1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie Windows-Outlook-Mails für MacOS speichern?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von poncherello, 07.03.09.

  1. poncherello

    poncherello Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    242
    Hallo zusammen,

    ich wechsel mit der Bestellung eines Macbooks erstmals von einem Windows-System auf Apple. Nun möchte ich gerne meine Mails und Adressen aus Outlook (auf dem Windows-Rechner) auch auf das Macbook bekommen. Wie stelle ich das an? Ist bei Outlook auf Apple ebenfalls die Outlook-PST-Datei maßgebend? Kann ich die Mails etc. auch in das MacOS-Mail-Programm importieren?

    Wäre für Tipps sehr dankbar.

    Gruß

    ponch
     
  2. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Was hast du denn überhaupt für einen E-Mail Account?
    Ist dieser an einen POP3 oder an einen IMAP Server angeschlossen?
     
  3. poncherello

    poncherello Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    242
    Seit einer Woche nutze ich auf dem Windows-Rechner einen Gmail-Imap-Account. Zuvor habe ich POP3 auf dem Rechner genutzt. Und genau die Mails des POP3 möchte ich jetzt archivieren.
     
  4. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Dann zieh in Outlook doch einfach die E-Mails aus dem POP3 Account in den IMAP Account. Somit wären diese sowieso auf direkt auf dem Server gespeichert und Mail läd die automatisch, sobald du diesen Account hinzufügst.

    Mit dem Importieren/Exportieren ist das so eine Sache, da Mail die pst Datei nicht akzeptiert und du diese somit erstmal umwandeln müsstest.
     
  5. poncherello

    poncherello Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    242
    Super. Danke. Ich werde es mal mit dem verschieben probieren.
     
  6. poncherello

    poncherello Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    242
    Eine Frage habe ich dennoch. Kann ich meinen iTunes-Account denn irgendwie ins MacOS importieren? Kann ich dazu was kopieren? Was passiert, wenn ich mein iPhone nun ans Macbook anschließe? Das Backup des iPhones ist schließlich auf meinem Windows-PC gespeichert.
     

Diese Seite empfehlen