1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wo legt Ihr eure iTunes Dateien ab?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von macnrock, 01.01.07.

  1. macnrock

    macnrock Empire

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    85
    Beim Importieren von Dateien in iTunes werden die ursprünglichen Quelldateien in den iTunes Music Ordner dupliziert.

    Dazu würde mich folgendes interessieren.

    Wieso bedient sich iTunes nicht von der ursprünglich abgelegten Quelldatei, sondern erstellt im hiesigen Ordner davon eine Kopie, zudem in einer etwas unübersichtlichen Ordnerlandschaft?

    Steckt da eine besondere Logik dahinter? Sind die ursprünglich abgelegten Dateien überflüssig? (Aliase sind das ja keine?!)
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ich finde die Logik einleuchtend. Ordner: Interpret -> Album -> Lieder.

    Wenn du nicht möchtest, dass iTunes deine Lieder in seinen eigenen Ordner kopiert, sondern dass die Lieder da bleiben, wo du sie haben möchtest,... jetzt bin ich aus dem Konzept...

    Du kannst das auf jeden Fall in iTunes einstellen.
     
    ametzelchen gefällt das.
  3. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Wenn Du diese Möglichkeit in iTunes einstellst, ja ;)
     

    Anhänge:

  4. macnrock

    macnrock Empire

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    85
    ah, danke. Wenn ich jetzt den Haken beim zweiten (Beim Hinzufügen...) entferne, findet iTunes dann noch meine zuvor importierten? Sehe es doch richtig, dass iTunes bei dieser Einstellung den iTunes Music Ordner als Ziel/Quelldatei sieht?

    Noch was, interesshalber - "Wie organisiert ihr eure MP3`s in Verbindung mit iTunes?"
     
  5. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ich lass iTunes machen wie es will. iTunes soll für mich die Lieder verwalten.
     
  6. macnrock

    macnrock Empire

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    85
    heisst unvollständige Tags nicht direkt in der Datei ändern, sondern nur über iTunes ergänzen?

    Kurzer Nachtrag zu meinem vorigen Post

    Hat den Hintergrund, dass ich dann die Inhalte in iTunes Music löschen möchte.
     
  7. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Alles in iTunes machen.
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Hm, um auf den konkreten Text der Frage im Eröffnungspost einzugehen: Meine Antwort ist "nirgends".
    Warum soll ich irgendwelche Dateien irgendwo ablegen? ich habe mir einen Computer gekauft, um mir derartige Arbeiten abzunehmen.
    Wenn ich selber rumspielen wollte, könnte ich ja auch Windows benutzen...
     
  9. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Yepp, wer iTunes machen lässt wird nach ein paar Stunden seine helle Freude haben. Ich habe mich auch erst schweren Herzens von meiner alten Windows Struktur getrennt und siehe da, alles ist besser. Ich habe meine Playlists, die suche funktioniert schneller als meine Klickerei und sogar ne CD für Autofarten oder Partys sind so mit einem Klick gebrannt.

    Und was die Ordnerstruktur angeht, sobald Du intensiv anfängst Spotlight zu nutzen sind die Ordnerhierarchien so egal wie die neuesten Patchdays aus Redmond.
     
  10. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Ich überlasse das auch ganz iTunes.

    Klappt alles prima :)
     

Diese Seite empfehlen