1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

WiFi oder WLAN Stick

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von lordosiris, 23.03.08.

  1. lordosiris

    lordosiris Jonagold

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    23
    Hallo,

    im Zuge des Einkaufs des iPhones möchte ich mir jetzt auch einen WiFi oder WLAN Stick kaufen.
    Damit ich dann später hald 'kostenlos' im Internet surfen & den Installer vernünftig verwenden kann. (Sofern ichs richtig verstanden habe : P )

    Die Frage stellt sich nur jetzt, was denn vernünftiger ist, ein WiFi oder ein WLAN Stick.

    Habt ihr vl. auch direkte Kaufberatungen, also welcher Stick dann ein guter wäre?!

    Vielen Dank!
    MfG
     
  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    ich versteh deine Frage nicht. Brauchst du jetzt ne Kaufberatung welchen W-Lan stick du kaufen willst???

    Weil WiFi ist grob gesagt des Netzwerk und WLan eher die Verbindung..... vlt hab ich des unvorteilhaft erklaert aber im endeffekt kannst du nur nen W-Lan stick und keinen WiFi-stick kaufen.

    Ansonnsten Wuerd ich die W-Lan sticks von AVM empfehlen http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZBox/FRITZ_WLAN_USB_Stick/index.html
     
  3. kiw1408

    kiw1408 Damasonrenette

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    488
    Gibt es da einen Unterschied?
    Ich habe einen gewöhnlichen W-Lan Router und damit klapptes auch.
    Geht auch mit allen anderen Routern. Ob FritzBox oder .......
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    du benötigst keinen wlan-stick, sondern einen wlan-router. z.b. von netgear. gibt es schon für 50 euro ...
     
  5. lordosiris

    lordosiris Jonagold

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    23
    Danke schonmal für die schnellen Antworten.

    Jop, gibt WiFi Sticks auch, z.b. geeignet für die PSP oder NDS.

    Also tuts ein WLan Stick?

    @ eyecandy, ich will mir keinen neuen Router zulegen, sondern eben nur einen WLan Stick + dann meinen Computer als Router vorm Router fungieren lassen. WLan Stick ist dann doch billiger (20€), kann ich auch gerne über WEP laufen lassen, wenn ich ihn später wieder rausstecke.
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    verstehe ich das richtig? du hast bereits einen router?
     
  7. lordosiris

    lordosiris Jonagold

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    23
    Jop, allerdings eben OHNE WLan, deshalb will ich einen WLan Stick für meinen Computer, um darüber mit dem iPhone surfen zu können.
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    nachdem deine anfängliche frage war, was denn vernünfiger wäre, bleibe ich bei der empfelung eines routers. tausche deinen wlan-losen router gegen einen mit wlan aus ...
     
  9. lordosiris

    lordosiris Jonagold

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    23
    Danke für diese Empfehlung, ist mir aber zu umständlich.

    Router kaufen, wieder einstellen, jeden Rechner ggf. umstellen & dann noch ein WLan, was im Grunde jeder hacken kann.

    Deshalb will ich den USB Stick, kommt an meinen Rechner dran und schon solls losgehen, danach wieder abziehbar, zwecks Hacker Schutz.

    Ich glaube ich nehme AVM, vielen Dank ;)
     
  10. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    Wenn ich das richtig deute willst Du das iPhone als Modem nutzen für Deinen Computer mit WLan Stick!?!

    Ich halte das mal für ein wenig komplizierter als die Router Lösung!

    Schau mal hier rein: http://www.apfeltalk.de/forum/iphone-modem-4-a-t135117.html

    Ausserdem kannst Du Deinen Router prima wpa2 verschlüsseln, ssid verstecken etc., dann sollte er schon sicher genug sein.

