1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie wäre es mit einem "Buch" - Unterforum?

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von Dadelu, 15.02.08.

  1. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Hallo Zusammen

    Mir ist aufgefallen, dass immer wieder die Nachfrage besteht, ob man irgend ein Buch empfehlen kann für das Thema XY.

    Jetzt habe ich mir gedacht, es wäre doch sicherlich noch lohnenswert, wenn man ein Unterforum erstellen könnte, ind em Buch - Reviews vorgestellt werden?
    Natürlich ist mir bewusst, dass im Zeitalter von Google vieleicht nicht alle
    X - EDV Bücher zu Hause haben. Jedoch gibt es auch noch die, welche lieber
    was fester in der Hand haben zum nachschlagen <- Jetzt nicht falsch verstehen :)

    Was denkt ihr darüber?

    Gruss
     
  2. LuckyKatti

    LuckyKatti Zabergäurenette

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    601
    Ich als Leseratte kann dem nur zustimmen... ;)
     
  3. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Ich als Dauerleser (siehe Angebot im Marktplatz) wäre auch sehr dafür. Ist besser als ein Filmforum:p
     
  4. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Bin eher dagegen -- die erwaehnten Buch-Nachfragen scheinen mir in den jeweiligen Fach-Unterforen (Developer, Web, etc.) besser aufgehoben. Denn da werden sie von denen gelesen, die am ehesten eine vernuenftige Antwort geben koennen.

    Und die Reviews, die wuerde ich da schlicht auch hinpacken -- u.U. sogar angepinnt, wenn's eine Empfehlung ist. Das mag manchen Puristen stoeren, aber mir erscheint es so sinnvoll.
     
  5. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Ich bin keine Leseratte,aber wenn es ein Film- und Kino Unterforum geben soll,warum denn dann nicht auch ein Buch Unterforum? ;)
     
  6. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Finde ich nachvollziehbar... Aber mir persönlich würde es halt mehr gefallen wenn es wirklich ein Unterforum geben würde. Dann könnte man auch einfach so mal reinschauen und vieleicht den einen oder anderen guten Input finden. Naja, mich würde interessieren was die Admin dazu sagen :) Also die restlichen :p
     
  7. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    My 2 cents

    Ich denke da genau so. Bücher die das Thema des Mac oder Apples abhandeln finden bestimmt einen Platz in den entsprechenden Unterforen.

    Ich finde es nicht gut extra ein Unterforum für Romane aufzumachen, da apfeltalk.de immer noch ein Appleforum, und kein Literaturforum ist. o_O

    Meiner bescheidenen Meinung nach kann man, wenn man das Bedürfnis hat über ein Buch zu diskutieren, auch einen entsprechenden Thread im Café aufmachen.
     
  8. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Ich bin kein... ach, egal. Jedenfalls bin ich auch auf weitere Meinungen gespannt und erwarte im Uebrigen jeden Moment den ersten Auto-Unterforum-Vorschlag. :D
     
  9. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Oder eins zur Ponyzucht. o_O
     
  10. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699

    Fuuuusssballl!!!! :) Und Audi TT!!!!
     
  11. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Hehe ich habe mich wohl ein wenig falsch ausgedrückt, sorry.

    Ich spreche NUR von EDV Büchern! Keine Romane, Thriller etc :)
     
  12. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Dann könnte man auch gleich ein Unterforum für Trolle einrichten. Bei Bedarf könnte man so das gesamte Unterforum samt "Beiträgen" löschen. :-D
     
  13. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Na, dann auf keinen Fall. Die Bücher bringen nichts.
     
  14. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ne, solche Bücher sind echt total scheiße! Bah!
     
  15. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Ein schoenes Zitat. Erhaltenswert! :D
     
  16. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Ich meinte nicht direkt, dass die Bücher nichts bringen, aber die paar Buchanfragen pro Monat … können auch im jeweiligen Forum gestellt werden.
    Manch einer liest ja nichtmal das beigelegte Handbuch:eek:
     
  17. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Es ist ein wenig unfair, dass ihr dies nur auf eure meinung bezieht ;)
    Ich denke es gibt durchaus noch User in diesem Forum die ein wenig Wert
    legen auf ein gutes - IT Buch :)

    Zum Beispiel habe ich Heute Little Boxes bestellt und das nur, weil jemand eine gute kleine Zusammenfassung geschrieben hat ;) Wenn ich das Buch erhalte, werde ich es durcharbeiten und würde mich auch nicht scheuen, meine Erfahrungen mit euch zu teilen in einer Art Buch - Review :) Murcielago & Peter Maurer, ihr könnt dein einfach wegklicken :D
     
  18. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Oha, Ironie uebersehen -- ich hatte Murcielago nur zitiert, weil ich heimtueckisch bin und damit gerechnet hab', dass er zur Vernunft kommt und sein mutiges Statement spaeter zuruecknimmt, d.h. weg-editiert. :D

    Um's noch deutlicher verschwurbelter zu sagen: Meine weiter vorne geaeusserte Meinung zu einem Buch-Unterforum bitte ich voellig unabhaengig von meiner anderswo geaeusserten persoenlichen Meinung zum Lernen aus Buechern im Vergleich zum Lernen im Internet zu betrachten.

    Ich finde solche Buchbesprechungen sehr gut, nur glaub' ich eben nicht, dass ein eigenes Unterforum der beste Platz dafuer waere.
     
  19. MoNchHiChii

    MoNchHiChii Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    1.862
    über ein buchforum würde ich mich sogar sehr freuen. finde es sogar wichtig, das man in der heutigen zeit die guten dinger nicht vergisst ;) und ich freue mich immer wieder über neue tipps.
     
  20. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ich wäre kein regelmäßiger Besucher eines Buchcafés, aber die Frage "Wenn Film, wieso dann nicht auch Buch?" ist natürlich gerechtfertigt. Wenn es aber in der Tat nur um IT-Literatur gehen soll, sehe ich ebenfalls keinen großen Sinn darin, im Filmcafé soll es ja z.B. auch nicht nur um IT-Dokus und Videotutorials gehen.
    Wenn dann, sollte man in dem Bereich dann auch die gesamte Bandbreite diskutieren können. Am Besten nimmt man noch Zeitungen/-schriften dazu, um mehr Publikum dafür zu gewinnen.

    Immerhin, einen Vorteil hätte es imho, wenn man auch hier "Ja!" sagen würde: Man hätte kein Problem mehr damit, einen geeigneten Ort für das Filmcafé zu finden.
    Einfach das Musikcafé greifen, "Presseerzeugnisse"- und Filmcafé aufmachen und alle drei in eine neue Kategorie namens "Mediencafés" (Name noch nicht perfekt, aber die Idee kommt rüber, denke ich..) stecken.
     

Diese Seite empfehlen