1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows Vista in Zukunft auf dem MAC

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von AllThatRemains, 18.12.06.

  1. AllThatRemains

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    50
    Hi,

    ich bin nun kurz davor von PC auf MAC umzusteigen. Es soll ein MACbook werden. Jedoch ist es für mich von essentieller Bedeutung, das dort auch in naher Zukunft (lieber schon gestern als morgen) auch Windows Vista läuft bzw. laufen wird. Kann man abschätzen, wann sich so ein Zustand fehlerfrei einstellen wird?

    Wie wird es mit den Treiberkompatibilität oder generellen Verfügbarkeit aussehen? Kann man sowas zu dem jetzigen Zeitpunkt ins blaue hineien prognostizieren?
     
  2. Flobidde

    Flobidde Carola

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    111
    Ins Blaue hinein kann man immer was vermuten. Ich denke, dass Apple in Leopart (respektive BootCamp) neben XP auch Vista unterstützen wird. Ist ja bis dahin auch endgültig draußen.

    Sollte eigentlich kein Problem sein, das dann auf deinem Mac (btw: es heißt nicht MAC!) laufen zu lassen. Ob ein MacBook allerdings alle Anforderungen von Vista erfüllt, müsstest du mal recherchieren. Sollen ja sehr hoch sein. :-[
     
  3. Pandora2k6

    Pandora2k6 Morgenduft

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    169
    Vista läuft sicher auf dem MacBook aber man wird vielleicht auf die 3d Effekte verzichten müssen was aber kein großer verlust ist.

    mfg
     
  4. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich denke, dass mit Parallels auf jeden Fall relativ bald WV auch auf nem Mac laufen dürfte - ich glaube sogar schon mehrfach gelesen zu haben, dass das mit Parallels auch jetzt schon funktioniert (außen vor bleibt natürlich die Frage - wozu;) ).
    Aber einen festen Zeitpunkt wird dir wohl keiner wirklich sagen können, wann es offiziell auch von BootCamp unterstützt wird. Das es wohl unterstützt werden wird, denke ich ist ziemlich sicher. Außer Apple setzt in Zukunft ebenfalls auf die Virtualisierungsmöglichkeit von Parallels und stellt BootCamp bereits in der Entwicklung wieder ein... Derzeit halte ich es zwar für unwahrscheinlich, theoretisch aber für denkbar.
    Viel geschrieben - nichts gesagt:D
     
  5. AllThatRemains

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    50
    Na das klingt doch alles recht positiv. :-D
     
  6. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Ich hab die BETA Version gehabt, diese hat mit Parallels schon sehr gut funktioniert.
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Wer Windows will soll sich keinen Mac kaufen.
     
    messia04 gefällt das.
  8. flashvipe

    flashvipe Gast

    vista laeuft auf parallels bzw. wird spaeter auch von apple/bootcamp unterstuetzt!
    Parallels wird aber in sachen treiber etwas hinterherhinken.
     
  9. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    ...und die Vorstellung, daß ein Windows sich in irgendeinem fehlerfreien Zustand befinden könnte... fällt wohl unter die Kategorie "Warme Eislutscher mit Ketchup". :)

    Wenn Du wirklich auf einen Mac umsteigen willst, dann interessiert Dich Vista bis es für Konsumenten am Markt erhältlich ist sowieso nimmer. Auch wenns technisch möglich wäre.
    Gruß Pepi
     
  10. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Das ist mal wieder Off-Topic ihr zwei;)
    Die meisten, die mit OS X einmal wirklich gearbeitet haben, werden auch dabei bleiben. Aber es gibt numal Dinge, die "nur" unter Windows laufen. Außerdem darf man sich doch "up-to-date" halten, was die Konkurrenz macht - oder nicht?
    AllThatRemains wird seinen Grund haben, warum er Vista braucht oder möchte. Wenn es um Beratung geht, welches System er verwenden soll, würde ich ihm auch sofort zu OS X raten, gerade weil es im Grunde Vista 2.0 ist;) Nur eben schon ausgereifter als Vista!
     
  11. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    ich würde doch lieber sagen dass Vista eine "OS X-Beta" werden wird und das zu Zeiten in denen der Leopard seine kreise zieht :p

    aber das ist auch wieder OFF TOPIC :innocent:
     
  12. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    is doch eigentlich alles schnuppe. spätestens nach 3 monaten wirst du sowieso nur noch einschalten, wenn es wirklich nicht anders geht. was auch so gut wie nie passieren wird.
    MacOS X wird dich ergreifen und über die dich herrschen...

    *mmmmmmuahahahhahahahahahhaaaaaa* :D
     
  13. flashvipe

    flashvipe Gast

    ich versteh ja pepi. selbst wuerd ich niee zur dark side zureuckkehren.
    Nur als webdesigner ist es auch sehr praktisch via parallels nur mal schnell ne site auf meinem MB zu checken. needless to say das IE auf PC nicht sooo wahnsinig css freundlich ist.
     
  14. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich hab' nen Smiley dazugemacht, ich schwörs!

    Wobei man nur um mal eine Webseite mit einem IE [sic] testen zu können weder Parallels noch Windows benötigt. Jedenfalls nicht auf einem intel Mac. Wens interessiert, der schaut sich IEs4Linux an!

    Und was CSS Freundlichkeit angeht ist wohl sogar elinks besser als der IE. Kein Smiley, ich meine das ernst!
    Gruß Pepi
     
  15. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    kannste ma kuarz erklärn wie man das macht mit elinks? habs mir jetzt runtergeladen, aber keine ahnung wies weitergeht.
     
  16. Isa

    Isa Gast

    Ich werde mir Zockertechnisch wohl Bootcamp installieren und eine msdnaa Version von Windows benutzen. Zu welcher würdet ihr mir denn da raten, XP oder Vista?

    Dachte zunächst mal an Steam und Neverwinter, aber auf Quake hätte ich auch mal wieder Lust.


    Naja... iMac 20" Core2 2.33 GHz
     
  17. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    @Sigur,
    elinks ist ein Textbrowser fürs Terminal. Der hat also keinerlei Grafikdarstellung sondern nur Zeichen und nach möglichkeit des Terminals auch Farben zur Verfügung. solche Dinge braucht man im Serverbereich des öfteren. Sie bewähren sich aber auch wunderbar zur Accessibility Überprüfung von Webseiten da sie für einen sehenden Menschen die Möglichkeiten eines auralen Browsers oder Braillebrowsers verständlich nachbilden können. Es gibt viele Textbrowser wie zB links, lynx, elinks (einer erweiterten links Version) oder auch w3m. Für "normale" Zwecke sind diese wenig zu gebrauchen haben aber sehr konkrete spezielle Anwendungen aus denen sie nicht wegzudenken sind. Unter anderem beispielsweise auch Spam Filtering.

    Du mußt Dir also keine Sorgen machen wie man elinks verwendet. Mach einfach einen großen Bogen um IE und verwende Safari, Firefox, Mozilla, Opera, Shiira, Omniweb oder sonst einen Browser. :)

    Also illustration hier ein Screenshot wie Apfeltalk mit elinks aussieht. (schon ein bissl älter)
    [​IMG]


    @lsa
    Quake und NWN gibts übrigens auch Mac native. Vista würde ich mal mindestens bis zum ersten Service Pack im Produktionsbetrieb fernhalten. Also ich persönlich würde jegliches Windows auf Teufel-komm-raus vermeiden, aber bei der Wahl ums kleinere Übel, dann doch noch eher XP, dessen Sicherheittslücken und Probleme kennt man wenigstens halbwegs und die bisherige Anti-was.auch-immer-Ware läuft darauf.
    Gruß Pepi
     
  18. AllThatRemains

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    50
    Wie gesagt, ich brauche WIN aus zwei Gründen.

    1. Da ich später im Beruf direkt einen WIN PC vorgsetzt bekomme, ist es immer noch ganz nett, WIN auch auf dem Heimrechner zu haben. Dies ist aber das nebensächliche Problem.

    2. Hauptproblem: Manche Software gibt es einfach nicht für den Mac. :-c
     
  19. atari82

    atari82 Gloster

    Dabei seit:
    19.09.06
    Beiträge:
    64
    … wer lieber Gadgets als Widgets hat ;)
     
  20. AllThatRemains

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    50
    Macbook = großes Gadget mit Widgets :p
     

Diese Seite empfehlen