1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie Java benutzen?

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von birneone, 20.01.07.

  1. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Hallo Leute,

    also ich habe ein Java Programm geschrieben und das ganze als name.java abgespeichert.

    Wie kann ich nun aus dieser Datei eine ausführbare Datei erstellen? Unter Windows musste man da umständlich in der Konsole irgendwas mit javac etc. machen.

    Wie läuft das unter Mac OS X ????
     
  2. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Im Prinzip eigentlich gleich wie unter Windows. Die Idee dahinter ist ja das Java auf allen Platformen gleich funktioniert.
     
  3. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    OK, wär mal jemand so nett und kann mir das mal konkret für mein Beispiel sagen?

    Also ich habe jetzt meine name.java Datei auf dem Desktop abgelegt, was muss ich jetzt im Terminal (ist das richtig? Habe aber null Ahnung davon...) eingeben??
     
  4. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Gib mir 5 Minuten, dann helf ich dir
     
  5. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Danke dir.
     
  6. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Also ich hab mir jetzt am Desktop eine HelloWorld.java angelegt.

    Code:
    
    public class HelloWorld {
    	public static void main(String[] args) {
    		System.out.println("Hello World");
    	}
    }
    
    
    so dann hab ich ein Terminalfenster aufgemacht und mit cd in den Desktop.

    So jetzt musst zuerst javac HelloWorld.java eingeben, um das ganz zu kompilieren.
    Um deine Klasse dann auszuführen musst du java HelloWorld eingeben (hier brauchst nur noch den Namen einzugeben).

    Beantwortet das deine Frage?
     
    birneone gefällt das.
  7. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Du kannst natürlich auch ein AppleScript Programm Bundle drumherumbauen. Dann läßt es sich per Doppelklick starten.
     
  8. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    oder einfach ein .sh script. (das ist allerdings geschmackssache)
     
  9. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Öffnet sich da nicht auch gleich ein Terminal Fenster?

    P.S. Das Programm Bundle hat den charmanten Vorteil, daß man (automatisch) nur eine "Datei" (real natürlich ein Verzeichnis) hat, die man beliebig verschieben kann.
     
  10. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Also meistens starte ich meine Programme zwar aus einer IDE (Eclipse), aber wenn ich so ein sh script habe, mach ichs einfach mit öffnen mit -> Terminal, dann geht das Fenster auf. Standardmäßig geht sonst ein Texteditor auf
     
  11. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Hmm. das klingt recht interessant. Das muss ich mal ausprobieren.
     
  12. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Du kannst im AppleScript mit "quoted form of posix path of path to me" den Speicherort des Verzeichnisses (des Bundels) feststellen. Also z.B. '/Users/arami/Desktop/Hello World.app'. Darin findest Du ein Contents/Resources verzeichnis. Darin lege ich immer meine Programmdaten ab.

    Mit "do shell script" kannst Du dann in dieses Verzeichnis wechseln und Dein Programm starten.

    Außerdem findest Du im Resources auch ein applet.icns (oder so) das ist das Icon, das Du beliebig tauschen kannst.
     
    arami gefällt das.
  13. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Supi Leute, es funktioniert. Besten Dank.

    Mir reicht das so, mach das nur ein zwei mal für 'ne Hausaufgabe. Und unser Prof hat das nur für Windows beschrieben, deshalb musste ich mal nachfragen.
     
  14. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Danke für diesen Tipp. Nachdem ich morgen mit einem kleinen Projekt beginnen werde, werd ich das dann auch gleich testen.

    @birneone

    immer wieder gerne!
     

Diese Seite empfehlen