1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie stellt man ein PDF auf 300dpi?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von larsrelluem, 15.09.08.

  1. larsrelluem

    larsrelluem Erdapfel

    Dabei seit:
    25.01.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    ich möchte ein Dokument als PDF über den DRUCKEN Dialog mit SPEICHERN ALS PDF ausgeben. Kann ich irgendwo einstellen, das das PDF dann 300dpi hat?
    Ich möchte ein Buch in Aperture erstellen, das aber nicht von Apple drucken lassen, sondern als 300dpi PDF speichern.
    Gibt es da eine Voreinstellung?
    Kann ich hinterher in Vorschau oder A.Reader sehen wie viel dpi das Dokument hat?
    Bei Vorschau finde ich nur über Apfel-I die Grösse entweder in cm,inch oder Pixel angegeben.

    Danke.
     
  2. Adober

    Adober Empire

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    89
    Ja, das geht.
    Speichern unter->"Format:Adobe PDF, optimiert" auswählen.
    Unter "Einstellungen..." die gewünschte Anzahl an Pixel/Zoll auswählen.

    Voila!
     
  3. larsrelluem

    larsrelluem Erdapfel

    Dabei seit:
    25.01.08
    Beiträge:
    4
    Sichern unter in Aperture? Oder im Druck Dialog? Finde ich leider beides nicht, bitte noch mal genauer erklären.
     
  4. Adober

    Adober Empire

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    89
    Entschuldigung, dachte du willst im Acrobat Reader die dpi hochstellen.

    Im Acrobat geht das unter:

    "Sichern unter"-> Als Format: "PDF,optimiert" auswählen.
    Unter der Schaltfläche "Einstellungen..." kann man dann die dpi des Dokumentes verändern.
     
  5. und als kleiner allgemeiner (und von mir gemochter) tipp: www.cleverprinting.de

    da findest du ein pdf zum download, wo alles drinsteht, um druckfertige (und korrekte) pdfs zu erstellen.
     
  6. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Wobei ihm das nicht so viel nützen wird, da er offenbar kein Acrobat hat…;)

    Gruss
    pacharo
     
  7. hat er nicht?

    hab ich den threadanfang eigentlich gelesen?

    hab ich nicht.

    asche auf mein haupt.

    aber schaden kann mein hinweis auch nicht, er hilft bloss nicht sonderlich.
     
  8. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Dann sind wir uns einig: Er hat kein Acrobat, Deine Hilfe hilft leider nicht und cleverprinting ist klasse (hab' da übrigens mal ne CM-Schulung gemacht: auch klasse!);)

    Nur, wie helfen wir ihm jetzt?o_O

    Gruss
    pacharo
     

Diese Seite empfehlen