1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Winterboard Lite, oder "Wie bekomme ich meinen RAM zurück".

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von Thyraz, 06.05.09.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Wollte mal auf eine kleine Winterboard Abänderung hinweisen.

    David Ashman (Stimpy), seines Zeichens Entwickler von Lock Screen Info, Weather Icon, Five Icon Dock und Reflective Dock,
    hat sich den Winterboard Code mal zu Herzen genommen.


    Ziel des Spiels: Speicherverbrauch auf ein Minimum drücken.

    Winterboard Lite deaktiviert verschiedene Theme-Inhalte und beschränkt sich mehr oder weniger
    auf das Springboard Themen selbst.

    UIImages, UISounds usw. gehen nicht.
    Richtet sich also an die, die hauptsächlich Icons + Wallpaper themen wollen.

    Hab an seiner privaten Betaphase die letzten Tage mitgemacht,
    keine Instabilitäten oder Abstürze zu verzeichnen.
    Seit gestern public Beta, Repo findet ihr weiter unten.


    Folgend ein paar Zahlen zum Speicherverbrauch:

    Einleitend eine kleine Info.
    Alle Mobile Substrate Extensions (zu denen auch Winterboard gehört) klinken sich in den
    Springboard Prozess ein.
    Um den zusätzlichen Speicherverbrauch zu überwachen muss man sich also die Größe
    des Springboard Prozesses im RAM anschauen.

    - MobileSubstrate komplett deaktiviert:
    Keine Extensions werden geladen, weder Winterboard, biteSMS, Backgrounder, usw...
    Dieser Zustand entspricht quasi dem eines nicht jailbroken Phones
    Speicherverbrauch der springboard.app ist knapp über 9MB


    - Original Winterboard geladen (Nicht die hier vorgestellte abgespeckte Version):
    Alle meine zusätzlichen Extensions sind ebenfalls geladen, Auflistung kommt weiter unten.
    Speicherverbrauch der springboard.app schwankt zwischen 32 und 36MB

    - Winterboard Lite geladen:
    Alle meine zusätzlichen Extensions sind ebenfalls geladen, Auflistung kommt weiter unten.
    Speicherverbrauch der springboard.app schwankt zwischen 12 und 15MB.

    Meine geladenen Extensions:
    -GriP
    -Backgrounder
    -biteSMS
    -Clippy
    -HapticPro
    -PreferenceLoader
    -SBSettings
    -StatusNotifier
    -WeatherIcon
    -Winterboard (Lite)


    Bedenkt man den Speicher den meine anderen Extensions schlucken dürften,
    kommt Winterboard Lite bei meinen
    4 Seiten voll mit geskinnten Icons + Wallpaper + Badge + Statusbar
    auf nicht mehr als 1-3MB schätze ich.

    Das skinnen des Springboards scheint also nur einen geringen Teil des Speicherverbrauchs auszumachen.
    Die Unterstützung für UIIMages und Sounds scheint weitaus mehr zu schlucken
    beim original Winterboard selbst dann wenn man sie nicht nutzt.

    Hier schluckte Winterboard bei mir immerhin 20-25MB.





    Wer das Ganze mal austesten will muss Stimpy's Beta Repo in Cydia hinzufügen.
    http://david.ashman.com/beta/

    Danach sollte man "Winterboard Lite" in Cydia finden.



    Folgende Dinge sind noch wichtig anzumerken:
    Er hat gestern den Support von UIImages und UISounds optional gemacht, statt komplett zu deaktivieren.

    Verwendet ihr Themes die z.B. UIImages enthalten, wird der Part automatisch wieder aktiviert
    und der Speicherverbrauch steigt entsprechend.

    Ihr müsst also evtl. vorhandene UIImages oder UISounds Ordner innerhalb der Themes umbenennen/löschen
    die ihr in Winterboard aktivieren wollt.
    Sonst bringt der Spass wenig.


    Ausserdem gibts bei einigen (wie mir) Probleme mit dem skinnen des Wetter Icons.
    Vermutlich liegt das daran, das wir hier das Celcius-Icon vorgesetzt bekommen das woanders liegt
    als das Original Icon.