    Gruss
     
  11. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    ich glaub du hast da was nicht ganz verstanden. wlan, oder wifi sticks loggen sich in wlan umgebungen ein und dann kannst du mit dem pc oder mac in dem sie eingesteckt sind ins internet.
    das mit dem abziehen weger hackern is sowieso quatsch.

    du brauchst einen router der ein wlan signal sendet, sonst wirst du nie wlan haben. ein stick stellt nur die verbindung zum router her. willst du deinen jetzigen router behalten, verbinde einen neuen wlan router( airport extreme, time capsule uvm) an mit der RJ45 buchse von deinem jetztigen router und schon hast du wlan. dann kannst du aber auch gleich deinen alten router verkaufen. (AE und TC sind vollwertige router)

    wenn du an deinem pc oder mac ins internet willst brauchst du für dieses gerät aber einen wlan stick oder eine wlankarte.

    mfg
     
  12. lordosiris

    lordosiris Jonagold

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    23
    Nein, ich dachte da an folgendes:

    Ich habe einen Router, diverse Rechner, Netzwerk steht, Internet läuft.

    Jetzt will ich aber mit meinem iPhone auch ins Netz, den Router will ich behalten.

    Für die PSP beispielsweise gibts spezielle WiFi Sticks, die hängt man an den Rechner und kann sich mit der PSP zu diesem Stick verbinden und ist somit teil eines Netzwerkes.

    Jetzt will ich für meinen Rechner hier einen WLan Stick, über den ich mich dann mit dem iPhone ins Netz verbinden kann.

    Warum kann ein WLan Stick nicht auch als kleiner Router dienen, wenn man z.b. mit der PSP darüber ins netz gehen kann?! (Oder DS)

    E:/ So ein Ding:
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000BVAPFI/httpwwwgamiun-21/028-1495048-6705328


    E:/ Der WLan Stick soll also als Access Point fungieren.
     
    #12 lordosiris, 24.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.08
  13. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    diese wifi-sticks sollten wahrscheinlich funktionieren, sie sind nur alles andere als performant.
    kaufe dir einen ordentlichen router, der kostet schliesslich auch nicht die welt ...
     
  14. lordosiris

    lordosiris Jonagold

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    23
    Nein, Router ist keine Alternative für mich!

    Ich will einen guten WiFi / Wlan Stick mit Access Point funktion.
     
  15. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    dann versteh ich den thread nicht. du weisst, was du willst. kauf dir einen wifi-stick (der mit sicherheit mit der ihm eigenen performance auch mit dem iphoone funktionieren wird). angebote gibt es ja u.a. bei ebay ...
     
  16. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Wenn du nen Mac hast brauchste keinen Stick. Das funktioniert super mit Airport. Einfach in den Systemeinstellungen Internet-Sharing aktivieren.
     
  17. lordosiris

    lordosiris Jonagold

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    23
    Eben, es gibt Angebote, aber dermaßen viele, die gehen von 15€ bis zu 50€, ich will einen im mittleren Bereich, der vernünftig läuft mit Access Funktion. ;)

    Wollte ja Erfahrungswerte haben, falls jmd sein iPhone mit einem derartigen Stick fährt, wies läuft.
     
  18. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ichh würde in einem psp-forum fragen, z.b. bei s-psp.de, dort gibt es im allgemeinen (anders als offensichtlich hier) mehr erfahrungen mit dieser spar-lösung ...
     
  19. lordosiris

    lordosiris Jonagold

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    23
    Offensichtlich akzeptierst du nicht, dass es einfachere Methoden gibt, als das komplette Netzwerk umzuwerfen, nur weil jemand seinen Horizont nicht über einen WLan Router hinausbreiten will.

    Ich werde mich an s-psp.de wenden, da hier offensichtlich noch keiner Erfahrungen gemacht hat und ich von dir doch nur die selbe - nicht helfende - Antwort bekomme.

    Trotzdem bedanke ich mich für die Hilfestellung.

    MfG
     
  20. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    ich verstehe nicht warum es immer heisst einem wurde nicht geholfen nur wiel man nicht die lösung gehört hat die man hören wollte.
    das ist echt grauenvoll. aber wenns dich glücklich macht.

    son wifi-usb-stick ist wahnsinn, das ist toll. damit kann man sicher mit seinem iphone eine wlan oder blutooth verbindung herstellen. und es ist auch viel billiger und besser als ein router.

    wenn es das ist was du hören wolltest, freut mich das aber sehr.
     

Diese Seite empfehlen