1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

wie software (skype) installieren ?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von seno, 28.10.08.

  1. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    habe skype geladen. Kam ein Fenster wo Skype Simbol mit einem Pfeil in richtung programme ordner war. Das geschlossen dan das Skype Symbol auf dem desktop unter der HD ("datenträger" zum auswefen bereit" in den programme ordner gezogen. Nur eine verknüpfung. wenn ich doppelklicke öffnet wieder das fenster wo ein Bild mit darstellt ich solle skype doch in den programme ordner tuen ?

    mfg: seno

    edit: wenn ich auf das skype symbol in dem bild doppelklicke komt ein fenster ob ich skye wirklich öffnen will. Drücke ich auf ja kommt der lizensvertrag. Ich habe mal abgebrochen da ich mal gehört habe man müsse doch software erst zu den programmen ziehen oder ?

    bitte helfen.
     
  2. N8Jogger

    N8Jogger Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    324
    mach doch einfach das was Dir angegeben wurde/wird.
    Das Skype.app (hinter welchem sich das Programm versteckt) mit der Maus fassen und auf den Programmordner ziehen und loslassen.
    Also einfacher geht es ja wohl nicht.
    Das ist installieren auf Mac"ianisch" ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
    Der schwarze Pfeil am Applications Ordner ist wie bei Windows eine Verknüpfung/Alias und zeigt an, dass hier direkt auf den Applications/Programme Ordner verlinkt wird.

    Das manche Programme beim ersten starten einen Lizenzdialog darstellen ist ganz normal.
     
  3. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ok, es läuft. super.
    Die installation ist so einfach das ein "noch vor einem Monat Windows User" sich denkt "da stimmt was nicht" :D

    ne also danke für den support. ich skype jetzt (da ich iChat nicht zum laufen bringt...).
     
  4. Mulder1919

    Mulder1919 Gast

    geht übrigens mit fast jedem programm so.
     
  5. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Seno, die gleiche Erfahrung habe ich vor 3 Jahren auch gemacht. Da fragt man sich, warum das bei anderen Betriebssystemen so kompliziert sein muss. Unverständlich.
     
  6. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    andere betriebssysteme, andere vorgehensweisen. finde ich sehr verständlich... und es ist ja nunmal so, kompliziert sind immer die sachen die man noch nie gemacht hat, oder? ;)
     
  7. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    gewöhn dich dran...am anfang isses komisch, aber eigentlich alles sooo viel einfacher :)
    funktioniert bei fast allem so :)
     
  8. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Naja, ich weiß ja nicht, ob die Installation eines Windows-Programmes jetzt so kompliziert ist :D
     
  9. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Für Dich vielleicht nicht. Aber lass mal jemanden, der keine Erfahrung hat, unter Windows und unter Mac OS X ein Programm installieren. Ich bin mir ziemlich sicher, dass er das beim Mac deutlich einfacher findet.
     
  10. samu_ro

    samu_ro Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    443
    Nicht unbedingt. Bei OSX muss man das Icon einfach rüberziehen und bei Windows halt einen Doppelklick machen. Ist beides ziemlich einfach.
     
  11. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    nur nach dem doppelklick kommen noch tausende fenster wo man alles möglich angeben muss... desweiteren kommt durch einfach auf weiter klicken oft müll mit auf den rechner (google toolbar und desktop etc)

    finde es wirklich sehr sehr viel einfacherer gelöst!
     
  12. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Ich habe nicht erläutert, was einfacher ist, sondern lediglich bemerkt, dass es unter Windows auch kein großer Akt ist, wie es von manchen Usern hier dargestellt wird. Dieses Windows = alles doof nervt auf Dauer etwas.
     
  13. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Klingt komisch, ist aber so:

    Dann kommt als erstes eine Sicherheitswarnung
    Dann kommt eine Meldung dass die Installation gestartet wird
    Dann kommt ein Willkommen bei der Installation von X Dialog
    Dann kommt eine Lizenzabfrage
    Dann kommt eine Userdatenabfrage
    Dann kommt ein Seriennummernabfragen
    Dann kommt eine Installationspfad-Dialog
    Dann kommt ein Programmteile-Dialog
    Dann kommt ein Installationsvorgang, die Prozentanzeige hierbei dient lediglich dem zeitvertreib
    Dann kommt eine "Installation Fertig-Dialog
    Dann kommt der Dialog zur Registrierung
    Dann kommt die Suche nach der Verknüfung

    Und wie wir das Programm wieder löschen, sehr ihr nach der nächsten Maus.
     
  14. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Also ich habe auch nicht so ein großes Problem mit Windows. Aber gerade die Art und Weise wie Programme unter Windows installiert/deinstalliert/konfiguriert werden ist eines der wirklich "doofen" Sachen an Windows.
     

Diese Seite empfehlen