1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN-Einrichtung schlägt fehl

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von crazy5170, 01.07.08.

  1. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Seitdem ich den Mac habe, möchte ich ihn an Fritzbox anschließen. Ich kriege einfach keine WLAN-Verbindung hin.

    Ich stelle Fritz so ein, dass neue Netzwerke zugelassen werden, gebe Netzwerk anzeigen frei. Im WLAN-Menü gebe ich entweder NEtzwerk suchen an, wo meines jedoch nicht gefunden wird oder versuche, eines einzurichten. Gebe ich also NEtzwerkname nebst Passwort an.

    Gibts hier irgendwo ne "Doofenbeschreibung" für mich?

    Bitte nicht wieder schimpfen, ich habe nix gefunden :-c
     
  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Moment.. nicht soviele Knöpfchen auf einmal drücken.
    Du stellst Fritz so ein ,dass
    1. die SSID sichtbar ist (der Name des WLANS deines Routers)
    2. der MAC-Adressenfilter aus ist
    3.die WPA Verschlüsselung deaktiviert ist.
    Am besten machst du die Einstellungen per Kabel.
    Jetzt schaltest du Airport ein. Du kannst jetzt im aufspringendem Menü den
    Netzwerknamen deines Routers sehen( SSID); da klickst du nun drauf und verbindest dich.
    Sollte der erste Anlauf geschafft sein, wählst du in deinem Router eine Verschlüsselung.
    Vorzugsweise, weil sicher, WPA2. Du denkst dir jetz eine Zeichenfolge aus,die (ich glaube)
    mindestens 12 Zeichen hat. Wenn das geschehen ist aktivierst du wieder Airport und
    verbindest dich. In dem nun auftauchenden PopUp-Menü wählst du Sicherheit
    WPA2,gibst die Zeichenfolge ein und verbindest dich. Als Letzetes logst du dich wieder an dem Router ein und machst die SSID unsichtbar.
     
  3. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Zuerst mal danke für die "Anleitung", die auch für mich verständlich ist :-D

    Aaaaaber.......Du schreibst: "Jetzt schaltest du Airport ein. Du kannst jetzt im aufspringendem Menü...". Sorry, aber bei mir kommt kein Menü........ Was mache ich denn falsch?
     
  4. Heinzi

    Heinzi Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    239
    Ich glaube er meint das Menü in den Systemeinstellungen...unter Netzwerke...
    Taucht da irgendwas auf?
     
  5. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Ich sitze jetzt zwar nicht vor dem Mac, aber ich glaube, es ist so:

    Die Einstellungen bei Fritz habe ich gemacht.

    Jetzt rufe ich Netzwerk auf, aktiviere AirPort. Dann habe ich die Möglichkeit, ein Netzwerk auszusuchen. Auch nach mehrmaligem Suchen erscheint hier mein Netzwerk nicht.
     
  6. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Ist dein Router sichtbar? Wenn du oben rechts auf das Airportsymbol klickst müsste
    der Name ,den du unter SSID in deinem Router eingegeben hast auftauchen.
     
  7. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Negativ. Ich sehe nur "Airport Aktiviert", "Airport deaktivieren", "Kein Netzwerk ausgewählt", "Mit anderem Netzwerk verbinden", "Buero" (nicht meins!), "Netzwerk anlegen" und "Systemeinstellungen "Netzwerk" öffnen"
     
  8. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Nicht hauen: Ist WLAN am Router eingeschaltet? Kein MAC-Filter aktiviert?
    SSID auf sichtbar gestellt? Auch noch keine Verschlüsselung aktiviert?
    Wenn dem so ist müsste sich in den bei Netzwerkeinstellung eine Diagnose machen können, bei der der Mac die Verbindung selbständig einrichtet. Man kann dort auch
    den Netzwerknamen eingeben. Bei Netzwerkonfiguration sollte Airport an erster Stelle stehen. Ich bin gerade nicht an meinem Mac, sonst würde ich dir per Chat helfen.
     
  9. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    JA.
    Nein.
    Ja.
    Nein.

    Kann ich die SSID einfach so umbenennen? Ich habe ein wirklich sch..... Netzwerkname gewählt, der auch echt schwer ist, einzutippen.....
     
  10. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Ja, kannst du. Dies wird auch der Name deines Netzwerkes sein.
    In den Netzwerkkonfigurationen klickst du mal den Assistent an.
    zur Veranschaulichung:

    Anleitung.gif
     
  11. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Also, bevor ich jetzt was falsch mache.

    Derzeit bin ich am Mac per Kabel verbunden und in der nächsten Etage steht ein PC per WLAN.

    Wenn ich jetzt den Namen des Netzwerk ändere, muss ich dann am PC auch wieder was umstellen oder geht das automatisch? Sorry meine Fragen, aber technisch halt (noch) nicht so versiert.
     
  12. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Nein, du musst deinem PC natürlich den neuen Netzwerknamen mitteilen.
    Mit deinem PC funktioniert also alles?
     
  13. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Bei der FritzBox gibt´s die Option "Neue WLAN Geräte zulassen". Das ist halt eine alternativer Name für MAC-Filter. Hast du das eingeschaltet?
     
  14. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Yep, noch ja :p
     
  15. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Ja, ist zugelassen
     
  16. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Danke, "ich bin drin"!!!

    Ich habe mein Netzwerk von "fhvhs3476U&/$(/§%-__$/&zihrw3nlkrw9!" einfach mal umbenannt in einen etwas realeren Namen! (Das obige ist nur ein Beispiel von Wirrwarr).

    Jetzt aber.....die Schnelligkeit bzw. Geschwindigkeit... ist der Unterschied doch so groß zwichen WLAN (Entfernung zum Router ca. 25 cm) und Kabelverbindung?
     
  17. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    :-[Und wie und wo???:-[
     
  18. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Ähnlich wie beim Mac:p
    Ne, im Ernst :Bei iXP oder Fista kann man auch die Netzwerke suchen
    und anzeigen lassen. Da wählt man auch eins und verbindet sich mit
    diesem. D.h. dein neu gewählter SSID-Name wird hoffentlich da auftauchen.
    Hast du die Fritzbox mal resettet und mal Schrit für Schritt alles neu
    eingegeben (mit Hilfe des Assistenten, falls Friz sowas hat. Nicht den Experten-
    modus!) ?
     
  19. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Hab wohl zu früh gejammert. Alles klar.

    Aber zu der Geschwindigkeit, ist normal, dass es sooo langsamer ist?
     
  20. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Du hast den Namen geändert und plötzlich ist die Verbindung langsamer?
     

Diese Seite empfehlen