1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

WORDPRESS - Erklärung für blutigen Anfänger

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von dorschfaenger, 17.11.08.

  1. dorschfaenger

    Dabei seit:
    04.06.08
    Beiträge:
    37
    Hallo!
    Da jedermann im WWW davon auszugehen scheint, dass man die Bedienung von Wordpress im Blut hat, frage ich doch gleich mal ALLE:

    1) Es scheint gleich 2x Wordpress zu geben
    - wordpress-deutschland.org, wo man sich was runterlasen kann
    - wordpress.de, wo man sich quasi online einen Blog erstellt, der aber optisch nur sehr wenig (=so gut wie garnicht) verändert werden kann (ist das dasselbe??)

    Ähm...Hä??

    2) Wenn ich mir (Punkt1) Wordpress runtergeladen habe, bekomm ich ja einen dieser lustigen unübersichtlichen Ordner heraus. Wie ich einer Anleitung entnahm, muss ich dann eine Datei (weiß nicht mehr,wie die heißt, hab aber die richtige genommen ;) ) in "wp-conig.php" umbenennen und meine Daten eingeben.
    Nehmen wir mal an, mein Server ist auf macbay.de, mein Benutzername ist "MaxMustermann" und mein Passwort ist "12345". (s. Screenshot). Hab ich das richtig eingetragen?
    Und was kommt bei "name of the database" hin? macbay.de?
    Ich habs mal für Punkt 3 auch mit "MaxMustermann" versucht.

    3) nachdem ich die weiteren mir bekannten Schritte getätigt hatte, und das ganze hochgeladen habe, komme ich ja dann auf maxmustermann.macbay.de an die daten ran (s. 2. screeshot).
    Wenn ich auf den Ordner "wordpress" klicke, bietet er mir eine Datei zum Download mit dem Suffix ".part" an. Wenn ich die runtergeladen habe, kann ich mit der natürlich nichts anfangen.

    Was muss ich machen?
    Was sind die weiteren Schritte?
    Hilfe! Eigentlich will ich doch nurn Blog selber machen...
    Danke!
     
  2. dorschfaenger

    Dabei seit:
    04.06.08
    Beiträge:
    37
    Hups! Screenshots vergessen...
     

    Anhänge:

  3. Hani90

    Hani90 Ontario

    Dabei seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    349
    Also "wordpress-deutschland.org" ist die offizielle Seite.

    In "wp-config.php" musst du den Namen und das Password eintragen. Woher bekommst du das? Irgendwo muss MySQL stehen und daher bekommst du das...

    MySQL ist eine Datenbank in die alles eingetragen und gespeichert wird die Dateien sind lediglich für die Darstellung da. Die Beiträge und einstellungen werden in der Datenbank gespeichert.

    Wenn du ICQ hast würde ich dir näher helfen! EDIT: OK Skype geht auch
     

Diese Seite empfehlen