1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wird es ein Update geben für Multitouch?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tHe_SaMe_OnE, 07.02.08.

  1. Guten Abend allerseits!

    Auf der Macworld wurde ja das MacBook Air vorgestellt. Das hat ja diese Multitouch Trackpad. Wo man so Sachen machen kann wie beim IPhone, zoomen und so. Meine Frage ist, weiss jemand ob es ein Apple Update geben wird das MacBooks und Macbook Pros diese Multitouch technologie auch nutzen können. Oder hat das Air ein spezielles Trackpad... Hoffe doch das wir dieses nützliche Feature auch noch bekommen!

    Gruss
     
  2. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Nö!
     
    1 Person gefällt das.
  3. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    ... zu was?
     
  4. Schade! :( Aber wieso denn? Ist doch das gleiche Trackpad... Ich checks nicht, oder wollen die einfach mehr Macbook Airs verkaufen?
     
  5. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    1. hab ich keine ahnung, auf welche deiner fragen idolum mit "noe" geantwortet hat

    2. ist das ne ziemlich leere behauptung
     
  6. Ich denke es wird so ein Update nach dem Verkauf des Macbook Air in Europa geben. Da es warscheinlich nur Software ist. Ich denke kaum dass das MBA ein spezielles Trackpad hat. Ich könnte eben die Multitouch funktion gut gebrauchen!
     
  7. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    ich komme auch gut ohne diese funktion aus, von daher wuerds mich nicht stoeren, wenn diese funktion dem mba vorbehalten bleibt.
     
  8. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Nein ist nicht gleiches Trackpad...

    im MBA ist ein iPhone Touch pad integriert...
     
  9. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Die Personengruppe die diese Fragen definitiv beantworten kann, wird sich dazu nicht äußern.
     
  10. Bastiwelt

    Bastiwelt Macoun

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    122
    Das Thema hatten wir -glaub ich- schon. In dem Thread kamen wir zu dem Schluss, dass es theoretisch machbar ist, aber wohl nicht geupdatet wird. Warum sollte Apple? Neues Produkt = neue Features. Altes Produkt = alte Features. Ein Autohersteller rennt ja auch nicht rum und spendiert jedem seiner Auto auf der Straße nen Chiptuning mit verbesserter Software, nur damits 3 PS mehr hat.
     
  11. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Habt Ihr jensches Link angesehen? :p
    Mit Chip-Tuning is nich. Im MBA ist das Teil aus dem iPhone verbaut, das wird sich kaum per Software nachmodellieren lassen. Sonst hätte Apple das sicher gemacht.
     
  12. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    So ist es. Apple hat das iPhone-Pad sicher nicht nur zum Spass da eingebaut...
     
  13. foppa

    foppa Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    131
    Deswegen war es ja auch eine Art Revolution und man bezeichnete es mit Multitouch!
    Multitouch weil dieses spezielle Pad fähig ist mehrere Bewegungen an unterschiedlichen Bereichen parallel wahrzunehmen.

    Probier es einfach mal aus.
    z.B. im Browserfenster beim scrollen.

    Du kannst zwar mit Zeigefinger den Mauszeiger bewegen und dann den Mittelfinger dazunehmen um zu scrollen oder das Fenster zu bewegen, aber....

    ....du kannst nicht den linken Zeigefinger benutzen um den Mauszeiger zu bewegen und den rechten Zeigefingen benutzen um zu scrollen und währendessen noch den Mauszeiger zu bewegen. Dann ist unser Pad überfordert.

    Ich glaube daher das es wirklich Hardware-technisch nicht möglich ist. Vielleicht ist es aber bei uns auch Softwaremäßig blockiert damit wir keine Fehleingaben machen, und das Update kommt! dann bin ich halt der Doofe!
     
  14. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Um es kurz zu sagen:

    Geht nicht per Software. Da brauchst du neue Hardware.
     
  15. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Um es am kürzesten zu sagen:

    (erste und korrekte Antwort)

    :-D
     
  16. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Neue Hoffnung: T3 über Multitouch

    EDIT: T3 hat den Artikel entfernt, der laut eines Apple-Sprechers aussagte, dass das Multitouch des MBA doch nur softwarebasiert ist.
     
    #17 vierundvierzig, 13.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.08
  17. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Für auf den Kopf gefallene Ausprobierer, die einen iPod Touch (jailbroken) besitzen:

    Kopiert mal die Datei "Multitouch.kext" in den Kernel-Extensions-Ordner von Mac OS X. Vielleicht geht es dann :p

    Nö, war ein Witz. Bitte nicht machen (also ich habs nicht probiert)!!
     
  18. subk

    subk Gloster

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    60
    ehhmmm aloha
    Ich muss dazu sagen, dass ich ein MBP der neuesten Generation habe ( was leider bald ein Update erfährt :( ) und bei Propellerheads Reason 4, (ohne Update weiß ncih obs da immer noch geht ;) ) gibt es die Multitouch-Funktion- Rein- und rauszoomen im Sequencer übers " NORMALE " TOUCHPAD ist dort möglich... das funktioniert leider nur mit der Apfeltaste und mit dem spreißen der 2 Finger, oder wieder zusammen führen der 2 Finger. Da die Apfeltaste dafür von Nöten ist finde ich es etwas misslungen. Ich verstehe diese Funktion dort, aber als Fehlfunktion, da bei genauem austesten dieser Funktion auch festzustellen ist, dass es auch über die "nur" Scrollfunktion mit den X-Y Achsen zur Verfügung steht. Darum denke ich das es eine nicht gewollte, aber doch sehr nützliche Funktion ist. die später nur von Apple aufgenommen wurde verarbeitet wurde, dass kleine Gimmick "Fenster drehen" hinzu gefügt wurde und siehe da MULTITOUCH ist nich gleich MULTITOUCH ;) und mir soll jetzt keiner kommen mit dem Chip.....BLABLABLA ladet euch die Demo von Reason 4 und im Sequencerfenster ihr werdet sehn.....

    Mfg

    SubK49
     
    #19 subk, 19.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.08
  19. Blackhawkxxl

    Blackhawkxxl Meraner

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    225
    irgendwie muss es gehen, die multitouch funktion per software nachzurüsten ... unser "normales" trackpad erkennt ja zb auch, wenn ein zweiter finger aufgelegt wird, beispielsweise beim scrollen oder rechtsklick ...
    ich denke aber nicht, dass es ein update von apple geben wird ...
     

Diese Seite empfehlen