1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wörterbuchfrage

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von overrated, 16.12.07.

  1. overrated

    overrated Gast

    wenn man ein Wort sucht , kriegt man die Bedeutung ... aber wie kann man die Bedeutung der Wörter wissen , die schon drin in der Erklärung stehen ? scheinbar gibt's kein Link Funktion , wo man jedes Wort beim Mausclick nachschauen kann ... muss man halt alles tippen was man braucht ?


    Danke
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Hä? Die Wörter im Dictionary kann man doch alle anklicken. KayHH
     
  3. overrated

    overrated Gast

    hallo , bei mir nicht :( ich kann nix anclicken im Dictionary
     
  4. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    ne, ich kann die auch nicht aklicken. aber ich helfe mir anders, nämlich indem ich dort die shortcut version vom dict nutze. normalerweise ist sie auf crtl-Shift-D eingestellt - oder nicht? ich weiss es nciht mehr, da ich sie nämlich auf meine F8 einstellt habe.
    ich gehe also ins dict. suche ein wort. wenn ich dann tatsächlich irgendwas nicht kennen sollte, einfach mausklick auf das wort u. F8.
     
  5. overrated

    overrated Gast

    dafür brauchst du aber immer mit Internet verbunden zu sein ... oder?
     
  6. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    nein. die funktion ist internet unabhängig. das ist ein shortcut von dem dictionary programm was auf jedem rechner ist.
    habe gerade mal geschaut. der voreintestellte shortcut ist apfel+ctrl+D - das musst du klicken, wenn du mit der aus auf einem wort deiner wahl bist.
    unter Systemeinstellungen ---> Tastatur&Maus ---> Tastatur-Kurzbefehle

    Weiter unten siehst du dann Dictionary ---> Wort nachschlagen. Unter Kurzbefehl habe ich dann F8 eingegeben:
     

    Anhänge:

  7. overrated

    overrated Gast



    hallo danke für deine ausführliche antwort , bei mir ist das problem immer noch da , unter Systemeinstellung , steht bei mir unter F8 : Spaces ... ich weiss ja nicht was das heissen soll ... und wenn ich ein wort mit der maus wähle und dann apfel+ctrl+d clicke , passiert ja nichts, nur wegen ctrol+maus kriege ich eine right mouse effect mit " im lexikon nachsuchen " funktion , das ist aber dann internetabhängig weil auch wikipedia drin ist
     
  8. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Hm. Ist diese Funktion unter Leopard wirklich abgeschafft? Wäre für mich ja glatt ein Grund es nicht zu besorgen, aber ich denke auch nicht das es so ist.
    Was steht denn bei deiner Dictionary-Einstellung in dem Tastatur-Kurzbefehle Feld, was du bei meinem letzten Posting auch als Screenshot siehst?
    Du kannst natürlich auch eine andere Kombination, bzw. eine andere Taste nehmen, die noch nicht belegt ist. Das F8 bei Leo mit Spaces belegt ist, wusste ich nicht :).
     
  9. overrated

    overrated Gast

    bei mir steht kein dictionary , steht nur im lexikon nachshclagen ( ctrol apfel d ) habe ich jetzt bemerkt warum es nicht bei mir funktioniert hat , es funktioniert nur bei Wörtern die eine beduetung haben , es heißt wenn du auf irgend ein deutsches wort oder nicht englisches wort ctrl apfel d machst , kriegst keine antwort im dictionary ( ja klar ich weiß ) aber nicht was ich sagen will ist du kriegst nich mal eine fehlmessage dass dieses wort nicht im dictionary existiert , finde ich nicht praktisch !#
     
  10. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    alles klar, das macht sinn. dann scheint es ja zu funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen