1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Windows unter bootcamp formatieren

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von FritzKrieg, 27.05.09.

  1. FritzKrieg

    FritzKrieg Granny Smith

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    16
    hallo

    verwende windows auf meinem MBP mit bootcamp. hat auch seit einem jahr wunderbar geklappt, nur leider ist jetzt irgendeine wichtige systemdatei beschädigt und ich kann windows nicht mehr nutzen.

    kann ich die windows partition einfach mit der installations cd formatieren und neu aufspielen, so als ob ich nur ein system verwenden würde, oder muss ich das wieder irgendwie über bootcamp machen?

    danke schonmal

    grüße
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Ja, genauso wie bei der Erstinstallation.
    Gleiche Regel: Unter Windows die Partitionen niemals ändern, löschen oder neu hinzufügen.
    Nur das Formatieren der Zielpartition ist erlaubt.
     
  3. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Du solltest ein Backup machen, was mit Winclone oder dem Windows eigenen Image Programm möglich ist. Was nicht geht ist Time Machine oder FPDP.
     
  4. FritzKrieg

    FritzKrieg Granny Smith

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    16
    danke für die hilfe! hab jetzt aber glaub ich nen fehler gemacht, hab windows einfach von der installations cd aus installiert, und nicht über osx und dann bootcamp. jetzt fehlen mir klarerweise die treiber für wireless, cd-dvd laufwerk usw..
    kann ich das nachträglich noch beheben, ohne windows noch mal über bootcamp installiern zu müssn?

    grüße
     
  5. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Das ist kein Problem. Wenn die Partition früher schon mit Bootcamp gemacht wurde oder Du sonst auf andere Weise ein bootfähiges Windows drauf gebracht hast kannst Du einfach die Leopard DVD einlegen. Die Treiber sind alle da drauf. Man sieht sie aber nur wenn man die DVD unter Windows ansieht.
     

Diese Seite empfehlen