1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

xp partition löschen nach 31.12 bootcamp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von miche1328, 14.12.07.

  1. miche1328

    miche1328 Elstar

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    73
    Hallo,
    kann mir einer sagen, ob ich die windows-partition nach dem 31.12 noch mit bootcamp noch mit meiner mac-part.. vereinigen kann?
    danke... der miche
     
  2. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    meines Wissens kann man die Partition weiterhin booten
    ändern oder neu anlegen geht dann nur mit Leo

    löschen kannst Du die Partition evtl. mit dem Festplattendienstprogramm - aber nicht verschmelzen mit der anderen Partition (glaube ich)
     
  3. miche1328

    miche1328 Elstar

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    73
    wäre bitter... grad und in nächster zeit kein geld für leo...:eek:
     
  4. uldoko

    uldoko Gast

    Und nach einem Update auf Leo sollte auch wieder alles möglich sein,
    da dort Bootcamp 2.0 integriert ist.

    Nachtrag:
    Ups, da haben sich unsere Antworten überschnitten.
     
  5. Lisboa

    Lisboa Gast

    Es geht auch so: Den Rechner vom Internet trennen und das Systemdatum vorübergehend zurückstellen, war zu lesen.
     
  6. miche1328

    miche1328 Elstar

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    73
    was heißt vorübergehend? heißt das ich muss für den vorgang nach dem 1.1 nur das datum zurückstellen?
    gruß
     
  7. Lisboa

    Lisboa Gast

  8. iMacBook

    iMacBook Adams Apfel

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    512
    Beim Leo-Countdown auf der Apple-Homepage hat's auch geklappt ;)
     

Diese Seite empfehlen