1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

World of Warcraft inkl Burning Crusade am Macbook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mr.catenacci, 25.12.07.

  1. mr.catenacci

    mr.catenacci James Grieve

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    139
    Hi,

    will World of Warcraft mit Burning Crusade (inkl High End Raidinstanzen) auf einem GMA950, Core2Duo, 2 Ghz, 2 GB Ram Macbook zocken.

    a) wie läufts unter Mac os? soll ich alternativ über bootcamp (hab leopard) windows xp installieren?

    b) mit welchen einstellungen?
     
  2. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Also auf meinem MacBook (siehe Signatur) lief WoW mit BC (unter Tiger) ganz brauchbar. Die Effekte hatte ich ziemlich weit runter gedreht und die Auflösung auf 800 x 600 (oder so) gesetzt, also deutlich unter der nativen Auflösung des MB-Displays. Das Ganze war durchaus spielbar, ABER: erstens habe ich keine Instanzen ausprobiert und zweitens auch keine Zusatzsoftware (für Voice-Chat o. ä.) installiert. Unter Mac OS ist vor allem RAM wichtig - je mehr, je besser. Sollte auf dem von Dir genannten MacBook eigentlich ganz gut laufen.

    Ach ja, falls Du Dich wunderst, warum ich die Vergangenheitsform gewählt habe: der Bequemlichkeit halber hab ich WoW/BC dann auf meinem iMac gespielt als ich ihn hatte... und inzwischen spiel ich WoW gar nicht mehr. Momentan geh ich lieber Monster schnetzeln in London ;)
     
  3. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    also mal unter uns pastorentöchtern.. : zocken am MacBook ist auch nicht so der wahre Jakob. Eine Zeitlang hab ichs mit WoW versucht, aber es macht keinen Sinn. Ich hatte immer so 6-7 FPS. Und das nicht in ORgrimmar, sondern in ganz normalen Questgebieten. Die Effekte waren alle komplett runter und die Auflösung war auf 1024x768.

    mfg mbblack
     
  4. BennyG4

    BennyG4 Jamba

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    55
    Also die Aussage entäuscht mich jetzt doch etwas.
    Da ich auch gerade dabei bin mir ein MacBook zu ersteigern bzw.
    irgendwo ein Schnäppchen zu machen. Und ich auch vorhabe darauf WOW und
    BC zu spielen.

    Ich habe fast ein ganzes Jahr WOW ohne BC auf meinem IBook G4 933 Mhz gespielt.
    Mit normalen Instanzen, also keine Raids usw. Und ich muss sagen das es doch einigermaßen ging
    es war halt wirklich langsam beim rausswitchen in einen Browser. Aber ich konnte wirklich
    einigermaßen Spielen. Die Auflösung war natürlich am minimum und es sah auch dementsprechend aus.

    Aber ich kann mir nicht vorstellen das dann ein MB mit doppelter Ghz Zahl und doppeltem bis vierfachen Ram nur so wenig Frames bietet. Also ich gehe davon aus das es in Shattrath ruckelt, aber der rest sollte doch einigermaßen Spielbar sein.
     
  5. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    das habe ihc mir auch erst gedacht. aber ich habe ja selber WoW auf dem MacBook gespielt. Natürlich hat es funktioniert und es war auch einigermaßen spielbar aber vergleichbar mit einem richtigen PC bzw. Mac ist es aufkeinenfall! Ach ja: WoW läuft auf dem MacBook unter Windows besser! Bin mir nicht mehr ganz sicher wieso aber ich glaube, da war irgendwas mit den Open GL Treibern unter Mac... Vllt kann das jemand anders hier besser erklären..
     
  6. Cin

    Cin Idared

    Dabei seit:
    29.06.06
    Beiträge:
    27
    Also,
    ich spiele es auf der maximalen Grafikeinstellung..mehr geht echt nicht und ich muss sagen das es absolut problemlos läuft und nicht ruckelt, sofern man nich zur hauptezeit nach Shatt geht :)

    kann mich nicht beschweren, allerdings hab ich es auf windows nie gespielt, habe also keinen objektiven vergleich :)


    MBP:
    2,16 GHZ Core2Duo
    1,5 gig Ram

    soviel zu meiner erfahrung ^
     
  7. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    MacBook != MBP
     
  8. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Mit meinem MacBook kriege ich mit allen Einstellungen auf low ca. 15-50 Frames. Es macht aber keinen Spaß auf dem kleinen Bildschirm mit null Sichtweite zu spielen. ;)
     
  9. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310
    habe gerade angefangen WoW auf dem MB zu spielen. Bin zwar noch nicht weit ( also Instanzen und Raid`s ), aber bis jetzt habe ich keine probleme.
    Ich spiele mit den standarteinstellungen, also grafik im mittelwert. ich finde es bis jetzt spielenswert.
     
  10. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Hast du WoW bereits auf einem großen Bildschirm mit allen Einstellungen auf max gespielt? Wenn ja, verstehe ich nicht wie dir WoW auf dem MacBook Spaß machen kann?! :p Ich zocke wieder auf meiner Dose.
     
