1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows-Festplatte in MacBook einbauen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von v-wort, 21.01.10.

  1. v-wort

    v-wort Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.07
    Beiträge:
    263
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne die Festplatte von meinem MacBook Pro und meinem Windows-Laptop tauschen, da ich die 500GB Speicherplatz besser im MacBook gebrauchen kann.
    Wie gehe ich da am besten vor? Muss ich die Mac-Festplatte erst mittels Festplattendienstprogramm formatieren, damit der Windows-Laptop sie auch erkennt? Andersrum sollte es ja keine Probleme geben, oder?
    Am besten wäre es, wenn ich die Windows-Festplatte inklusive Betriebssystem (Windows 7 Home Premium) auf der externen Festplatte sichern könnte, wie bei Time Machine. Wäre für jeden Tipp dankbar!

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
    #1 v-wort, 21.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.10

Diese Seite empfehlen