1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN und LAN parallel nutzen?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von cha0zz, 27.04.09.

  1. cha0zz

    cha0zz Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    ich wollte einmal Fragen ob ich WLAN und LAN prallel nutzen kann damit ich mit der WLAN-Karte und Firefox etc. noch Online bin und über die LAN schnittstelle in einem anderem Netzwerk arbeiten kann?

    Vielen Dank schonmal im vorraus :)

    gruß,
    cha0zz
     
  2. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.117
    Äh, ja - warum denn nicht? Geht auch umgekehrt…

    Jedenfalls bei
    Jens
     
  3. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Wenn Du WLAN nutzt und mit LAN an einen anderen PC vernetzt bist, sollte das klappen, wenn Du allerdings versuchst, mit LAN und WLAN auf einen Router zuzugreifen wg. Internet, dürfte das Probleme geben...
     
  4. cha0zz

    cha0zz Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    10
    Ok, es klappt jetzt ich habe die Rheienfolge verändert (WLAN vor LAN).

    Ich will nur mit dem WLAN ins Internet mit dem Ethernet bin ich mit einer Firewall verbunden um eine Testumgebung mit BGP aufzubauen.

    Ich habe mein Macbook erst 3 Tage, da kenn ich mich noch nicht so wirklich damit aus ;) (komm aber nicht von Windows sondern von Arch Linux).

    grüße,
    cha0zz
     
  5. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Na dann Glückwunsch und noch viel Spaß damit! :)
     
  6. cha0zz

    cha0zz Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    10
    Ein Problem gibt es doch noch:

    das LAN hat die IP: 192.168.10.20 an dieser Firewall hängt noch eine mit der IP 10.10.1.10 und an dieser hängt wiederum eine mit BGP verbunden mit der IP 10.0.0.20

    ich erreicht jetzt leider nur das 192.168.¡0.0/24 Netz...

    kann ich das hier iwo selber am Mac umrouten?
     
  7. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.117
    Wie ich gerade feststellen muß, habe ich keine Ahnung von „BGP“ - und (leider, zugegebenermaßen) keine Ambitionen, die Lücke zu schließen; dies mag (neben meiner Faulheit) auch an der Wikipedia-Seite liegen…

    Weiter unwissend
    Jens
     
  8. cha0zz

    cha0zz Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    10
    BGP kentnisse sind hier doch garnicht von nöten... mir geht es hier gerade mehr ums routen...

    wie route ich 10.10.1.10 ins 192.168.10.0/24er Netz?
     
  9. cha0zz

    cha0zz Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    10
    Okay wie bei Linux :)

    route add 10.10.1.10 192.168.10.20 255.255.255.0

    Vielen Dank für eure mühen :)
    cha0zz
     

Diese Seite empfehlen