1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 7 SB/OEM & Bootcamp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von iMacUser, 18.10.09.

  1. iMacUser

    iMacUser Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    126
    Hallo Kollegen,

    ich habe gestern die 32bit-Version von Windows 7 SB/OEM unter Bootcamp auf meinem iMac (Snow Leopard) installiert.

    Fazit: total problemlose und schnelle Installation! Das war in jeder Hinsicht ein Traum. Von all' den diversen Problemen, die hier im Forum regelmäßig beschrieben werden, ist kein einziges aufgetreten. Wer also in der o. g. Konstellation über eine Windows 7-Installation nachdenkt, dem kann ich nur Mut machen.

    Das einzige, was immer noch nicht funktioniert, ist das Erkennen der drahtlosen Apple-Tastatur und Maus unter Windows. Die Software zum Hinzufügen von Bluetooth-Geräten erkennt zwar beide Geräte, der Prozess zum hinzufügen endet dann allerdings (erfolglos) in der Endlos-Schleife.
    Hat hierzu jemend eine Info?
     
  2. Mac Patric

    Mac Patric Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    294
    Welche Edition hast du installiert?
     
  3. iMacUser

    iMacUser Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    126
    Home Premium.
     
  4. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    hallo,

    könntest du mir ganz kurz erklären wie das mit bootcamp abläuft und wie lange die Installation bei dir gedauert hat? wie viele GB hast du für die Windows Partition bereitgestellt?
     
  5. iMacUser

    iMacUser Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    126
    Findest Du alles im Handbuch zu Bootcamp auf der Apple-Hompage (zum download in der Support-Kategorie). Funktioniert genauso, wie dort beschrieben - bei mir ist nicht ein einziges Problem aufgetreten:
    => Bootcamp-Assistent aufrufen (aus OS/X)
    => Partition einrichten
    => Windows installieren
    => Bootcamp-Treiber installieren
    Fertig!

    Ich habe eine 50GB-Partition eingerichtet, die ganze Installation hat rd. 45 Minuten gedauert.

    Und eine Lösung für die Wireless Maus & Tastatur gibt's auch - siehe Peripherie-Sektion in diesem Forum.

    Viel Erfolg!
     
  6. Lordcord

    Lordcord Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    726
    Die Wireless Tastatur und die Wireless Mighty Mouse habe ich zum Laufen bekommen. Und zwar lässt du die beiden Geräte suchen. Dann rechter Mausklick und dann muss man da was anklicken, damit zusätzliche Treiber geladen werden. Bin gerade in Mac OS, deswegen kann ich den genauen Wortlaut nicht wiedergeben. Dann sollte es laufen.
     
  7. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Welches BS muss/sollte ich eigentlich installieren? 32 oder 64Bit?
     
  8. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Das hängt von dem Mac ab. Ab 4 GB RAM und bei Vorhandensein von EFI64 ist Seven64 i.A. besser weil leistungsfähiger. Es geht auch mit EFI32 aber dann muss man Jowie's Tweak anwenden. GGf googeln.
     
  9. malni

    malni Cox Orange

    Dabei seit:
    06.05.09
    Beiträge:
    98
    Bootcamp mit Windows 7, genau das was ich gerade machen möchte, doch ich finde überall nur den update driver auf 2.2. keine hauptversion. hat da jemand einen link für mich? Und ja, ich habe gegoogelt, nur wie gesagt immer bootcamp driver update 2.1 oder 2.2 mehr ist nicht zu finden. :eek:
     
  10. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Bootcamp 3.0 ist auf jeder Snow Leopard DVD.
    Die früheren Hauptversionen sind auf den verschiedenen Leopard DVDs.
     
  11. bhirschm

    bhirschm Erdapfel

    Dabei seit:
    09.12.09
    Beiträge:
    4
    Probleme mit der Mighty Mouse

    Funktioniert bei Euch inzwischen die Mighty Mouse sauber?

    Ich hab Windows 7 Professional inzwischen ganz gut am Laufen auf meinem MPB (2007), und auch die Mighty Mouse (Wireless Bluetooth) geht, aber wenn man sie ein paar Sekunden nicht bewegt, "schläft sie ein" und wacht erst nach ein paar Sekunden hin und her bewegen wieder auf. Ich hab auch mal geschaut, ob sie denn jedes mal die Bluetooth-Verbindung verliert - aber das tut sich offensichtlich nicht.

    Habt Ihr auch diese Probleme, oder ist das nur bei mir so?

    Hab übrigens Boot Camp 3.0 von der SL DVD installiert - ging aber bei mir nur im Kompatiblitätsmodus.
     

Diese Seite empfehlen