    Ich habe mir beholfen indem ich ein WeatherIcon theme verwende, das überlagert das icon der Wetter app.

    Ebenso könnte man das Icon auch von Hand austauschen, es liegt unter:
    /System/Library/CoreServices/SpringBoard.app/SBWeatherCelsius.png

    Dieser Punkt wird hoffentlich in einer der nächsten Bugfixes beseitigt.




    Rein theoretisch sollte man nun selbst mit HTML-Theme basierenden Erweiterungen wie Lock Screen Info
    (welche ja 5-7MB durch die permanent im RAM verweilende WebView schlucken)
    weniger Speicher verbrauchen, als nur mit Winterboard vorher. :)
     
    jakewalk gefällt das.
  2. jakewalk

    jakewalk Macoun

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    118
    Klasse Beitrag, Thyraz. Welche Themes verwendest du denn damit? Matte UI ist ja ohne UIImage ziemlich entwertet und bei Faust sind ohne UIImages die (noch nicht geänderten) Icons von unterschiedlicher Größe.
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    liesse sich damit die lockscreeninfo speicherarm betreiben?
     
  4. jakewalk

    jakewalk Macoun

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    118
    Ich habe mal alle UIImages umbenannt und LockScreen Info ist aktiviert. Im Moment sind 28MB Arbeitsspeicher frei. Wie viel Speicher LockScreen Info belegt, weiß ich aber nicht.

    Nachtrag: Nach Respring (LockInfo immer noch aktiv) hatte ich 33MB frei, dann LockInfo Theme in Winterboard deaktiviert, Respring und 40MB frei. LockInfo verbraucht bei mir also ca. 7 MB.

    @Thyraz: Hast du wirklich 50MB frei!?
     
  5. Kaputt

    Kaputt Braeburn

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    45
    hab's gleich mal ausprobiert - coole sache!

    springboard vorher ca. 27mb und mit winterboard lite nur noch 11 mb, allerdings hatte mein mobilephone vorher ca. 11mb und jetzt auch nur noch 4,5mb ist das normal?
    sbsettings zeigt mir bei available memory jetzt 49mb an, ohne winterboard lite waren es 46mb.
     
  6. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    @Kaputt evtl. hattest die Phone App ja vorher mal offen und nach dem Respring eben noch nicht.
    Auch Mail und andere Apps im Speicher verändern ihren Verbrauch von Zeit zu Zeit.
    Würde da eher keinen Zusammenhang vermuten.

    @jakewalk, das mit dem freien Speicher ist so ne Sache.

    Oft wird nicht mehr benötigter Speicher nicht automatisch freigegeben.
    Meist erst auf "Nachfrage" des Systems.

    Die Anzeige trügt also.
    Ich kann zum Beispiel 3 Resprings hintereinander machen,
    und der freie RAM schwankt ohne sonstiges Zutun jeweils um mehere MBs.


    Ich hatte gerade z.B. nur 30MB frei, ohne irgendwelche Apps die mit Backgrounder laufen.
    Nach Start eines 3D-Games und wieder beenden sind es 45.
    Die 50MB hatte ich gestern nachdem ich kurz davor ne Runde Payback laufen hatte.

    Aussagekrat also gleich Null.

    Winterboard lässt sich aber eben nicht vertreiben, da es sich fest in den Springboard Prozess einklinkt.
    Die Größe dieses Prozesses, mit oder ohne solcher Addons, zu vergleichen sagt also mehr über den verschwendeten RAM aus.


    @eyecandy:
    Wirklich Resourcenschonend geht das nie, da die Inhalte ja per HTML/Javascript dargestellt werden.
    Dadurch muss eben zwingend eine Webview, also quasi eine extra Safarisession ohne Frontend, geladen bleiben.
    Diese frisst eben die 5-7MB.

    Winterboard Lite bringt aber mehr Speicher gegenüber dem normalen Winterboard,
    als die WebView verbraucht.
    Wer also bisher sowieso Winterboard verwendete, kommt so mit mehr freiem Speicher raus.

