1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie sortiert man Movies ?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Tanja1982, 26.10.07.

  1. Tanja1982

    Tanja1982 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    335
    Hi.
    Wie schafft man Ordnung in seine Filmesammlung?
    Ich schaffe es nicht "Ordner" anzulegen. Gibt es dazu ein Tutorial?
    Hab keins gefunden... Trotz Suche !
    Danke im Voraus.
     
  2. iLex

    iLex Allington Pepping

    Dabei seit:
    20.09.04
    Beiträge:
    194
    Versteh jetzt die Frage nicht ganz? Wo kannst du keine Ordner anlegen? In iTunes?
     
  3. Tanja1982

    Tanja1982 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    335
    Habe die Filme in iTunes. Unter dem Punkt "Filme" sehe ich alle.
    Nun will ich aber Ordner haben wie beispielsweise "Disney", "Action", "Pornos", ...
    Wie geht sowas ?
     
  4. iLex

    iLex Allington Pepping

    Dabei seit:
    20.09.04
    Beiträge:
    194
    Meinst du viell. sowas:

    Wiedergabelisten
    Bei einer Wiedergabeliste handelt es sich um eine Sammlung mit Musiktiteln und Videos. Sie können eine Wiedergabeliste beispielsweise für folgende Zwecke erstellen:

    Für die Verwaltung Ihrer iTunes Mediathek
    Als Untermalung für bestimmte Stimmungen oder Gelegenheiten. Beispielsweise können Sie eine Wiedergabeliste als Untermalung für eine Party, für Ihr Fitnesstraining oder für eine Hochzeit erstellen.
    Zum Brennen einer CD mit Musiktiteln für die Wiedergabe mit einem CD-Player.
    Zur Auswahl bestimmter Musiktitel, die Sie für andere Benutzer in Ihrem lokalen Netzwerk freigeben oder mit Ihrem iPod synchronisieren möchten.
    Wiedergabelisten können Musiktitel, Podcasts, Hörbücher, Videos und Links zu Radiosendern im Internet enthalten. (Damit Sie Radiosender in einer Wiedergabeliste hören können, müssen Sie mit dem Internet verbunden sein.)

    Es gibt drei Arten von Wiedergabelisten:

    Standard-Wiedergabelisten, die durch Bewegen von Objekten in die Liste erstellt werden.
    Intelligente Wiedergabelisten, die basierend auf von Ihnen festgelegten Kriterien erstellt werden. Intelligente Wiedergabelisten werden automatisch aktualisiert, wenn Ihre Mediathek geändert wird.
    Wiedergabelisten "Party-Jukebox" oder Live-Mischung, die mit zufällig ausgewählten Musiktiteln aus Ihrer Mediathek oder einer Wiedergabeliste erstellt werden.
    Einige iPod Modelle bieten auch die Möglichkeit, Wiedergabelisten auf dem iPod zu erstellen, wenn dieser nicht mit dem Computer verbunden ist. Informationen zu "On-The-Go"-Wiedergabelisten finden Sie in der mit Ihrem iPod gelieferten Dokumentation.

    Hab ich in der iTunes Hilfe gefunden, solltest du viell. acuh mal reinschauen! ;)
     
  5. etinzi

    etinzi Gast

    Tanja1982:

    In der Mediathek kannst Du in "Filme" keine Ordner anlegen. Das nervt mich auch…

    iLex, ich fürchte Du hast Tanja1982 nicht richtig verstanden…
     
  6. zyklo

    zyklo Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    235
    Dann legt man halt Wiedergabelisten dafür an? Und packt diese in einen Ordner "Filme" ? Sind zwar keine Ordner, aber das ist ja auch nicht der Finder sondern immer noch iTunes ...
     
  7. etinzi

    etinzi Gast

    Was haben Wiedergabelisten mit Filmen zu tun? Was hat ein fehlenden Feature (und es ist nicht das einzige Feature in iTunes; BPM-Erkennung, bessere Steuerung der Übergänge und so weiter und so fort. Ich nutze iTunes jetzt auch schon seit Version 1.0…) in iTunes mit dem Finder zu tun?
     
  8. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Man sortiert Movies über Tags, so wie auch die Musik in iTunes. Wiedergabelisten haben mit Filmen genausoviel zu tun wie Serien und Musik. Mit ihnen kann man seine Medien in iTunes besser organisieren. Und mit Ordnern kann man Wiedergabelisten organisieren.
    Wenn man seine Movies ordentlich taggt, dann bietet einem iTunes alles, was man braucht um Kategorien-Wiedergabelisten zu erstellen. Ich hab über 300 Filme im iTunes, und ich kann sie traumhaft nach Genre, Regisseur, Darsteller sortieren/gruppieren. Ich brauche keine fünf Sekunden um mir von iTunes anzeigen zu lassen: "Alle Filme, die im Action oder Thriller - Genre sind, in denen Sean Connery mitspielt".

    Also wie gesagt: Ordner braucht man dafür nicht, da müsste man ja auch wieder alles von Hand sortieren und jedes Element könnte nur in einem Ordner sein (witziger Actionfilm.. welches Genre? Komödie oder Action? Ich kann beides vergeben bei meinem System.)
    Man braucht nur ordentliche Tags, wie auch bei der Musik.

    Taggen kann man die Filme problemlos mit Tagger.


    (Um das von mir beschrieben System zu erreichen ist Kreativität nötig, ich nutze dazu das "Kommentar"-Feld aus den Tags mit. Sollte Interesse an einem Tutorial bestehen, kann ich mich da gerne mal ransetzen und genauer erklären, wie ich das mache.)
     
  9. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ich sortiere meine Filme im BONDE Regal.
     
  10. etinzi

    etinzi Gast

    Mit DVDs geht es mir inzwischen wie mit CDs. Ich klicke lieber in iTunes drauf, da kann ich die Dinger besser verwalten :D
     
  11. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Unter Downloads auf der Website tauchen nur Windows Versionen auf. Hast du auch n Link zu einer MacVersion oder zu einem ähnlichen Progrmm für mac?
    Hab MetaX aber das liest ja irgendwie keine *.mov
     
  12. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
  13. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Der tagged aber keine *.avi und *.mov Dateien...
    Das ist mein Problem.
    Hab sehr viele Folgen der Serie Scrubs, alle entweder mov oder avi.
    Die würde ich gerne im iTunes unter Fernsehsendungen haben > Tags
     
  14. etinzi

    etinzi Gast

    Jumpy, kannst Du die Dateien nicht konvertieren? QuickTime will do the job, imho.
     
  15. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Könnte ich ja.
    Aber warum soll ich alles konvertieren?
    Ich kann ja erstmal fragen, ob es einen Tagger für Mov Dateien gibt. ;)
     
  16. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Der AVI-Container bietet keine wirklich Unterstützung für Tags, bei mov bin ich nicht ganz sicher..
    Da ich meine Filme und Serien im iTunes ausschliesslich im MP4-Format hab, kann ich dir da auch leider keinen Tipp geben.. iTunes ist jedenfalls sehr MP4-zentriert, was Movies angeht, ich würde auch mal über Konvertieren nachdenken.
     
  17. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Okay.. dann wird es wohl so sein müssen.
    Mit welchem Programm mache ich das am besten?
    Freeware?
     
  18. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    kann man flme nicht wiedergeben?
    ich verstehe nicht warum man keine liste machen kann und die filme da rein zieht ... oder verstehe ich das problem hier nicht?
     
  19. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Jumpy gefällt das.
  20. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Danke! Teste ich morgen. GUte Nacht ;)
     

Diese Seite empfehlen