1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XCode Code einrücken per Schlüsselwort?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von bob10, 10.10.09.

  1. bob10

    bob10 Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    10
    Hallo Leute,
    wie kann man bei XCode einstellen, dass er nach Schlüsselworten wie "public" oder auch "class" die nächste Zeile automatisch einrückt?
    Also wo kann man diese Schlüsselworte selbst eingeben, vermutlich irgendwie über defaults in der bash?!
    Nur wo genau, ich finde nichts.


    Noch was genauer:
    wenn ich in nem C++ Programm

    class Sudoku {

    schreibe und danach public: in der nächsten Zeile, dann steht public ganz vorne, ich möchte aber, dass es eingerückt wird.


    Viele Grüße,
    bob
     
    #1 bob10, 10.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.09
  2. king-al

    king-al Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    422
    Kann ich so nicht nachvollziehen. Wenn du deine Klasse "runterschreibst", also sie am Anfang nicht gleich per "};" schließt, und dann direkt den public-tag setzt, dann wird dieser bei mir nach dem Zeilenumbruch direkt eingerückt. Dann bin auch wieder bei 0. Wenn ich jetzt noch ne Variable reinhau, und dann wieder einen Zeilenwechsel mache, wird auch diese korrekt eingerückt.

    Anbei noch ein Screenshot meiner Einstellungen.
     

    Anhänge:

  3. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Kann ich auch nicht nachvollziehen. Liegt aber auch möglicherweise daran, dass Du Dir den Zorn der Xcode Götter durch falsche Schreibweise von Xcode zugezogen hast ("It is Xcode - not XCode, X-code or xCode")

    Alex
     
  4. Che

    Che Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    194
    Die Einrückung funktioniert nicht mehr, wenn sich vorher schon ein Syntax Fehler eingeschlichen hat.
     
  5. bob10

    bob10 Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    10
    Die Einstellungen habe ich auch.

    Ich hab die Situation mal angehängt (linkes Bild):
    die erste Zeile tippe ich ein, drücke Return.
    Dann springt er ein Tab nach rechts in der nächsten Zeile, ich gebe public: ein und beim Doppelpunkt rückt der das public: nach ganz vorne, also nimmt den Tab weg. Dann drücke ich return und gebe den Konstruktor ein, den er einrückt, wie gewollt.

    Nun hätte ich aber gerne, dass er das public: auch nach der Eingabe des Doppelpunktes eingerückt lässt, d.h es soll so wie im zweiten angehängten Bild (rechtes Bild) aussehen.
     

    Anhänge:

  6. bob10

    bob10 Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    10
    Xcode denkt wohl, es handelt sich bei dem public: um ein Label und setzt es deshalb nach ganz vorne, ohne ein Tab.

    Hat niemand eine Idee?
     
  7. Amin Negm-Awad

    Amin Negm-Awad Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    665
    Glaube ich nicht, weil er es als Schlüsselwort einfärbt.

    Du willst also, dass anders eingerückt wird. Es gibt irgendwo (undokumentierte) Sprachkonfigurationsdateien. Ich weiß nicht, ob es sich lohnt, da herumzufrickeln.
     

Diese Seite empfehlen