    Für denjenigen ohne Winterboard sind es immer noch 5-7MB für die WebView + 1-3MB für Winterboard Lite nach meinem obigen Test.
    Sprich bis zu 10 MB weniger freien RAM.

    Allerdings hatte ich bisher mit Winterboard, aber ohne LockInfo keine RAM-Probleme mehr.
    Werde daher evtl. auch nochmal einen Test mit LockInfo wagen.
     
  7. jakewalk

    jakewalk Macoun

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    118
    Springboardprozess hat bei mir ohne Lockscreen Info 26MB und mit Lockscreen Info 32MB (mit Reboot dazwischen). Komme demnach auf 6 MB Speicherverbrauch für den Lockscreen Info. Ist es mir definitiv wert.
     
  8. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    mein SpringboardProzess hat mit
    -Backgrounder
    -biteSMS
    -Clippy
    -SBSettings
    -StatusNotifier
    -Winterboard (Lite)
    Nachtrag:
    -CyDelete
    -VoiPover3G
    -PreferenceLoader
    -NoRotation
    -LiveClock
    -FiveIconDock
    - einfaches Theme (nur Wallpaper)

    --> 18 MB

    mit "komplexen" Theme (UIImages,UISounds)
    -> 32 MB

    das ist ordentlich mehr, da überschreibe ich ja lieber die UISounds im Ordner anstatt sie mit dem Theme einzubinden. :)
     
    #8 Human, 06.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.09
  9. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    @jakewalk, die Zahlen sind mit Winterboard, odermit Winterboard light? 0_o

    Wenn das drauf hast, dann muss in irgendeinem Theme noch ein UIImages Verzeichnis sein.
    (Was das deaktivierte UIImage Feature dann wieder aktiviert und den Speicherverbrauch hochtreibt.)
    Ich hab jetzt auch mal Lock Info wieder installiert, und mit LockInfo Matte UI im Schnitt so 18-19MB für den Springboardprozess.

    Einzelne Schwankungen gabs runter bis 15,irgenwas und rauf bis 22MB.
     
  10. jakewalk

    jakewalk Macoun

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    118
    Die Zahlen sind mit der Light-Version. Wenn ich die installiert habe, sehe ich ja im Prinzip keinen Unterschied, oder? Ich habe jedenfalls eben nochmal alle Unterverzeichnisse in var/stash/Themes durchgesehen und dort gibt es keinen UIImages-Ordner mehr. Wenn ich restlos alle Winterboard-Themes deaktiviere, komme ich statt auf 32MB auf 24,5MB. Idee?
     
  11. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Spätestens wenn du alle Themes deaktiviert hast sollten ja keine UIImages mehr über sein. ;)

    Stellt sich die Frage woran es liegt.
    a)Irgendwas bei der Installation von Winterboard Lite ging schief
    b)Andere Extensions fressen dir den Speicher vom Kopf.

    Mit was schaust du denn nach wie groß der Springboard Prozess ist?
    Ich verwende vom iPhone aus Memtool, oder über SSH eben "top" im Terminal.

    Liegen bei dir unter /Library/MobileSubstrate/DynamicLibrarys/
    noch andere Sachen als die die ich verwenden? (Siehe erstes Post)
     
  12. jakewalk

    jakewalk Macoun

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    118
    Benutze MemTool, Top zeigt aber das gleiche.

    Im DynamicLibraries-Verzeichnis sieht's ähnlich aus (Unterschiede fett):

    • GriP (+MemoryWatcher.dylib, YouveGotMail.dylib)
    • 20SecLockscreen
    • Backgrounder
    • biteSMS
    • FiveIconDock
    • LockInfo
    • iKeyEx
    • RotationInhibitor
    • SBSettings
    • StatusNotifier
    • Winterboard
    Der Datumsstempel der WinterBoard.dylib ist auch von heute, von daher gehe ich davon aus, dass das die Lite-Version ist (über Cydia installiert).

    Nachdem ich die fett markierten dylib-Dateien temporär gelöscht habe, lag das Springboard bei 11,5MB, was sich ja schonmal besser anhört. Jetzt kopiere ich die Libs Stück für Stück zurück und suche mir den Übeltäter. Danke soweit schonmal!