  11. gianni

    gianni Idared

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    26
    Hi! WOW-ler

    Also vorerst die Antwort auf die frage ob man auf MB Spielen kann. Ja man kann spielen. Grafikeinstellungen runter und auf 1024 x 768 und es funkt tadellos. Ich habe sogar kleinere Ini-s ausprobiert. Und es geht. Framerate zwischen 24 - 48 in der Ini. Eine 10-er oder 25 Ini habe ich nicht ausprobiert, weil's, wie schon jemand gesagt hat, auf so einem kleinem Bildschirm kein Spaß macht. Ist aber spielbar.

    Weiche trotzdem auf mein 20" iMac mit der 256 MB Grafikkarte und da funkt alles tadellos, auf max Einstellungen.

    Auf die Äußerung das WOW besser am Windows als am Mac funkt. Stimmt nicht, es ist sicher das Gleiche. Außerdem ist mir noch nie ein Disconnect passiert, was sehr vielen mit der Windows Kiste Passiert. Die lach ich natürlich dann aus :p.

    Also nochmal, spielbar am MB ist es, ist aber nicht die Welt.
     
  12. iPunkt

    iPunkt Meraner

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    225
    Also ich hatte mal so nen Testaccount für WoW ausprobiert und der lief auf dem Macbook was ich damals hatte mittelmäßig bis ätzend.. Auf meinem PB läufts auf jeden Fall besser ( lässt sich wohl nur duch die bessere Graka erklären. )
     
  13. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310
    Nein, habe ich nicht. Will ich auch ehrlich gesagt nicht. Ich bin einfach mit dem zufrieden was ich habe. Ich gehört nicht zu denen die alles auf höchster Auflösung und höchsten Detaillevel spielen müssen um spaß zu haben.
    Mir genügt es einfach das ich es so wie es ist spielen kann. ;)
     
  14. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    So war das nicht gemeint. :) Ich war heute in Durmholde und konnte kilometerweit sehen und die Atmosphäre genießene - Sachen die mit minimalen Einstellungen leider nicht gehen. Auf meinem PC habe ich die Regler auch alle ca. in der Mitte und dies reicht mir für ein gutes Spielerlebnis.
    Die Treiber, besonders für den 8700m von nVidia, sollen bei OS X nicht im selben Maße fortentwickelt und optimiert sein wie bei Windows. Apple tut hier anscheinend zu wenig. Das Spiel an sich läuft bei mir jedenfalls unter Mac und Windows super.
     
  15. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310
    Das kann ich mir schon vorstellen das die Grafik unter höheren Detaillevel schon viel besser aussieht, ich sehe ja leider auch nicht gerade weit in diesem spiel, aber es reicht eben um den sinn des spieles zu genießen, die atmosphäre von diesem faszinierenden online game. aber einen besseren rechner kaufe ich mir nicht wegen eines spieles. :p
     
  16. mr.catenacci

    mr.catenacci James Grieve

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    139
    so hab jetzt wow installiert mit BC

    funzt einwandfrei auf 1280x800 wenn man alle Einstellungen auf minimum setzt.

    annehmbare Framerates bei 20-30 auch in großen Raidgruppen und größeren Schlachten mit Effekten.

    Wer bisschen Geschwindigkeitsverlust hinnehmen aber maximale Weitsicht haben will, kann das auch tun.


    UNBEDINGT CHARAKTERSCHATTEN DEAKTIVIEREN!!!!! Sind vom effekttechnischen her nix besonderes, aber senken die Leistung um 80%!!!!!


    Ich frag mich of WOW nativ auf Bootcamp auf meinem macbook besser läuft....
     
  17. gianni

    gianni Idared

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    26
    Probiers mal aus!
     
  18. DerPuh

    DerPuh Macoun

    Dabei seit:
    17.09.06
    Beiträge:
    118
    Also ich zocke auch seit ca. 3 Wochen... und auf meinem macbook lief es auch... macht aber kein spaß... einfach zu klein... man ist einfach zu verwöhnt, da ich es am liebsten auf meinem 24" iMac spiele... wo es natürlich ganz ohne Probleme läuft... :-D
     
  19. Tyrox

    Tyrox Empire

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    85
    Hat es schon jemand unter Windows probiert, mittels Bootcamp? Ich kaufe mir ja den 2.2 C2D mit 4GB Ram, meint ihr, es wird passabel laufen? (Ich bin ja nichtmehr so ein richtiger Zocker, aber manchmal ne Runde PvP wär nice)
     
  20. Jalisco

    Jalisco Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    15.02.08
    Beiträge:
    262
    Also ich lade mir gerade BC runter und wenn ich das dann mit allen Patchs drauf hab werd ich hier mal berichten, wies klappt.. ich hab ja fast das gleiche MacBook wie du dir holen willst, nur mit etwas weniger RAM...
     

Diese Seite empfehlen