1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie lange hält ein iPhone (z.B. Erfahrungen 2G)

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von wAxen, 07.11.08.

  1. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Wie lange hält ein iPhone (z.B. Erfahrungen 2G oder 3G)

    Hi,

    ich spiele immer noch mit dem Gedanken mir ein iPhone 3G zu kaufen, aber der Preis schreckt mich immer mal wieder ab. Leider hats bei mir ja auch nicht in der Schweiz geklappt. Ich krieg jetzt meine Steuer zurück und da überlege ich schon mir das iPhone bei Ebay für 580 € zu kaufen.. :-[

    Mich würde jetzt aber vor allem mal interessieren, wie eure Erfahrungen mit der Verarbeitung des iPhones auf längere Sicht aussieht?

    Ich meine ein Handy ist einfach nochmal ein anderer Gebrauchsgegenstand für mich als z.B. ein Macbook oder ein iPod, daher finde ich die Preise von bis zu 600 € echt krass. Wenn ich mir meine alten Handys anschaue, die kann man nach knapp einem Jahr oder eineinhalb Jahren echt in die Tonne kloppen.

    Wie sind da eure Erfahrungen, vor allem beim älteren 2G.

    Vielen Dank für Antworten und Grüße

    wAxen
     
    #1 wAxen, 07.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.08
  2. Atomic-Junky

    Atomic-Junky Meraner

    Dabei seit:
    31.03.08
    Beiträge:
    224
    Hi,

    Also ich kann dir zu beiden Telefonen etwas sagen. Habe beide gehabt und habe jetzt noch das 3G.

    Wichtig ist erstmal die Frage wofür du das Iphone alles nutzen willst:

    Telefonieren, SMSen, Musik und Filme abspielen, mobiles Internet, Emails und Spiele etc. können ja beide Iphones gut.

    Doch brauchst Du GPS wirklich?

    So wie ich das in deinem Fall sehe, wird es auf ein Iphone ohne Vertrag hinlaufen und damit würdes es auch bedeuten, dass Du Minuten oder Paketpreise für Internetaufkommen zahlen müsstest um zu navigieren. Denn das Kartenmaterial wird bei beiden Telefonen übers Netz gezogen. Das 3G ist da dann noch etwas genauer bei der Positionsbestimmung, da es neben den WLAN, Handymasten auch GPS Sat zu positionieren nutzt.

    Die Internetgeschwindigkeit finde ich mit EDGE bereits ausreichen und ich sehe es nicht als zwingend notwendig an, deshalb ein 3G Iphone zuholen. Außerdem ist mit 3G (UMTS) dein Iphone sehr durstig und zwingt dich mindesten alle 36-48h zu Ladekabel.

    Bei EDGE Nutzung reichte mir die Batterieladung schon weit über eine Woche.

    Was aber für mich wichtig geworden ist, war der Speicherplatz, also 8 GB sind für mich und meine Musik und Filmebib zu klein gewesen, kannst Du dich da bei einschrenken, denke ich sollte ein 8GB 2g Iphone für dich vollkommen ausreichend sein und auch länger alten, da ich mir sicher bin, das Alu (2G Iphone) stabiler ist als Plastik (3G Iphone.
     
  3. Schlenzer

    Schlenzer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    787
    das sehe ich wie du...ein handy ist ein gebrauchsgegenstand und bekommt schon mal den ein oder anderen kratzer/ditscher ab...ich habe mein 2G nun seit ca. nem monat und habe mir eine hardcoverschale bei ebay für 8$ gekauft...sieht gut aus und schützt vor kratzern/ ditschern!
    aufm display habe ich sone schutzfolie drauf...falls man das ding mal verkehrt herum aufn tisch legt...

    ansonsten alles wunderbar...aber 580€ für iPhone der ersten Gen. find ich ZIEMLICH happig. hab bei ebay 300 ausgegeben...!
    für das geld bekommst du in italien etc. schon fast ein 3G!
     
  4. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Ich kenne Deine Gedanken sehr gut. Mein altes N95 habe ich damals von 600 auf 400 an der Hotline drücken können. Beim Iphone war es bei mir andersrum, ich musste von meiner max Summe auf 650 hoch gehen.