    Nachtrag:

    Also ich bin irgendwie kein Deut schlauer geworden. Ich habe die Libs der Reihe nach kopiert und zwischendurch jedesmal das Springboard neu gestartet.

    Vorher: Springboard + obige nicht fett markierte Libraries: =11MB

    +Winterboard-Themes einschl. Lockscreen: 7MB
    +RotationInhibitor: 14MB (WTF?): 4-14MB
    +iKeyEx 5-6MB
    +20sec =0MB

    Jetzt bin ich insgesamt bei 24 MB für den Springboard-Prozess. Rotation Inhibitor hat beim ersten Start 14MB Differenz ausgemacht, bei allen folgenden 4MB.

    Nachtrag #2: iKeyEx eben testweise über Cydia deinstalliert -> Respring -> Springboard bei 33MB -> nochmal Respring, Springboard bei 23MB. An iKeyEx hat's schonmal nicht gelegen.
     
    #12 jakewalk, 06.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.09
  13. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Gibt ein Update das einen Winterboard Lite Eintrag in den Einstellungen hinzufügt.
    Dazu muss PreferenceLoader aus Cydia installiert sein.

    Dann kann man UIImanges und UISounds händisch abschalten ohne die Ordner aus seinen Themes entfernen zu müssen.
     
  14. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    Jetzt hab ich mal ne Frage zum RAM allgemein, lt Wikipedia hat das iPhone ja 128 MB RAM.
    Wenn jetzt hier mein Springboard normal läuft habe ich laut Sysinfo (siehe Anhang) 46,1 MB in gebrauch.
    Wenn ich jetzt jedoch auf den Reiter "Memory" gehe (siehe Anhang), komt das Diagramm auf 76 MB. Somit fehlt ja einiges vom RAM, wird das absichtlich nicht freigegeben, oder läuft dort ein Teil vom OS das nicht einsehbar ist?

    Mit diesen werten hätte ich dann aktuell 76-46,1 = 29,9 MB frei. Wobei hier eher die Anzeige aus dem Diagramm stimmt (der grüne Teil mt "Free").

    Wäre interssant hier näheres zu erfahren.
     

    Anhänge:

  15. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Neues Update, das Problem mit dem Wettericon sollte behoben sein.
     
  16. JayDee

    JayDee Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    307
    Muss ich Winterboard Lite als Add-On oder als neues Winterboard verstehen? D.h., muss ich das normale WInterboard deinstallieren? Bei mir zeigt sich nämlich trotz Deaktivierung aller Themes kein Unterschied.
     
  17. jakewalk

    jakewalk Macoun

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    118
    Winterboard Lite ist in diesem Sinne ein Addon. Es ersetzt die dylib-Datei von Winterboard durch eine eigene Version.

    Gruß,
    Raphael
     
  18. JayDee

    JayDee Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    307
    Dankeschön. Ich habe anschließend mal meine Extensions durchgeguckt und alle Unterschiede (LockInfo und RotationInhibitor) zu Thyraz' Auflistung entfernt. Danach hatte der Springboard-Prozess ca 11mb. Dann LockInfo wieder aktiviert und jetzt komme ich auf 14-15mb. Lag wohl am RotationInhibitor, auf den kann ich eh verzichten. Dankeschön an euch beide. :)
     
  19. jakewalk

    jakewalk Macoun

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    118
    Ich habe den RotationInhibitor im Moment auch nicht mehr installiert, habe aber schon am ersten Abend im Bett gemerkt, dass ich die AutoRotation von Safari wirklich nicht gebrauchen kann. o_O
     
  20. ace777

    ace777 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.03.09
    Beiträge:
    304
    Ich würde das Ganze auch sehr gerne mal ausprobieren, jedoch funktioniert der angegebene Link bei mir nicht bzw. ich erhalte eine Meldung, die beinhaltet, daß ich keine Berechtigung habe, auf die Seite zuzugreifen.
     
    #20 ace777, 09.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.09
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen