1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Windows Vista Ultimate 64 Bit Problem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von dinki, 30.01.09.

  1. dinki

    dinki Granny Smith

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    13
    Halli Hallo!

    Ich habe vor ein paar Tage mit Bootcamp Vista Ultimate 64 bit installiert. Doch beim booten des Macbooks werde ich nicht danach gefragt ob ich MacOS oder Vista booten möchte, sondern er bootet einfach von selber Vista. Da mir Vista sowieso nicht gefällt möchte ich es wieder löschen doch was kann ich nun machen?

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Dinki
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Entweder unter Windows mit dem Bootcamp-Assistenten das Startvolume auf Mac OS X setzen oder beim Starten ALT drücken und dann unter OS X das Startvolume umstellen.
     
  3. Unkaputtbar

    Unkaputtbar Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.291
    Alt Taste beim booten gedrückt halten und dann des Volume auswählen. Danach halt wieder mit Bootcamp löschen, damit kenn ich mich jedoch nicht aus.

    MfG Manuel

    Edit: Zu spät!
     
  4. dinki

    dinki Granny Smith

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    13
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe! Es hat geklappt!
     
  5. Guenni14

    Guenni14 Braeburn

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    44
    In OSX dann das Bootcamp Installationsprog öffnen und Anweisungen folgen. Damit schmeißt du Vista wieder runter!

    LG
     

Diese Seite empfehlen