1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN Einrichtung HP Photosmart C4780

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Tony Soprano, 03.12.09.

  1. Tony Soprano

    Tony Soprano Morgenduft

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    170
    servus,

    folgende ausgangssituation: iMac 27" mit SL soll mit obigem Drucker per WLAN vebunden werden

    über USB funktioniert schon alles super nach dem plug&play prinzip ohne dass ich die HP Software DVD eingelegt habe (soll man ja unter SL auch nicht machen). aber wie sage ich dem drucker nun welches netzwerk er nehmen soll inklusive passwort? need help ;)

    herzliches danke im voraus
     
    _clockwork_ gefällt das.
  2. diendter

    diendter Gala

    Dabei seit:
    21.11.09
    Beiträge:
    48
    servus,

    wieso soll man dies unter SL nicht machen? Ich habe neulich einen Lexmark Wifi eingerichtet und der ging erst nach dem ich die Treiber CD installiert habe.

    Habe noch nicht so lange einen MBP. Deswegen frage ich gezielt wieso nicht.

    Gruß
     
  3. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Vielleicht einfach mal das Handbuch lesen? Die WLAN-Einrichtung ist darin lang und breit erklärt.
     
  4. diendter

    diendter Gala

    Dabei seit:
    21.11.09
    Beiträge:
    48
    Das ist natürlich auch eine Antwort. ;) :innocent:
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ich habe u.a. den C4570 WiFi. Da ist jedenfalls lang und breit die Einrichtung im Handbuch erklärt.
     
  6. Tony Soprano

    Tony Soprano Morgenduft

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    170
    das mit der CD Software installieren gilt für HP. Jedenfalls hab ich das so hier gelesen. Ich zitiere mal:

    "One significant improvement in Mac OS X 10.6 is, that there is no need to download or reinstall any additional HP printer software for print functionality as there is driver support for HP peripherals built into new Mac OS X v10.6 by default install.
    HP printer drivers and software packages being released after the installation of Mac OS X 10.6, will be instantly integrated and updated on the customer’s Mac via Snow Leopard's built-in Software Update mechanism."

    @bananenbieger: das handbuch schlägt genau dies vor, nämlich die software von der CD für 10.5 zu installieren, die einem helfen soll die WLAN verbindung einzurichten. toller rat, dann besser nix posten...
     
    #6 Tony Soprano, 03.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.09
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ich gehe mal davon aus, dass zwischen Deinen beiden Ohren kein Vakuum vorhanden ist.

    Die HP-Druckertreiber werden mit Snow Leopard mitgeliefert. Was sagt uns das? Keine Installation von CD notwendig.

    Ergo: Wir bauen eine Ad-Hoc-Verbindung auf und richten darüber den Drucker ein.

    Ich zitiere mal die zwei betreffenden Stellen aus dem Handbuch:
    Anschließend dann in den Systemeinstellungen den Drucker hinzufügen (wird dort als Bonjour-Dienst sofort erkannt).
     
  8. Tony Soprano

    Tony Soprano Morgenduft

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    170
    gut, dankeschon
     
  9. Tony Soprano

    Tony Soprano Morgenduft

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    170
    so, um mal allen zu helfen, die vielleicht dasselbe Problem haben:

    Mein Gerät zeigte auf der ausgedruckten Testberichtseite fürs Netzwerk folgende SSID an: SigmaPlusEOL1 und nicht die aus dem Handbuch hpsetup. Der Drucker wurde beim Bespielen in der Fabrik anscheinend nicht richtig zurückgesetzt und will deshalb auch in einem Adhoc-Netzwerk nicht mitspielen.

    Lösung:
    - auf dem Touchscreen des eingeschalteten Druckers auf der unbeleuchteten linken Seite (3 Tasten:oops:ben,Mitte,unten) folgende Tastenkombination drücken: oben, unten, oben, oben.
    - nun mit der rechten Seite zu Semi-Full-Reset navigieren und dieses ausführen
    - danach Gerät einschalten und "Kabellos" aktivieren
    - Gerät lässt sich jetzt ganz normal über Bonjour (Safari->Lesezeichen->Alle Lesezeichen einblenden)
    konfigurieren
     
  10. Klaus K.

    Klaus K. Erdapfel

    Dabei seit:
    20.01.10
    Beiträge:
    3
    Ich habe genau das Gleich Problem.
    HP wollte keine Rückfrage annehmen, weil die Seriennummer nicht gültig sei. :(

    Kannst Du das oben/unten/oben/oben näher beschreiben?
    Bei welchem Menüpunkt startet man?

    Grüße
     
  11. Tony Soprano

    Tony Soprano Morgenduft

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    170
    hi klaus,

    is zwar schon länger her, aber ich versuchs mal aus dem gedächtnis:

    - erstmal drucker einschalten und warten bis im display das menü mit Scannen, Foto, Kopieren erscheint
    - links und rechts neben dem display sind jeweils 3 drucksensible Tasten (nur die rechten sollten momentan beleuchtet sein! Die linken sind kaum sichtbar, aber sie sind da wenn man genau hinschaut)
    - jetzt auf den linken unbeleuchteten 3 Tasten (ich nenne sie OBEN, MITTE, UNTEN) die folgende Tastenkombination nacheinander drücken: OBEN; UNTEN; OBEN; OBEN;
    - es klappt nicht immer, aber mit ein bischen übung sollte dann bei erfolgreicher Ausführung ein Menü erscheinen mit Engineering Menu, Manufacturing Menu, Service Menu und weiteren Einträgen
    - nun mit den rechten Tasten nach unten zu Service Menu navigieren und mit OK bestätigen
    - in Service Menu auf die gleiche Weise nach unten zu Resets Menu navigieren und mit OK bestätigen
    - in Resets Menu nacht unten zu Semi-Full Reset navigieren und mit OK bestätigen
    - danach sollte dein drucker anfangen laut zu rattern und sich dann nach ner weile abschalten

    jetzt ist der Drucker zurückgesetzt, nun noch die wireless funktion des Druckers wieder aktivieren und dann das Gerät über Bonjour in den Safari Lesezeichen konfigurieren. Bei Problemen meld dich einfach nochmal über PN...
     
  12. Klaus K.

    Klaus K. Erdapfel

    Dabei seit:
    20.01.10
    Beiträge:
    3
    Jetzt habe ich es verstanden und es hat auf Anhieb funktioniert.
    Bei den "blinden" Tasten braucht mensch vielleicht auch etwas Glück.
    Dieser Abschnitt gehört eigentlich in das Druckerhandbuch.
    Aber dort sind die Leute ja noch mit Windows 7 beschäftigt.

    Danke
    Klaus
     
  13. argus1982

    argus1982 Gloster

    Dabei seit:
    06.02.10
    Beiträge:
    64
    Hallo,

    ich habe meinen Photosmart C4780 ebenfalls für WLAN eingerichtet. Leider kann ich jedoch über das Bedienfeld am Drucker keine Scans zu meinem Mac schicken. Ich habe mir die Automator Scripts angeschaut. Da steht, dass die Elemente "Scan" und "Change Type of Files" "...keine Universal-Aktionen" sind. Wie kann ich mir hier weiter helfen?
     

Diese Seite empfehlen