1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows XP mit OSX Server übers Internet verbinden. HILFEEEEEEEEEE

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von KlausUllrich, 09.07.07.

  1. KlausUllrich

    KlausUllrich Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    habe ne Frage. Mein Mac Mini Server läuft bis jetzt perfekt. Kann über AFP und FTP ohne Probleme drauf zugreifen. Auch der Webserver funktioniert einwandfrei. Auch einen DNS Namen habe ich bereits.
    Nun will ein Bekannter, der nicht mit einem MAC gesegnet ist mit einem Windows XP Rechner eine Verbindung zu meiner Server herstellen und (wenn möglich) ein Netzlaufwerk erstellen. Leider schlägt dieser Versuch immer wieder fehl und ich weiß nicht mehr wie ich es noch versuchen soll. Kann mir jemand helfen?
    Ich danke euch
    Klaus
     
  2. KlausUllrich

    KlausUllrich Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    7
    Kann mir denn niemand antworten????
    Gruß
     
  3. linuxdriver

    linuxdriver Gloster

    Dabei seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    63
    Wie versucht er darauf zuzugreifen (FTP? SMB???) ??? Lokal oder über Internet? Falls über Internet hast Du die Ports in der Firewall freigegeben?
     
  4. KlausUllrich

    KlausUllrich Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    7
    egal. will einfach ein netzlaufwerk erstellen und drauf zugreifen. firewall am server ist deaktiviert. gruß
     
  5. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... ist ein Router dazwischen? Dann muß als erstes eine entsprechende Portfreigabe für smb dort eingerichtet werden. Außerdem muß eben smb am mac aktiv sein. Wenn es dann noch einen passenden user gibt, sollte eigentlich alles funktionieren ...
     
  6. KlausUllrich

    KlausUllrich Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    7
    SMB Port ist freigegeben und läuft auf dem MAC. Trotzdem kann ich keine Verbindung herstellen. Kann mir jemand helfen?????
    BITTEEEEE
     
  7. RoG5

    RoG5 Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    706
  8. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    so ganz ohne Detailinfos wird es extrem schwierig zu helfen, du mußt schon mal einige Fragen beantworten ...
     
  9. KlausUllrich

    KlausUllrich Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    7
    Hab glaube ich alle Fragen beantwortet. Kann mir denn niemand helfen?
    Gruß
     
  10. Patrick

    Patrick Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.05.04
    Beiträge:
    366
    Das dürfte kaum möglich sein, da zu viele Informationen fehlen. Trotzdem vermute ich, daß es nicht am Server, sondern schlicht am Zugriff über den Router liegt. Daher:

    1. Deine anderen Dienste wie Web und ftp funktionieren schon von außen, ja? Wie kannst Du darauf zugreifen? Über DynDNS?
    2. Versuche wenn möglich die Verbindung lokal herzustellen (mit dem XP-Rechner). Klappt das, dann dürfte eine Fehlkonfiguration des Servers ausgeschlossen sein.
    3. Versuche über telnet von außen auf Port 139 zu kommen. Kann die Verbindung hergestellt werden, dann sollte es eigentlich funktionieren.
    4. Versucht, eine Verbindung per ftp hinzubekommen, scheinbar geht das ja auch nicht oder doch?
    5. Beschreibe etwas detaillierter, wie von XP aus versucht wird, auf den Mac zu kommen. Über Explorer, Laufwerksfreigabe, sonstiges.

    Dann kann Dir vielleicht geholfen werden...
     
  11. KlausUllrich

    KlausUllrich Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    7
    web und ftp funktioniert einwandfrei. über afp gehts auch ohne probleme. habe nen dyndns account und der routet mich weiter, ja.

    lokale verbindung bekomm ich, wenn ich die ip eingeb.

    habe mir gerade den ZOC client runtergeladen. wie kann ich die verbindung zum port checken?

    ftp geht.

    ich öffne den explorer, extras, netzlaufwerk verbinden, ordner:
    1. Versuch: \\"servername"\"freigegebener ordner"
    2. Versuch: http://"servername"/"freigegebener ordner"
    3. Versuch: http:\\"servername"\"freigegebener ordner"
    4. versuch: https://"servername"/"freigegebener ordner"
    5. Versuch: smb://"servername"/"freigegebener ordner"

    gebe die loginaten ein und es kommt ein fehler.

    Kannst nochmal helfen?
    Gruß
     
  12. nanuk

    nanuk Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    337
    hast du im arbeitsgruppenmanager auch die rechte freigegeben?

    wenn du per http zugreifen willst, muss webdav oder "ordner freigeben" aktiviert sein.

    Es ist komisch, wenn man deine posts liest, denn erstens weiss man nicht, ob du wirklich ahnung von mac os x server hast, und zweitens weiss man die informationen, die man braucht, um dir zu helfen auch nicht.ich denke, es ist mühsam für die mitglieder, wenn man dir jeden wurm aus der nase ziehen muss. versteh dass nicht als beleidigung, aber es ist so einfach anstrengend, dir zu helfen, und auf diese weise, mit hilfe schreien und so kommst du hier auch nicht weiter. o.k.?

    gruss, nanuk
     

Diese Seite empfehlen