1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wilde Fenster

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von sabi55, 24.07.08.

  1. sabi55

    sabi55 Gala

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    53
    Guten Morgen,


    Bei meinem neuen MacBook öffnen sich die Fenster - vorallem wenn ich Macintosh HD anklicke - nach Lust und Laune. Sie gehen selten in die Mitte des Bildschirms. HD öffnet zum Beispiel immer ganz rechts unten, dass man es immer hochziehen muss, bevor man weitermachen kann. Spaces habe ich noch nicht aktiviert, daran kanns also nicht liegen. Software habe ich auch schon zweimal neu installiert. Problem blieb aber. Ist das normal oder sollte ich den Comp zurückgeben?

    Gruß
    Sabi
     
  2. onyx

    onyx Stechapfel

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    163
    Guten Morgen,

    guck doch mal in die Systemeinstellungen unter Monitor...! Könnte mir vorstellen, daß da Dein Problem liegt.
    Wenn nicht beschreibt mal Deinen 'Comp' und die Konfig genauer.
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Im Normalfall behalten Fenster die Position bei, die sie beim letzten Schließen hatten.
    Wenn du das erste Finderfenster beim Klicken auf das Festplattenicon richtig positionierst und danach schließt, sollte es künftig an der gewünschten Stelle aufgehen.
     
  4. sabi55

    sabi55 Gala

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    53
    @onxy. ist ein neues macbook, 2.1 GHz Intel Core 2 Duo. und was würde ich da genau machen, bei den monitor-einstellungen? da kann ich doch nur die auflösungen und farben einstellen...

    @macalzenau: ja, das dachte ich eben auch. aber egal wo ich das fenster beim schließen hatte, es fliegt beim öffnen trotzedem wohin es will.
     
  5. onyx

    onyx Stechapfel

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    163
    Normal sollte Dein macbook seinen Monitor erkennen...! Dies würde es auch tun, wenn z. B. Du einen 2. Monitor verwendest! Ab und an 'verpennt' mein macbook die Rückstellung der Auflösung oder bei Verwendung von 2 Monitoren die Auswahl des Hauptmonitors...
    Versuch doch mal die Auflösung zu verändern - d.h. eine neue Auflösung einstellen - Neustart - Teste Deine Fenster - Systemeinstellungen/Monitor/Auflösung, stell wieder die gewünschte Auflösung ein - Neustart - Fenstertest...
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Vielleicht mal die finder.plist löschen (oder besser irgendwohin schieben, da kann man sie restaurieren, falls es nichts bringt).
    ~/Library/Preferences/com.apple.finder.plist
     

Diese Seite empfehlen