    Ob sich das von der Haltwertszeit her lohnt, werde ich noch sehen müssen. ich bin eher vorsichtig, daher habe ich eine gear4 Hülle drum (Bericht im passenden Thread).

    fest steht, dass auch ich bei der Ausgabe des Geldes enorme Bauchschmerzen hatte, ich kannte das Konzept des Iphones vom alten Touch her und trotzdem waren sie da.
    Jetzt ist einige Zeit vergangen, alles klappt prima, ich bereue nichts. Einzig der Neid bleibt, wenn andere das Iphone billiger bekommen, aber ich habe eines mit Rechnung und einem möglichen Kontakt nach Italien, so dass ich mir diese Sicherheit mit ein paar Euronen mehr finanziert habe.

    Da ich pflegsam mit meinen Dingen umgehe, hoffe ich auf ein langes Leben, zumindest, bis ich mir wieder etwas in dieser Richtung holen werde, denn die Tage habe ich schon überlegt: Was kommt danach?!

    Hinzu kommt aber immer noch, dass Handys einfach nicht mehr für ein jahrelanges Leben konzipiert sind. Also so wie andere Elektrogeräte das nicht mehr sind. Daher wohl auch Deine festgestellten "macken".

    Ich kenne jemanden, der hat noch das Iphone 2G und er schleppt das jeden tag in seiner Hose mit rum, klar, dass man dem Gerät die Abnutzung irgendwo ansieht, aber es tut immer noch!

    Und der Kleine aus dem Iphone und ich - Blog hat ja auch noch sein altes, also ist es doch schon qualitätiv in Ordnung.
     
  5. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    also wenn mein akku voll ist:

    -Displayhelligkeit 100%
    -3G
    -GPS
    -Internet
    -Videos schauen
    -Musik hören.

    Dann ist der akku nach spätestens 5 stunden leer.


    PS: ohne 3g
    ohne GPS
    und auf 20% displayhelligkeit

    hat das iPhone bei mir schon mal 4 Tage durchgehalten.

    (im Urlaub, wurde nur zum als kamera verwendet.





    aber für das, was das iphone kann finde ich den akku recht gut.
     
  6. Snooze1988

    Snooze1988 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    530
    Wa wa wa was??? Du nutzt das iPhone wohl jede Stunde um die Uhrzeit abzulesen. Mit EDGE Nutzung ist das iPhone nach 4-6 Stunden so leer wie die Kaffeetasse links neben mir. (-.-)

    Die Akkulaufzeit ist eines der größten Probleme des iPhones. Wenn man im Internet surft werden die Kapazitäten schon extrem belastet. Aber man kann es Apple nicht verübeln. Wenn man mit einem Notebook per WLAN surft ist dieses auch ratz fatz leer. Akku bleibt halt Akku.

    Aber ein iPhone über eine Woche nicht laden zu müssen ist unmöglich. ;)
     
  7. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Eigentlich geht es dem Fred-Starter nicht um die Akku-Laufzeit, sondern in erster Linie um die Haltbarkeit des Gehäuses
     
  8. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    danke für eure Antworten. bobandrews hat recht, mir geht es erster Linie um Wertigkeit des Handys, ist im Threadtitel nicht so gut ausgedrückt. Und es handelt sich bei den 500 € natürlich um ein 3G. Ich dachte nur die Erfahrungen des 2G sind hilfreich, da dieses iPhone ja schon viel länger auf dem Markt ist und beim 3G kann man das ja noch nicht so beurteilen.

    Grüße

    wAxen
     
  9. coolnetboy

    coolnetboy Jonagold

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    21
    ein iphone 3G 16GB variant schwarz/weiss ist schon für 510€ erhalten...
     
  10. rswtal

    rswtal Gloster

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    64
    Wo denn ? Besorg mir eins für den preis und ich bin dabei.
    natürlich neu mit Rechnung
     
  11. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also meine iPhones(besonders das 2G) sind sehr stabil!

    Ich benutz sie häufig, aber pfleglich und beide halten und halten...alles perfekt!
     
