1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

xbox oder PS2

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Andy001, 08.08.06.

  1. Andy001

    Andy001 Gast

    hi

    ist vieleicht nich das richtige forum weiss aber nich wo ich es sonst posten soll.
    also ich will mir da alle im wahn der neuen konsolen xbox 360 und PS3 sind eine alte xbox/ps2 holen, da alle spiele günstig zu haben sind ich sowieso kein HD habe.
    so jetzt zur frage soll ich mir lieber eine xbox oder ps2 kaufen??
    erfahrungen, emphelungen oder vor und nachteile?

    danke schonmal im voraus

    mfg andy
     
  2. merowing3r

    merowing3r Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    192
    PS2 - mehr Spiele und nicht von Microsoft:cool:
     
  3. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    PS2 hat mehr Auswahl an Spielen
    ich spiele darauf zur Zeit


    [​IMG]
     
    #3 apple-byte, 08.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.06
  4. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Ist ne Geschmacksfrage. Ich würde ganz grob sagen: Für Leute die lieber Games im PC-Stil spielen, XBOX. Für die wahren Konsoleros PS2, obowhl die Grafik schlechter als die der XBOX ist. Die PS2 hat mehr Support von japansichen Entwicklern und dadurch viel mehr japansiche RPGs als die XBOX, außerdem kann man ein paar ganz wunderbare PSone Klassiker damit spielen. Mich persönliche sprechen jetzt auch die PS2 Exklusivtitel (ICO, Shadow of Colossus, Primal, Jak & Daxter, Rachet & Clank, Final Fantasy X/x-2/XII, EyeToy, Kingdom Hearts 1/2, Dragon Quest...) mehr als die der XBOX (Halo, Knight of the Old Republic, Jade Empire, Sudeki, Fable, ...) an.

    Ich hatte ne XBOX, hab sie dann aber verkauft, weil ich keinen Spaß mehr dran hatte. Aber bevor die MS-Basher kommen: Ich finde, dass sie trotzdem ein extrem gutes Stück Hardware mit einem sehr guten Konzept dahinter ist! (Onlinegaming, eingebaute Festplatte, die S-Controller sind die besten die mir bis jetzt in die Hände gekommen sind, ...)
     
  5. Andy001

    Andy001 Gast

    was mich an der PS2 ein bissel abschreckt is das sie keine festplatte hat un man spielstände nur auf memory card speichern kann... die ham meistens nur 8 MB ...
     
  6. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Jo, ist tatsächlich ein Nachteil, aber die 8MB hab ich bis jetzt net voll bekommen; wenn du dir von vorne rein sowas holst: http://www.amazon.de/gp/product/B0009QVWX4/ dann reicht das wohl für immer :p

    Aber auch schon sowas:
    http://www.amazon.de/gp/product/B0009QVWPC/

    Ich würde es an deiner Stelle echt vom Spieleangebot abhängig machen. Die Konsole, die am meisten Games bietet, die dir gefallen, kaufst du :)
     
  7. xbox!
    hat ne geilere grafik... und de kannst dir eim mod-chip einbauen lassen. somit kannste filme, mp3 und games drauf speichern.
    und du kannst ein netzwerk mit einem pc herstellen und daten rüberschicken !
     
  8. Andy001

    Andy001 Gast

    so sieht im moment nach ner PS2 aus sie hat zwar 2 nachteile: 1. weniger speicher wegen memory card 2. mehr als 2 spieler nur durch dieses zusatzteil. aber sie bietet mir mehr spiele und viele meiner freunde ham ne PS2 da kann ich mirn paar games ausleihen. ich will die konsole wahrscheinlihc an meine PC moni anschließen wisst ihr ob solche einfachen vga boxen wie es sie bei ebay für 20-30 euro gut sind??
     
  9. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    8MB reichen locker für einiges an Spielen keine Angst. ;)

    Ich würde mir die PS2 zulegen, da sie das größte Spektrum an Spielen bietet. Mit dem Ding kriegst du die ganze Welt der VIdeospiele, denn mit 4000 Spielen hast du wirklich alles was das Herz begehrt. Es gibt zwar auch XboX exklusive Spiele wie z.B. Halo (2), allerdings erscheinen diese (meistens) auch für den Pc (okay, vielleicht nicht das Argument in einem Mac-Forum ;) ). Des Weiteren ist der Online Service der PS2 kostenlos, vielleicht nicht so umfangreich wie der der XboX, aber kostenlos. Und für die PS2 kriegst du einiges an Spielen und vor Allem preiswert. Für die PS2 werden dir die Spiele förmlich hinterhergeschmissen, während das Game für die anderen Konsolen noch 60€ kostet, kriegst dus für die PS vielleicht schon für 20. Fazit: Kauf eine PS2! ;)
     
  10. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Ne, vergiss die VGA Boxen. Die Qualität ist noch mieser als mit dem Antennenkabel, also ECHT schlecht. Bis auf die Hand voll Games die Progressive Scan unterstützten kann man Konsolen am Moniter wegen der unterschiedlichen Art der Signale nicht in guter Qualität anschließen. Bzw, mir ist noch keine Möglichkeit untergekommen; und ich hab mich ne Zeit lang intensiver damit beschäftigt, weil ich meine PS2 eigentlich auch an den Monitor hängen wollte. By the Way: Wenn du's am TV anschließt, ist ein RGB Kabel eine sehr gute Investition, das Bild ist gleich um Klassen besser!

