden und bin am testen :) Dank der Blacklist kann eigentlich grundsätzlich nicht viel schief gehen.. Eine Backupfunktion besitzt das Programm ja auch!
    Insgesamt habe ich nun ein knappes Gigabyte geschrumpft und irgendwie macht es sogar richtig Spaß den Programmen beim abnehmen zuzusehen ;)

    Bis jetzt keine Probleme feststellen können!
     
  7. coogee.de

    coogee.de Granny Smith

    Dabei seit:
    17.04.08
    Beiträge:
    17
    Das mit dem "rasend schnell starten" habe ich schon öfter gehört, aber ich kann's nicht so recht glauben. Ich hatte Xslimmer auch schon in Gebrauch, aber irgendeine Performance-Verbesserung konnte ich nicht feststellen. Warum sollten auch die Intel-Binaries schneller starten, nur weil die PPC-Binaries nicht mehr da sind???
    Man spart Festplattenplatz, sonst gar nichts. Aber bei Festplatten > 100 GB ist das auch ziemlich sinnlos...
     
  8. IceHouse

    IceHouse Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.09.04
    Beiträge:
    297
    Bei der Steilvorlage kann ich nicht anders, Sorry. :D

    Anders herum wird ein Schuh draus: Warum soll ich jedes mal beim clonen meiner HD auf die externe FW Platte 1.2 GB sinnlosen Muell kopieren? *SCNR*

    Gruss von IceHouse
     
  9. coogee.de

    coogee.de Granny Smith

    Dabei seit:
    17.04.08
    Beiträge:
    17
    OK, 1,2 GB ist schon eine Nummer.
    Muß mal nachschauen, was das bei mir so ausmacht...
    Bei mir löscht allerdings schon ein anderes Tool (Macaroni) die nicht verwendeten Sprachen raus. Sollte also nicht so viel bringen...
     

Diese Seite empfehlen