  12. rswtal

    rswtal Gloster

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    64
    Ich hab das iphone schon ein Jahr und es läuft ohne Probleme. ;)
    display etc alles top
     
    uuser gefällt das.
  13. Iffi

    Iffi Jonathan

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    82
    also ich hab inzwischen schon das 3te... (2g).
    das erste ist mir von 1m! auf den holzboden! gefallen -> display kaputt bzw strich im display.
    ansonsten gings noch...
    beim 2ten war die akkulaufzeit zu kurz.

    mit meinem 3ten bin ich jetzt ganz zufrieden.
    natürlich ist ein handy ein gebrauchsgegenstand, aber mit dem iphone musst du schon sehr fürsorglich umgehen... einen fall aus 1-2 m verzeiht jedes 0815 handy. beim iphone siehts da anders aus.

    3g-erfahrungen habe ich leider keine...
    aber melde dich, wenn du ein 2g 16er brauchst. würde mein jetziges abgeben, da ich mir das 3g hole...
     
  14. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    also mein 3g ist schonmal auf den boden geplatscht, aus der niedrigeren höhe, jetzt hält der akku länger! ;) neee, quatsch, ist dank der Hülle nix passiert, puh!
     
  15. Frank_Weber

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    49
    Hab ein 2G ca. 15 Monate alt.
    Benutze es ständig als Hauptgerät auch geschäftlich.
    Ist mir ca. 5-6 mal aus ca. 70-80cm auf Fliesenboden gefallen.
    Hat zwar mittlerweile jede Menge kratzer und Macken funktionierte bis vor kurzem
    einwandfrei. Hat schon einiges an Staub geschluckt - leicht nass ist es auch schon mal geworden.
    Motorrad- und Skifahren hat Ihm auch nichts ausgemacht.

    Vor 4 Wochen ging es los - es kam ständig die Fehlermeldung das das Iphone zum Service muß.
    Habe die SIM-Karte gewechselt - nach einem Tag wieder der Fehler...

    Jetzt haltet mich nicht für bescheuert - ich habe in den Sim Kartenschacht ein bisschen Kontaktspray eingesprüht - keine Fehlermeldung mehr seit 3 Wochen.
     
  16. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    ok, tun wir:p
     
  17. Nolimit

    Nolimit Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    14
    die frage an sich ist schon komisch
    "wie lange halt das iphone"
    es würde ewig halten wenn du damit sorgsam umgehst (damitr meine ich natürlich das gehäuse und nicht die elektronik)
    was die haptik und verarbeitungsqualität angeht kann man dem iphone im vergleich zu anderen handys nix vormachen.
    wie gesagt kommt darauf an wie du damit umgehst

    ich habe meinen noch in sonem gummikondom drin aber damit sieht es echt bescheiden aus und ich werde demnächst für vorder und rückseite ne schutzfolie anbringen und nachkt das telefon nutzen
    was nützt mir das schönste desgin wenn ich es verstecken muss

    der einzige nachteil an den dingern und vorallem beim 3g finde ich das die so aalglatt sind und sehr leicht aus den händen gleiten können (wenn man es mal schnell aus der tasche zieht...)
    sonst bin ich mit meinem 3g sehr zufrieden und möchte kein anderes telefon mehr haben
     
  18. coolnetboy

    coolnetboy Jonagold

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    21
    leider import von England,Rechnung ist ja dabei aber gilt leider bei der Garantiefall nicht in Deutschland... sogar gegen eine Reparaturgebühre ist auch nicht möglich beim import iphone.......o_Oo_O
     
  19. papaschlumpf

    papaschlumpf Meraner

    Dabei seit:
    31.07.08
    Beiträge:
    227
    Find' ich cool... :)
     
  20. zanone

    zanone Gala

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    53
    Habe das 2G seit ca. 1 Jahr. Ich habe es eigentlich immmer bei mir ,somit ist es ständig dem Kontakt mit Münzen , Schlüsseln etc. ausgesetzt. Stürze aus verschiedene Höhen (bis. ca 1 Meter) gab es (leider) recht häufig inkl. Gesichtsplatzscher auf Fliesen, und mehrmals auch ausversehen draufgetreten. Trotz all dem hat es nur einen mini Kratzer auf dem Display , der (mich) nicht weiter stört, eine kleine aber sichtbare Delle , und viele Kratzer auf der Seite , es sind jedoch keine funktionsbeeinträchtigung aufgetreten. Mein 2. Gerät, ein Nokia 6233, mit ähnlichem Nutzungsprofil, musste ich ein neues Display spendieren , und das Cover musste ich bereits 2 mal erneuern lassen.
     

Diese Seite empfehlen