1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo ist usr/local bei Mac OS X?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Steffo, 12.07.08.

  1. Steffo

    Steffo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    320
    Hi,
    bestimmte Configs bei Programmen verweisen auf usr/local, aber ich kann das nirgendwo bei Leopard finden.

    Ist das vielleicht einfach nur das Home-Verzeichnis?!

    Liebe Grüße
    Steffo
     
  2. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    /usr/local
     
  3. Steffo

    Steffo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    320
    Finde ich nirgends!

    Wo soll das sein? Im Root-Verzeichnis, sprich, wenn ich auf meine Festplatte klicke?!

    Liebe Grüße
    Steffo
     
  4. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Wenn Du nicht weißt, wie Du da hinkommst, ist es vermutlich besser, dass Du nicht dort hinkommst. /usr/local ist ein systemeigenes Verzeichnis, in dem Du mit einer kleinen Änderung viel kaputtmachen kannst.
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Zur Erklärung: Die ganzen Unix-Systemverzeichnisse wie /dev /usr /etc /bin etc. sind im Finder ausgeblendet, damit man nichts kaputt machen kann.
     
  6. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Terminal: cd /usr/local oder open /usr/local

    und wer da nicht selber drauf kommt, der hat da nix verloren...
     
  7. Steffo

    Steffo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    320
    Oh man, solche Sprüche kannst du dir wirklich sparen! Die Vertrautheit eines Systems erschließt sich nicht von ganz allein.

    Es gibt einige Programme, die installieren sich dort hin (MySQL) und wenn ich ganz gezielt ein paar Änderungen vornehmen möchte, dann habe ich dort ganz gewiss etwas verloren!!!

    Übrigens: Dass ich dort per Terminal hingelange, war mir auch aufgefallen, nur war ich verwirrt, dass ich den Ordner im Finder nicht finden konnte. Dass Apple, ähnlich wie bei Vista, bestimmte Verzeichnisse einfach ausblendet, hätte ich nicht gedacht!

    Liebe Grüße
    Steffo
     
  8. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Drück mal im Finder CMD + Schift + G und gib dann "/usr/local" ein. ;)
     
  9. Steffo

    Steffo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    320
    Danke, auch eine nette Variante! :)

    Liebe Grüße
    Steffo
     

Diese Seite empfehlen