1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie schnell eine Textdatei in einem Ordner erstellen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von latojo, 30.12.09.

  1. latojo

    latojo Granny Smith

    Dabei seit:
    30.12.09
    Beiträge:
    15
    Hallo,

    da ich neu bin in der Mac-Welt, stellt sich mir ein kleines Problem:

    Ich bin im Finder in einem beliebigen Ordner und möchte mir dort schnell eine Notiz als .TXT anlegen. Wenn ich Textedit öffne kann ich beim speichern leider nicht den gerade aktuellen Ordner anwählen.

    Bisher speichere ich dann auf den Schreibtisch und schiebe es dann rüber, aber das geht sicher auch einfacher, oder?

    lg, Laurent
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Du kannst das Ordnersymbol aus der Titelleiste des Finders anfassen und in das Textfeld fuer den Dateinamen im Speichern-Dialog ziehen.
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Es gibt ein Kontextmenü-Plugin dafür namens New File (NuFile.plugin), das das sofortige Erstellen diverser Formate in einem geöffneten Fenster erlaubt.
     
  4. latojo

    latojo Granny Smith

    Dabei seit:
    30.12.09
    Beiträge:
    15
    Das habe ich mir gerade geholt -> Super, guter Tipp! :D

    EDIT: Schade nur dass es unter 10.6 nicht funktioniert, obwohl es sich installieren lässt. Es erscheinen aber keine neuen Einträge im Kontextmenü. In dem Forum des Programmierers wurde das auch schon gemeldet, aber bisher kam keine Antwort...
     
    #4 latojo, 30.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.09

Diese Seite empfehlen