wireless kabellos mit TV - Fernseher - Monitor verbinden HDMI Full HD

default

Roter Delicious
Mitglied seit
21.07.11
Beiträge
91
Hallo zusammen,

für alle, die ihren MAC/PC - K A B E L L O S - per HDMI (Video/Audio) Full HD 1080p, Chinch Video/Audio oder S/PDIF Optical Digital Audio mit TV/Display und Soundanlage verbinden möchten, gibt es eine kostengünstige und funktionierende Lösung, die ich seit einiger Zeit selbst nutze und nicht mehr missen möchte. Mein Einsatzgebiet: Filme,Bilder,Musik vom mac - Filme, TV/Radio, Mediatheken aus dem Internet.

Die Veebeam-Box
Umfassende Informationen zu Nutzung, Spezifikation und Systemvoraussetzungen sowie ein Video sind auf der Herstellerseite zu finden:
http://eu.veebeam.com/index.php
Bezug über die Herstellerseite oder Amazon: SD-Version 89€ HD-Version 99€

Hier noch ein paar zusätzliche Informationen:

- Funktioniert nicht mit anderen Geräten wie z.B. Bluray-Player zum TV etc.
- Funkstandard Wireless-USB
- Reichweite max. 10 m
- Wichtig: Sichtbare Funkverbindung nötig - funktioniert nicht durch Wände oder Gegenstände etc.
- Sollte Funkverbindung unterbrochen werden (Hund, Katze, Kind, Frau, Mann) connected sich Veebeam nach ein paar sekunden selbst wieder oder man entfernt kurz den Wireless-USB-Stick und schließt ihn wieder an
- Signalstärke wird im Veebeam-Player angezeigt,der viele Formate untestüztzt, mit dem direkt von der Festplatte gestreamt und parallel am mac weiter gearbeitet werden kann
- Anzeigetoleranz 1-2s
- Mauszeiger wird nicht auf dem TV/Display angezeigt
- Beim Film schauen dimme ich die Displaybeleuchtung auf Null, damit ich den Film nicht zweimal sehe-vor mir auf dem MacBook und auf dem TV

Für weitere Fragen stehe ich Euch gern zu Verfügung.

Gruß
default
 
Zuletzt bearbeitet:

default

Roter Delicious
Mitglied seit
21.07.11
Beiträge
91
Betrifft:"- Sollte Funkverbindung unterbrochen werden (Hund, Katze, Kind, Frau, Mann)..."

Update: Nach längerer Testphase habe ich keine Probleme diesbezüglich feststellen können. Nur ein direktes Verdecken des Senders führt zur Signalunterbrechung.