1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wieso hat das mbp kein kartenleser?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Stan168, 05.01.08.

  1. Stan168

    Stan168 Gast

    mein thema sagt schon alles... es wird doch immer damit geworben, dass der mac so ein foto computer ist. wieso fehlt dann ein kartenleser?
    das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Frag Apple. Ernsthaft, was erwartest du als Antwort? Gibt doch billige externe.
     
  3. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    wozu braucht man sowas? jede digitalkamera hat doch mittlerweile ein kabel dabei um sie via usb anzuschliessen.

    <klugscheiss> mach aus "kein" bitte mal "keinen" die deutsche grammatik geht hier echt vor die hunde </klugscheiss>
     
    1 Person gefällt das.
  4. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Das hat fast kein Laptop, oder muss Apple so "anders" sein?
     
  5. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Frag doch einfach mal die Entwicklungsabteilung bei Apple. Nur dort wirst du eine fundierte Aussage erhalten.
     
  6. savo84

    savo84 Auralia

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    200
    Naja nen intergrierten Cardreader hat fast jeder Laptop...

    Aber warum das MBP keinen hat wird dir hier wohl keiner beantworten!
     
  7. atani

    atani Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    320
    Das wird hier keiner beantworten KÖNNEN!
    Praktisch wäre es - doch brauch man es wirklich so dringend?
     
  8. hover

    hover Auralia

    Dabei seit:
    20.12.05
    Beiträge:
    199
    OT

    Gehören Interpunktion, Groß- Kleinschreibung und „typografisch richtige Anführungszeichen" nicht auch zur deutschen Grammatik?!
     
    ametzelchen gefällt das.
  9. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Auf diese Frage gibt es leider nur eine Antwort: weil.

    Eigentlich sind diese Dinger ja der legitime Diskettenlaufwerk-Nachfolger, und praktisch faende ich das auch. Aber ich weiss nicht, ob ich den zusaetzlichen Platzbedarf in Kauf nehmen wollte. (Naja, viel kann's nicht sein.)
     
  10. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Na Peter! Da finde ich dann aber doch diese Mini-Kartenleser besser. Im Prinzip nur ein etwas breiterer USB-Memorystick in den die SD Karten eingeschoben werden. Damit ist man dann absolut flexibel, denn das Teil kann man an jeden Rechner mit USB anschließen.

    P.S. Ein Kollege hatte letztens eine USB Karte, bei der man den hinteren TEil umklappen konnte und dort kam dann ein USB Anschluß zum Vorschein. Das ist natürlich noch genialer!
     
  11. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Ich nehm' Dich beim Wort: Welches Modell empfiehlst Du, und wo kann ich das erwerben?
     
  12. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    bestreite ich gar nicht. da hab ich wohl einen punkt schlicht vergessen. ansonsten schreibe ich generell alles klein, zumindest in forenbeitraegen. und auf meiner englischen tastatur hab ich so spontan keine ahnung, wie ich "typografisch richtige" anfuehrungszeichen hinbekomme. bitte vielmals um entschuldigung einen offenbar derart sinnfreien wunsch geaeussert zu haben, wo ich doch selbst grammatikalisch staendig voellig neben der spur zu sein scheine.
     
  13. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Es gibt auch Kartenleser im ExpressCard Format. Diese stehen nicht über das Gehäuse hinaus und können damit dauerhaft im Book verweilen.
     
  14. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Das klingt interessant. Ich habe gerade mal danach gesucht, aber keine ExpressCards für SD-Karten gefunden, die im MBP nicht überstehen würden. Hast du vielleicht nen Link für mich?

    Gruß
    Björn
     
  15. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    12 in 1

    4 in 1 bei Amazon

    Das sind die, die ich auf Anhieb gefunden habe.
    Ist aber ein weitverbreitetes Produkt, daher im Grunde genommen überall, in jeglicher Form erhältlich.
     
    BigB gefällt das.
  16. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
  17. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    ich denke, sobald man sich auf einen speicherkartentyp einigen konnte, wird das auch bei apple einzug halten. solange aber jeder hersteller sein eigenes süppchen kocht, entspricht ein 32 in 1 kartenleser nicht der apple-philosophie.
     
  18. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Nochwas was mir auf der Seele brennt:
    Ich finde es jammerschade, dass die FrontRow Remote nicht in den Expresscardslot passt :)
    (Jetzt würde ich gerne wissen, wie viele von euch es ausprobieren werden :D)
     
  19. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Danke, ihr beiden.
    Aber verschwinden die denn auch 100%ig im Slot des MBP? Ich möchte die ExpressCard nicht zum Transport rausziehen, weil es sonst Probleme mit der Tasche gäbe.

    Gruß
    Björn
     
    #19 BigB, 05.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.08
  20. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    BigB gefällt das.

Diese Seite empfehlen