    Zu dem 2 Spieler Argument: Ich finde sowieso, dass es nur bei ganz, ganz wenigen Spielen Spaß macht, mit mehr als 2 Leuten auf einmal am selben TV zu zocken. Und die, an die ich jetzt denk, sind alle fürn Gamecube ;)
     
  11. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ich hab 2x 8 MB Memory Card und das reicht für sehr viele Games Saves
     
  12. RAINBOW6

    RAINBOW6 Gast

    ps2 hatt mehr und coolere spiele
    aber ps3 geht auch auf ältern fehrnsehern du brauchst kein hd;)
     
  13. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    PS2!

    Denn gib Gates keine Chance!
     
  14. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Bei der 360 kannste auch nen Nicht-HD-Fernseher nutzen, nur dass es dann scheiße aussieht. Genauso isses auch mit der PS3...

    Meine Empfehlung: Kauf dir die PS2 und einen Cube samt Super Smash Bros., Mario Kart und Super Mario Smash Football. Für die PS2 dann noch Singstar und EyeToy und ein paar Singleplayerspiele (Prince of Persia, Metal Gear Solid, Splinter Cell, etc..) Dann biste für ~400€ klasse für Multiplayer partien ausgestattet (der Cube ist ne Spaßbombe auf Parties) und super Sinlgeplayerspiele. :)
     
  15. Andy001

    Andy001 Gast

    das problem liegt dabei das mir nur so ca. 300€ zur verfügung stehen das reicht nichmal für die kleine PS3 auserdem sind mir da dann die games zu teuer... und ein weiteres problem liegt darin das es schwierig is wenn ich das ding wirklich nich an den PC moni bekomm...
     
  16. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    VOn der PS3 rede ich auch gar nicht (falls ich überhaupt gemeint war). Den Cube lriegst du samt Game für 80€ und die PS2 habe ich samt Game letztens für 140€ gesehen. Wären wir also bei 220€. Bleiben noch 80€ für Games. :)
     
  17. smoerkels

    smoerkels Gast

    bist du eher der dauerzocker und willst viele spiele, dann ps2. bist du der gelegenheitszocker, willst ne geile grafik und vielleicht ein umfassendes media center, dann kommst du um die xbox nicht herum!

    ich habe eine xbox (bin eher gelegenheitszocker), aber die grafik ist klasse und das mediacenter ist der hammer!

    mir wäre ein ps2 allein zu wenig. ich habe mich damals für die xbox entschieden, weil sie einiges mehr kann, als die ps2.
     
  18. Andy001

    Andy001 Gast

    ok dann gibts da noch mein problem das alle lösungen ohne PC moni nicht so das wahre wären. also ich hab mich jetzt mal ein bisschen schlau gemacht... es gibt verschiedene lösungen zum einen vga boxen die es bei ebay (http://search.ebay.de/vga-box_W0QQfromZR8QQfrtsZ0QQfsooZ1QQfsopZ1) für wenig geld gibt die aber auch keinen sonderlich seriösen eindruck machen dann habe ich welche bei amazon gesehen die aber relativ teuer waren (79-199€) die viel comfort bis hin zum fersehen bieten (das brauche ich aber nicht!) dann habe ich jetzt noch einen adapter entdeckt (http://www.beamershop24.net/adapter...i-adapter,_dvi-stecker_auf_yuv-component.html) und in einem forum gelesen das bei tfts nciht immer der ganze bildschrim bzw mit streifen genutzt wird sondern einfach nur ein kleines bild irgendwo erscheint und das das bei einem crt nicht so wär. so

    jetzt kann mir mal jemand sagen ob jede dieser lösungen nichts bringt un ob kein weg am ferseher vorbei führt oder ob ich doch eine möglihckeit habe?! (achja tft und crt wären da!)
     
  19. Blutwurst

    Blutwurst Macoun

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    121
    Falls das Teil aber wirklich am Monitor betrieben werden sollte ist eine XBox360 vielleicht gar nicht so schlecht.

    Vorteile:
    -man kann einen großen Teil der alten XBox Titel nutzen
    -es gibt schon einige gute Titel für 360 (geschmackssache)
    -es gibt ein VGA Kabel, mit 480p oder 720p

    Nachteil:
    -teuer

    Oder man nimmt eine PS2 und wartet darauf.

    Und ich würde die auswahl der Konsole nicht abhängig davon machen wieviele Spiele es gibt sondern welche dir davon gefallen.
    Es ist war das die PS2 die größte auswahl an Spielen hat, vor allem wenn man die PS1 Spiele dazu zählt.
    Allerdings gibt es auch eine ganze Menge Mist, Durschnittstitel und Nischentitel an denen kaum jemand freude hat...

    mfg nic
     
  20. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    bin seit jahren fan der xbox.
    sehr geiles gerät.
    stimmt schon, dass die japaner geilere spiele haben, aber ich brauch die xbox zu 95% als mediacenter.

    falls du ne xbox willst, sag bescheid.
    hab eine zuviel zuhause rumstehen.
    und n modchip für 50eur liegt daneben.

    sag nen preis und wir werden uns einig.
     

Diese Seite empfehlen