1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows NAS mit Mac finden

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von McMücke, 02.03.10.

  1. McMücke

    McMücke Erdapfel

    Dabei seit:
    22.02.10
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich und mein Mac sind neu hier, deswegen nicht böse sein wenn meine Frage in den unendlichen Weiten
    dieses Forum schon einmal gestellt wurde. Danke

    Die frage lautet:

    Wie finde ich mit meinem iMac via wLan ein NAS-Festplatten unter Windows 7 z.B. von meinem Nachbarn?o_O
    Mein iMac selbst ist via Ethernet-Kabel im Internet und greift darüber auch auf mein Heimnetz zu.
    Mit dem wLan vom Mac möchte ich gerne auf besagte NAS von meinem Freund zugreifen. (lesen würde reichen)


    Was ich schon hier gelesen habe ist das die NAS platten auf bestimmte weise formatiert sein müssen.
    Dazu muss ich diese aber erst einmal finden....

    Danke für die Hilfe
     
  2. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Du bräuchtest den Pfad und die Freigaben des NAS, dann kannst du es via Finder verbinden
     
  3. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Dein Nachbar sollte für seinen NAS eine Bedienungsanleitung haben. Dort drin müsste alles stehen.

    In deinen Fragen stehen so viele Punkte, die aufzeigen, dass dir das Verständnis für den Umgang mit einem NAS noch Neuland ist, sodass es sehr schwierig wird hier alles in einem Aufwasch zu erhellen.

    Prinzipiell schon mal die Platzierung des Threads im Festplatten-Subforum. Ein NAS-Problem ist aber ein Netzwerkproblem. ;)
     
  4. McMücke

    McMücke Erdapfel

    Dabei seit:
    22.02.10
    Beiträge:
    5
    Zu markthenerd:

    Mia maxima culpa was die Platzierung des Threads in dieser Sparte angeht.
    Fühle mich geohrfeigt und gelobe Besserung!

    Zu MaXXiMuM:

    wie gehe ich im Finder vor wenn ich den Pfad (ip?) und Freigabe habe?

    Danke für Geduld und Hilfe!
     
  5. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Im Finder mit cmd +k die Verbindung einrichten. Im Verbindungsfenster gibst smb://IP-Adresse/Freigabename ein und los geht's.
     
  6. DoMM

    DoMM Jonagold

    Dabei seit:
    08.10.08
    Beiträge:
    20

    Super danke da hast du mir aber gerade auch sehr weiter geholfen mit ;)
     
  7. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.734
    Ich hänge meine Frage gerade mal hier an, weil sie irgendwie dazupasst :)

    Wird das NAS dann wie ein externes Laufwerk angezeigt, auf das man wie gewohnt im Finder, per iTunes, Aperture, iPhoto,... zugreifen kann?
     
  8. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Ja genau, ähnlich einem USB-Drive das man ansteckt, nur eben ein anderes Symbol :)
     
    Oliver78 gefällt das.

Diese Seite empfehlen