1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XCode Tools und das iPhone SDK... *trouble*

Dieses Thema im Forum "iOS-Developer" wurde erstellt von Lukimoe, 20.07.08.

  1. Lukimoe

    Lukimoe Fuji

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    36
    Hallo erstmal,
    hab mich gerade registriert, da ich hier schon einiges an guten Threads gefunden habe,
    die mir beim switchen geholfen haben :)

    Also ich würde gerne ein paar kleine Programme für das iPhone (bzw meinen Touch) schreiben.
    Hab davon noch keine Ahnung, aber das kommt schon.

    Ich habe im Januar oder so mal die XCode Tools geladen, XCode hat bei mir Version 3.0 .
    Jetzt habe ich schon ein paar mal was von 3.1 gelesen und im ADC wird auch "Cocoa Touch" beworben.
    Das finde ich in meiner XCode Version nicht.
    Klingt wohl so, als gäbe es das erst mit 3.1...

    Nur wie mache ich ein Update?
    Ich will eigentlich nicht das ganze Toolset nochmal laden und einfach drüber installieren,
    das kann ja nicht die Beste Lösung sein.

    Zusätzlich habe ich jetzt gerade das iPhone SDK geladen. Was wird da alles installiert ?
    Laut Apple sind da ja die ganzen Tools, die ich schon habe, mit dabei.
    Werden die dann nochmal installiert oder checkt der installer das?

    Ich will von Anfang an versuchen, den Mac nicht total vollzumüllen, drum frage ich hier *gg*

    Also nochmal kurz:
    Soll ich auf XCode 3.1 updaten, wenn ja wie?
    Ist 3.1 beim iPhone SDK dabei?
    Muss ich die alte Version deinstallieren?
    Was mach ich am Besten? xD


    Danke schonmal,
    Gruß Lukas
     
  2. sumpfmonsterjunior

    sumpfmonsterjunior Morgenduft

    Dabei seit:
    17.03.05
    Beiträge:
    167
    Hi,

    ja, im finalen iPhone SDK ist Xcode 3.1 dabei, kannst es einfach drüber installieren.

    Beste Grüße, SMJ
     
  3. Lukimoe

    Lukimoe Fuji

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    36
    Ah okay, und das hab ich dann nicht doppelt?

    Im XCode 3.1 Thread ein paar unter diesem steht, dass die Versionen parallel nebeneinander laufen.
    Wenn ich das SDK drüber installiere, muss ich XCode 3.0 dann deinstallieren?
    Wenn ja, was ist sonst noch so doppelt vorhanden? In dem Paket sind ja mehrere Tools dabei...

    €dit: Sorry, hab natürlich die Readme erst jetzt gelesen :D
    Da stehts ja ganz genau, dass ich XCode 3.0 in ein anderes verzeichnis schieben müsste um es zu behalten.

    Danke für die schnelle Hilfe ;)


    Ciao,
    Lukas
     
  4. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    gibts das sdk kostenlos? da stand auf der homepage was von *free iphone sdk*.
    sind irgendwo kosten verbunden? ich würde auch mal mit so einer programmierung
    anfangen... und xcode brauch ich auch
     
  5. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Dowloadlink gibts unter developer.apple.com.
    Kosten: Wenn du für dich selbst und eventuell noch für ne handvoll Freunde was schreibst, keine. Wenn du es in den Appstore stellen willst, dann brauchste ne iPhone Entwicklerlizenz.
     
  6. The-Kenny

    The-Kenny Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    22.05.08
    Beiträge:
    307
    Das Problem ist, dass man die Anwendung ohne eine Developer-Lizenz nicht aufs iPhone/auf den Touch kriegt.
    Es sei denn, er ist ge-jailbreaked.
     
  7. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    die haben dann sicher angst, dass so apps außerhalb des appstores angeboten
    werden können denke ich mal..

    hm, ich würde gerne was für mich schreiben, aber ein jailbreak kommt in meiner
    liste von dingen, die ich als letztes tue gleich nach nackt durch die innenstadt rennen...

    dafür muss ich mich registrieren bei adc? kostet des was? (ja ich bin noch so jung
    und hab nur ein monatliches einkommen von 20 euro, deswegen die paranoia ; )
    und was ist die apple id? geht auch .mac email adresse?
     

Diese Seite empfehlen